NAS automatisch wiederherstellen

Diskutiere NAS automatisch wiederherstellen im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Ich habe eine NAS Buffalo Link Station Pro Duo mit 2TB als Raid1 im Netzwerk eingebunden. Wir greifen mit einem Win7- u. einem XP-Rechner auf...
J

Joergingo

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
104
Alter
54
Standort
Cuxhaven
Ich habe eine NAS Buffalo Link Station Pro Duo mit 2TB als Raid1 im Netzwerk eingebunden. Wir greifen mit einem Win7- u. einem XP-Rechner auf verschiedene Ordner auf der NAS zu, insgesamt vier. Die NAS habe ich auf "Automatisch" gestellt, damit sie sich erst dann einschaltet, wenn die Rechner auch hochgefahren sind.

Obwohl ich die einzelnen Hauptordner der NAS mit eigenen Laufwerksbuchstaben und der Option "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" eingebunden habe, sind die Ordner zunächst nach dem Hochfahren erst deaktiviert und in der Laufwerkskennung mit einem roten Kreuz versehen, so dass einerseits auch die NAS über den NAS-Navigator 2 nicht gefunden wird, aber auch auf Dateien noch nicht direkt aus Programmen darauf zugegriffen werden kann. So ist es recht umständlich, dass man immer erst über den Explorer die einzelnen NAS-Laufwerksordner anklicken muss und sie sich dann im Netzwerk verbinden und man erst dann darauf zugreifen kann.

Ich habe im Internet recherchiert und schon hier und da gelesen, dass es nicht einfach ist, eine NAS einzurichten, insbesondere bei Buffalo wegen fehlender deutscher Bedienungsanleitung. Für das angesprochene Problem habe ich auch noch keine Lösung finden können, kann mir aber nicht vorstellen, dass so umständlich mit der NAS umzugehen ist. Kennt zufällig jemand eine praktikablere Lösung, so dass die Ordner mit ihren Dateien auf der NAS nach Systemstart direkt verfügbar sind?

Wäre für einen Hinweis dankbar! Vielen Dank...
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.889
Alter
56
Standort
BW
Ich habe eine NAS Buffalo Link Station Pro Duo mit 2TB als Raid1 im Netzwerk eingebunden. Wir greifen mit einem Win7- u. einem XP-Rechner auf verschiedene Ordner auf der NAS zu, insgesamt vier. Die NAS habe ich auf "Automatisch" gestellt, damit sie sich erst dann einschaltet, wenn die Rechner auch hochgefahren sind.
Obwohl ich die einzelnen Hauptordner der NAS mit eigenen Laufwerksbuchstaben und der Option "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" eingebunden habe, sind die Ordner zunächst nach dem Hochfahren erst deaktiviert und in der Laufwerkskennung mit einem roten Kreuz versehen, so dass einerseits auch die NAS über den NAS-Navigator 2 nicht gefunden wird, aber auch auf Dateien noch nicht direkt aus Programmen darauf zugegriffen werden kann. So ist es recht umständlich, dass man immer erst über den Explorer die einzelnen NAS-Laufwerksordner anklicken muss und sie sich dann im Netzwerk verbinden und man erst dann darauf zugreifen kann.

Ich habe im Internet recherchiert und schon hier und da gelesen, dass es nicht einfach ist, eine NAS einzurichten, insbesondere bei Buffalo wegen fehlender deutscher Bedienungsanleitung. Für das angesprochene Problem habe ich auch noch keine Lösung finden können, kann mir aber nicht vorstellen, dass so umständlich mit der NAS umzugehen ist. Kennt zufällig jemand eine praktikablere Lösung, so dass die Ordner mit ihren Dateien auf der NAS nach Systemstart direkt verfügbar sind?

Wäre für einen Hinweis dankbar! Vielen Dank...
Das ist zu spät.
Der Pc überprüft beim starten ( Windowsstart ) die Netzwerkverknüpfungen und findet sie nicht.
Lass den Schalter auf manuell und die Station an.
Meine läuft dauernd und schaltet nach einer Zeit, die ich vorgebe, die Festplatten ab. Sobald ich auf die NAS zugreife, dauert es etwa 5 Sekunden und die Platten sind wieder da.
 
Thema:

NAS automatisch wiederherstellen

NAS automatisch wiederherstellen - Ähnliche Themen

  • NAS Laufwerk erscheint nicht automatisch im Explorer

    NAS Laufwerk erscheint nicht automatisch im Explorer: Hallo, ich habe an einer Fritzbox einen USB-Stick als NAS -Laufwerk installiert. Das funktioniert auch. Wenn ich den PC aber im Standby hatte...
  • Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk

    Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk: Hallo zusammen, auch ich habe nach dem 2004 Update Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk. Das Laufwerk wird nicht mehr erkannt. Alle anderen...
  • Kopieren von Videos vom PC über Explorer auf NAS funktioniert nicht!

    Kopieren von Videos vom PC über Explorer auf NAS funktioniert nicht!: Habe kürzlich meinen alten PC mit WIN7 Ultimate durch einen neuen PC mit WIN10 Pro ersetzt. Nun versuche ich verzweifelt konvertierte Videos über...
  • NAS wechsel von Zyxel zu Synology

    NAS wechsel von Zyxel zu Synology: Guten Morgen Winboard, :) Momentan bin ich im Besitz eines Zyxel NAS 520. Eigentl. auch sehr Zufrieden was die Schreibwerte angeht echt ein...
  • Ähnliche Themen
  • NAS Laufwerk erscheint nicht automatisch im Explorer

    NAS Laufwerk erscheint nicht automatisch im Explorer: Hallo, ich habe an einer Fritzbox einen USB-Stick als NAS -Laufwerk installiert. Das funktioniert auch. Wenn ich den PC aber im Standby hatte...
  • Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk

    Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk: Hallo zusammen, auch ich habe nach dem 2004 Update Probleme mit meinem NAS in meinem Netzwerk. Das Laufwerk wird nicht mehr erkannt. Alle anderen...
  • Kopieren von Videos vom PC über Explorer auf NAS funktioniert nicht!

    Kopieren von Videos vom PC über Explorer auf NAS funktioniert nicht!: Habe kürzlich meinen alten PC mit WIN7 Ultimate durch einen neuen PC mit WIN10 Pro ersetzt. Nun versuche ich verzweifelt konvertierte Videos über...
  • NAS wechsel von Zyxel zu Synology

    NAS wechsel von Zyxel zu Synology: Guten Morgen Winboard, :) Momentan bin ich im Besitz eines Zyxel NAS 520. Eigentl. auch sehr Zufrieden was die Schreibwerte angeht echt ein...
  • Oben