GELÖST Nach XP-Installation falsche Auflösung

Diskutiere Nach XP-Installation falsche Auflösung im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem, nachdem ich gestern XP neu installieren wollte. Soweit hat alles gut geklappt, allerdings kann ich...
W

WitchCookie

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
5
Hallo zusammen!
Ich habe ein kleines Problem, nachdem ich gestern XP neu installieren wollte. Soweit hat alles gut geklappt, allerdings kann ich einstellen was ich möchte - die Bildschirmauflösung ist immer unscharf. Am Monitor selbst kann ich nichts ändern, weil es ein Notebook ist und vorher ging es ja auch. Und wenn ich ein geöffnetes Fenster verschiebe, ruckelt dies total und alles 'zieht sich hinterher'.

Da ich leider nicht so viel Ahnung davon habe, kann ich mir nicht erklären, was ich da machen soll. Vielleicht weiß ja von Euch jemand Rat? Falls ihr noch Daten wissen müsst, dann such ich die eben raus.

Viele Grüße von Cookie,
der absoluten Laiin :)
 
gman24

gman24

Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
Hallo zusammen!
Ich habe ein kleines Problem, nachdem ich gestern XP neu installieren wollte. Soweit hat alles gut geklappt, allerdings kann ich einstellen was ich möchte - die Bildschirmauflösung ist immer unscharf. Am Monitor selbst kann ich nichts ändern, weil es ein Notebook ist und vorher ging es ja auch. Und wenn ich ein geöffnetes Fenster verschiebe, ruckelt dies total und alles 'zieht sich hinterher'.

Da ich leider nicht so viel Ahnung davon habe, kann ich mir nicht erklären, was ich da machen soll. Vielleicht weiß ja von Euch jemand Rat? Falls ihr noch Daten wissen müsst, dann such ich die eben raus.

Viele Grüße von Cookie,
der absoluten Laiin :)
wenn das ein notebook ist, musst du garantiert erst mal den richtigen treiber von der zugehörigen cd/dvd oder von der herstellerseite installieren. xp kennt wahrscheinlich die grafikkarte nicht und verwendet einen grafiktreiber, der von der leistung und aiflösung natürlich nicht richtig ist.
 
W

WitchCookie

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
5
wenn das ein notebook ist, musst du garantiert erst mal den richtigen treiber von der zugehörigen cd/dvd oder von der herstellerseite installieren. xp kennt wahrscheinlich die grafikkarte nicht und verwendet einen grafiktreiber, der von der leistung und aiflösung natürlich nicht richtig ist.
Das ging ja fix! Vielen Dank schonmal!
Sowas dachte ich mir auch schon.. mein Problem ist grade: Woher weiß ich denn, welchen Treiber ich brauche? Mein Notebook erkennt anscheinend gar nichts und unter Grafikkarte steht nur VgaSave. :unsure
 
S

Seeadlermarko

Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
740
Nen paar Daten zu dem Notebook wären evt. hilfreich...
Ansonsten selber mal beim Hersteller auf der Homepage schauen.
 
W

WitchCookie

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
5
Auf der Herstellerseite hab ich auch schon gesucht, aber anscheinend ist mein Notebook zu alt.. auf jeden Fall finde ich dort nichts, was mich weiterbringt.

Nen paar Daten zu dem Notebook wären evt. hilfreich...
Gerne! Ich weiß allerdings nicht, was von Interesse ist ;) Was müsstet ihr denn wissen? Es ist auf jeden Fall ein Samsung NP X11 E. Als Grafikkarte zeigt er halt VgaSave an. Ich habe grade mal mit Everest nach meiner Grafikkarte gesucht, um dazu den Treiber zu suchen. Aber wenn ich nicht total blind bin, dass zeigt er nicht mal eine 'richtige' Grafikkarte an :blink
 
W

WitchCookie

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
5
Boah, ihr seid super! Ich bin bei den Treiberbezeichnungen einfach nicht weiter gekommen, aber du hast Recht! Der ist es. 1000 Dank - es läuft jetzt alles super! :rose
 
S

Seeadlermarko

Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
740
Würde ich auch sagen.. Nvidia solte drin sein...
Wenn du auf der Samsung HP nix findest, kannst auch bei www.nvidia.de der bei http://www.omegadrivers.net/ mal schauen. Da solltest sie auf alle fälle finden.


Edit...
Na da war ich dann doch nen Tick zu langsam :D
Und dann kann der Haken auf gelöst.. :D
 
W

WitchCookie

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2009
Beiträge
5
@ Seeadlermarko
Ja, Nvidia ist es. Was für euch anscheinend total offensichtlich ist, hätte ich wohl nicht mal gesehen, hätte man mit dem Finger drauf gezeigt :D


Nochmal ein dickes Dankeschön! Ihr habt mir echt den Tag gerettet :up
 
Thema:

Nach XP-Installation falsche Auflösung

Nach XP-Installation falsche Auflösung - Ähnliche Themen

  • Windows 8.1 Neuinstallation - falsche HDD ausgewählt - Installation rückgängig machen / Datenverlust beheben?

    Windows 8.1 Neuinstallation - falsche HDD ausgewählt - Installation rückgängig machen / Datenverlust beheben?: Guten Abend werte Community. Da ich mich schon durch etliche Google-Seiten gewühlt, allerdings nichts gefunden habe, ist das hier meine letzten...
  • Office 365 Home - Anzeige der Verwendeten Installationen falsch

    Office 365 Home - Anzeige der Verwendeten Installationen falsch: Hallo Community, ich nutze derzeit 4 meiner 5 verfügbaren Office 365 Installationen. Heute habe ich bemerkt dass mir nur 3 Installationen in...
  • Bei Installation von WIN 8.1 Land falsch angeklickt

    Bei Installation von WIN 8.1 Land falsch angeklickt: Hallo, leider habe ich bei der Intallation das Land falsch (D) angeklickt. Kann man das nachher nochmal ändern? Ich danke für die Mühe. Gruß Armin
  • Installation von Fritz!Fax Falsches Kennwort

    Installation von Fritz!Fax Falsches Kennwort: Ich habe Fritz!Box Fon WLAN 7270. Ich habe dieses Gerät zurückgesetzt, weil ich das Passwort vergessen habe. Danach habe ich Fritz!Fax für...
  • Passwort falsch -> Zurücksetzen ohne Installations-DVD?

    Passwort falsch -> Zurücksetzen ohne Installations-DVD?: Hallo, ich bin bald am Verzweifeln und hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe erst vor ein paar Stunden meinen neuen Laptop "in Betrieb"...
  • Ähnliche Themen

    Oben