Nach Windows Update - kaum Browser Seitenaufbau möglich

Diskutiere Nach Windows Update - kaum Browser Seitenaufbau möglich im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo Community, da man bei Microsoft mit der dem eigenen Betriebssystem überfordert ist, der telefonische Support nur gebrochen deutsch spricht...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo Community, da man bei Microsoft mit der dem eigenen Betriebssystem überfordert ist, der telefonische Support nur gebrochen deutsch spricht und nichts versteht, bitte ich euch hier um Hilfe.

Ich habe meinen PC Sonntag neu aufgesetzt und alle verfügbaren Updates installieren lassen. Im laufenden Betrieb funktionierte noch alles normal.
Als ich dann am morgen aufstand und den PC nutzen wollte, fing er an, dass er mir keine Webseiten mehr mit den Browser Chrome, Firefoxx und Opera aufbaute. Währenddessen mit dem Edge Browser alles funktionierte. Ab und zu schafft er bei andern Browser ne Seite, aber dann geht wieder gar nix.

Was hab ich seither getan?



  • Telekom angerufen. Keine Störungen oder ähnliches vorhanden. Mein W-Lan funktioniert bestens und baut am Smartphone alle Webseiten schnell und normal auf.
  • Microsoft angerufen, der Dame mit Sprachproblemen alles erklärt. Gegenfrage von ihr: "Was ist jetzt ihre Frage. Ich verstehe nichts!"


Danach folgte eine ganztägige Suche nach möglichen Fehlern, Einstellungen etc. Hierzu machte ich folgendes:

  • - Windows zum zweiten Mal neu aufgesetzt.
    - Netzwerktreiber de- und neu installiert, aktualisiert,
    - DNS Cache geleert
    - TCP schlag mich tot was nicht alles via CMD mit netsh usw resetet.
    - WindowsUpdateDiagnostic durchgeführt
    - immer wieder neu gestartet.
    . Browser-Daten gelöscht
    - Browser deinstalliert und installiert
    - Alle Updates gezogen
    - Cortana, Kinderschutz etc. geprüft und deaktiviert.
    - "sauberen Neustart eingeleitet"
    - Mit Windows eigenem Überprüfungsprogramm alles gecheckt.
    - usw. usw. usw.

Im Ganzen funktionierte Windows vor den Updates norma, - jedoch kann ich dann nicht meine Adobe Programme aus der Creative Cloud installieren, weil ich eine neuere Version von Windows benötige (schreibt die CC mir so vor). Sowie ich die Updates ziehe, geht im browser nix mehr und der PC an sich läuft für mich nicht so wirklich rund. Ohne Updates aber schon.

Evtl. hatte hier schon jemand das Problem?

Beste Grüße
Andi
 
Thema:

Nach Windows Update - kaum Browser Seitenaufbau möglich

Nach Windows Update - kaum Browser Seitenaufbau möglich - Ähnliche Themen

Windows 10 meldet: Kein Internetzugriff, aber per Browser ist Internetzugriff möglich: Hallo Community Folgendes Problem: Unter Windows 10 (neuestes Servicepack und mit allen Updates) wird in der Taskleiste das Weltsymbol gezeigt...
windows 10, Dateien weg nach update: Hallo liebe community, ich habe heute ein windows 10 update installiert (Laptop hat gefragt und ich habe ja gesagt.) Als der Computer nach dem...
Windows Update funktioniert nicht: Hi seitdem ich meinen pc neu aufgesetzt hatte kommt wenn ich auf windows update gehe die meldung dass ein fehler aufgetreten wäre und ich die...
Problem mit Win10 Installation, Driver fehlen angeblich & Möglicher Virus + Aktivierungs Key Wiederherstellen möglich?: Guten Tag, 1)Problem Neuinstallieren von WIN10: Ich habe schon einige male Windows 10 Neu aufgesetzt, und hatte Niemals dieses Problem.(Glaube...
Werde nach "Funktions-Update 2004" bei jedem PC-Start von allen Konten automatisch abgemeldet: Hallo, habe letzte Woche das "Funktionsupdate 2004" für Windows 10 installiert und habe seitdem ständig Probleme wenn es um irgendwelche...
Oben