GELÖST nach Win7 kein bootmanager mehr!?

Diskutiere nach Win7 kein bootmanager mehr!? im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, Ausgangseinstellung: C = Vista D = XP Bootmanager Reihenfolge 1= XP, 2= Vista ich hab jetzt Win7 auf C installiert, soweit alles o.k...

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
Hallo,
Ausgangseinstellung:
C = Vista
D = XP
Bootmanager Reihenfolge 1= XP, 2= Vista

ich hab jetzt Win7 auf C installiert, soweit alles o.k.
jetzt startet Win7 ohne Bootmanager keine auswahl für XP!

Habe versucht vom DVD Laufwerk die XP zu booten und die Reparaturfunktion zu nutzen aber er startet die CD nicht mehr?
Habe dann die XP CD im Laptop (mit Win XP) versucht zu booten alles o.k!?

Blockiert Win7 die bootfunktion von XP?

Dann hab ich mit einem externen Progi einen Bootmanager installiert und den Eintrag XP auf D eingefügt.
XP erscheint dann auch im Bootmenü. 1=Win7, 2=XP
Aber wenn ich XP dann auswähle kommt eine fehlermeldung das eine Datei beschädigt ist. (name hab ich jetzt nicht mehr im Kopf irgendwas mit n...krnl.exe unter System32)
Bin gerade nicht zu Hause.....

Hat hier jemand eine Ahnung was ich machen kann?

Danke

Gruß
 

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.512
Ort
Dortmund
Hi Zankl,

du hast durch das Löschen/Formatieren von C:\ auch die von XP benötigten Startdateien, welche immer auf C:\ liegen, solange dieses Laufwerk für XP bei der Installation zugänglich ist, gelöscht.
Eventuell könnte eine Reparatur Installtion von XP helfen, allerdings startet dann anschließend dein Win 7 nicht mehr.
Dies kannst du dann wieder mit dem Programm EasyBCD http://www.chip.de/downloads/EasyBCD_23603661.html hinbiegen.

Genau wg. diese Unglücks verwende ich auf Multibootsystemen immer einen externen Bottmanager und verstecke die jeweiligen Partitionen vor einander. Mehr dazu hier: http://www.tackys-support.de/vistatips.htm#S5

[email protected]
 

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
mit EasyBCD hab ich schon versucht die XP Partion zum laufen zu bringen.

Wie gesagt XP auf Partion D eingebetet und gespeichert.
Jetzt kommt beim hochfahren auch der Bootmanger mit der Auswahl Win7 + XP
wenn ich aber mit XP starten will kommt die Fehlermeldung das die gewisse Datei ( befindet sich im I386 ordner - n...krnl.exe )beschädigt ist oder fehlt.
Kann ich die Datei irgendwie wieder (von der XP CD) reinkopieren oder installieren damit der Startvorgang wieder funktioniert?

Noch eine Idee...
wenn ich Win7 lösche (C Formatiere) und dann nochmals mit der XP CD boote und Repariere und dann wieder auf C Win7 installiere würde das funktionieren?
Ist dann der bootmanager wieder o.k?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
Hab gestern nochmal getestet...
es fehlt die Datei ntoskrnl.exe im i386 Ordner der XP Partion kann ich die Datei wieder instandsetzten oder reinkopieren?
 

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
Danke für die Antworten...

Das heist also es gibt nur eine (ich nenn sie mal) bootdatei
die immer auf C: liegt?
Warum konnte ich dann Vista auf C:, und XP auf D: starten?
(1 Festplatte)

Problem ist noch das meine XP Prof CD anscheinend eine Macke hat
die startet nicht mehr korrekt (bricht immer ab)
Wenn ich eine XP Home nehme und die Reparatur ausführe klappt das oder muß es eine XP Prof sein?
 

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.512
Ort
Dortmund
Hi Zankl,

"Das heist also es gibt nur eine (ich nenn sie mal) bootdatei
die immer auf C: liegt?"
Nein das ist so nicht richtig, da XP und Vista verschiedene Arten zu booten haben.
Hättest du zweimal XP installiert hätten sich beide BS in ein und die selbe boot.ini eingetragen.

"Warum konnte ich dann Vista auf C:, und XP auf D: starten?"
Weil du wohl XP als erstes auf D:\ installiert hast, die Startdateien aber auf C:\ waren. Anschliessend hast du Vista installiert welches das ältere BS erkannt hat und in den Vista eigenen Bootmanager mit eingebunden hat.

Nach Löschen/Formatieren von C:\ hat die Win 7 Installation kein älters Bs gefunden, da die Infos darüber ja auf der ursprünglichen C:\ lagen.

Auch wenn es dir jetzt herzlich wenig bringt, möchte ich wie schon anfangs gesagt, noch einmal auf die Vorteile eines Multibootsystem mit externem Bootmanager und versteckten Part. hinweisen.

[email protected]
 

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
Zuerst war Vista auf dem Rechner und anschliesend wurde XP installiert der Bootmanager dementspechend eingerichtet.

Noch zu der Frage mit der XP Version:
muß zur Reparatur die XP Prof verwendet werden oder genügt die XP Home?
 

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.673
Ort
Niedersachsen
Noch zu der Frage mit der XP Version:
muß zur Reparatur die XP Prof verwendet werden oder genügt die XP Home?

Ich habe sowas noch nie mit einer Home-CD versucht (da ich keine XP-Home-Version nutze), aber generell muss zur Reparatur die CD bzw. XP-Version genutzt werden von der man auch installiert hat (soweit ich weiß).

Gruß Matze
 

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
Da stellt sich aber die Frage - sind die bescheuert? -
Nicht jeder ist ein PC Spezialist
Wenn ich ein Betriebssystem kaufe und nach einiger Zeit wieder verwenden will (muß) dann soll das nicht mehr funktionieren (da es ja mit ziemlicher Sicherheit inzwischen ein Servicepack gibt)

Dann wäre ja meine gekaufte Ware (in diesem Fall XP Prof) Schrott
und ich müßte mir ein neues Betriebssystem kaufen!

Das kann ich mir nicht vorstellen...
Oder doch?
 

Zankl

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
41
ich geb´s auf....
werde mein XP beerdigen und nur noch Win7 nutzen
- läuft bis jetzt ja ohne Probleme -
 
Thema:

nach Win7 kein bootmanager mehr!?

nach Win7 kein bootmanager mehr!? - Ähnliche Themen

Win7 Treiber für SIS900 LAN: Habe nun die uralte XP-Schreibmaschine auf Win7 Home 32bit aktualisiert (lag noch herum und sollte für den Zweck reichen), was nach unzähligen...
Keine win7 Sicherung mehr möglich.: Hallo Liebes Forum, ich habe ein sehr skurriles Problem, ich wundere mich schon länger darüber, dass bei jedem Startup chkdsk ausgeführt wird...
Win10 zurück auf Win7 pro Fehler beim zurücksetzen: Hallo zusammen, nach dem ich den PC auf win10 update gemacht habe, existierten zwei Benutzerkonten nicht mehr. Administratorkonto war nicht mehr...
Booten nicht mehr möglich, Bios verstellt, +/- reagiert im Bios nicht: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit eine Partition D: eingerichtet, somit hatte ich C: und D: D: habe ich wesentlich größer eingerichtet...
Die Windows suche funktioniert nicht mehr: Hallo, ich habe seit Monaten das Problem das meine Windows Suche nicht mehr funktioniert und finde einfach keine Lösung dafür. In den letzten...
Oben