Nach Update keine Laufwerke mehr im Explorer

Diskutiere Nach Update keine Laufwerke mehr im Explorer im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Guten Morgen liebe Community! mein Kumpel hat Probleme mit seinem PC. Ich finde keine Lösung und brauche bitte eure Hilfe. Folgendes Problem liegt...

Peanuts

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
2
Alter
55
Ort
Warmisried
Guten Morgen liebe Community!
mein Kumpel hat Probleme mit seinem PC. Ich finde keine Lösung und brauche bitte eure Hilfe. Folgendes Problem liegt vor.

Am 15.03.21 lief ein Windows-Update und jetzt zeigt der Explorer kein einziges Laufwerk mehr an - kein C:, kein D:, keinen USB-Stick wenn er eingesteckt wird. Im Explorer wird nur noch der Inhalt vom Desktop und vom Schnellstart angezeigt. Der Gerätemanager zeigt aber alle angeschlossenen Laufwerke an. In der Datenträgerverwaltung werden die Laufwerke ebenfalls mit Buchstaben angezeigt und ich habe einen USB-Stick von G: in I: umbennen können, hat aber nichts gebracht. Wenn ich im Gerätemanager die Eigenschaften/Ereignisse eines eingesteckten USB-Sticks öffne, kommt die Meldung, dass er nicht migriert worden ist. Ich habe auch einen meiner USB-Sticks eingesteckt, aber da kommt nicht mal die Meldung, dass er intalliert wurde und verwendet werden kann. Hab dann die Wiederherstellung mit der Sicherung vom 15.03. versucht, aber die schlägt fehl. Nach ca. 15 Minuten kommt die Meldung, dass eine Systemzurücksetzung nicht möglich sei. Eine genauere Mitteilung warum und wieso Fehlanzeige.

Zum PC kann ich nicht viel sagen, weiß nur, dass es einer von Medion ist und erst vor ein paar Monaten gekauft wurde. Die installierte Windows Version ist 20H2.

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Vielen Dank im Voraus und noch einen schönen Sonntag.


Grüße aus dem Allgäu
Roland
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.119
Ort
Nord-Europa
Hallo,

mal in den abgesicherten Modus starten und dort diese Funktionen prüfen , evtl. ist ja dein Benutzerprofil
defekt ?? .
Mal einen NEUEN Benutzer anlegen mit Adminrechten und nach einem rebooten dann diesen testen ??
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.321
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Vielleicht einfach nur der Navigationsbereich nicht aktiviert? Dann fehlt die linke Spalte im Explorer, in der die Laufwerke angezeigt werden

1616326371633.png
 
Thema:

Nach Update keine Laufwerke mehr im Explorer

Nach Update keine Laufwerke mehr im Explorer - Ähnliche Themen

GELÖST USB-Stick läßt sich nicht mehr formatieren → Legen sie einen Datenträger ein: Dieser Tage habe ich noch den Stick noch verwendet, um den BIOS-Treiber zu installieren. Es ist ein Corsair Flash Voyager mit 64 GB. Jetzt wollte...
Windows 10 Update PC startet nicht mehr Windows nciht mehr auf Laufwerk C: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe. Das letzte Update wurde offenbar nicht zu Ende geführt. Der PC startet seither und endet in einer...
Win 10 - Probleme noch August Update - Laptop startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe nach der Installation des August Updates von Win 10 folgendes Problem. Beim Start des Laptops wird angegeben, dass die...
Audio-Gerät funktioniert nach Windows-Update nicht mehr: Nachdem Windows heute das neueste Update aufgespielt hat und dann neu gestartet wurde, gehen meine Lautsprecher nicht mehr. Ich habe meine...
USB-Stick Gerätemanager Fehler-Code 43: Hallo, seit 2-3 Tagen wird mein SanDisk USB-Stick nur für einen kurzen Moment nach dem einstecken erkannt. An meinem Notebook kann ich den USB...
Oben