Nach Migration von Outlook 2007 zu 2010 doppelte Datensätze

Diskutiere Nach Migration von Outlook 2007 zu 2010 doppelte Datensätze im MS Office 2010 Forum im Bereich Office Produkte; Habe auf meinem neuen Laptop Outlook 2010 drauf und die Outlook-Daten vom alten Laptop mit Outlook 2007 migriert. Hierfür das Programm MOBackup...
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Habe auf meinem neuen Laptop Outlook 2010 drauf und die Outlook-Daten vom alten Laptop mit Outlook 2007 migriert.

Hierfür das Programm MOBackup gekauft. Soweit so gut - die Mails kann ich auf dem neuen Rechner ohne Probleme ins Outlook 2010 einspielen.

Aber dann wenn ich nun Mails abrufe, lädt Outlook nochmals alle auf den verschiedenen Mailservern vorhandenen Mails runter, obschon alle durch das Backup lokal vorhanden sind.

Erst versucht diese nun doppelten Mail mittels MODupRemover zu entfernen, was nicht vollständig klappt, warum auch immer.
Danach versucht mittles der Suchfunktion und "ungelesen" die neu geladenen Mails anzuzeigen, aber danach kann ich die gefundenen Mail aus dem Suchresultat nicht löschen. ("Dieses Element kann im Lesebereich nicht angezeigt werden")

Wie soll ich hier vorgehen?
 
A

ArbXT

Mitglied seit
19.08.2011
Beiträge
8
Alter
36
Arbeitest du mit IMAP oder mit mit POP Konten? Bei POP3 kann mein Einstellen, dass die E-Mails nach dem Abruf auf dem Server verbleiben. Das Mailprogramm (also Outlook) merkt sich dann, welche Mails schon abgerufen wurden um diese nicht doppelt zu laden. Bei deiner Übertragung wurden nun scheinbar nur die E-Mails aber nicht die dazu gehörigen Informationen überspielt. Outlook weiß also nicht mehr welche E-Mails es schon hat und lädt alle erneut herunter.

Bei einem vernünftigen Backup würde ich eigentlich erwarten, dass so etwas nicht passiert. Ist ja nicht Sinn der Sache nach einem Restore Outlook erst einmal aufräumen und reparieren zu müssen. Aber von MOBackup habe ich schon öfters gehört, dass gerne mal Daten vergessen werden und die Weg etwas komplizierter sein können

In Outlook 2010 gibt es unter den Suchordnern auch einen der alle E-Mails anzeigt die am "Heute empfangen" wurden. Ich weiß nicht ob dieser sich nach dem Absendedatum der Mails richtet oder wirklich nach dem Empfangsdatum. In letztem Fall kannst du natürlich ganz einfach die doppelt abgerufenen Mails herausfiltern und löschen.

In den Kontoeinstellungen solltest du dann mal einstellen, dass keine Kopie mehr auf dem Server bleibt. Dann tritt das Problem beim nächsten mal nicht wieder auf (oder einfach ein vernünftiges Backup Programm verwenden :)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
...(oder einfach ein vernünftiges Backup Programm verwenden :)
Mittlerweilen habe ich das Problem gelöst. weiss nichtmehr genau wie, ist schon zu lange her. Ich glaub mit "Heute empfangen"... :unsure

Was wäre denn ein gutes Outlook-Backup Programm?? Muss nicht Freeware sein, wenn's wirklich was taugt zahle ich auch gerne etwas...
 
A

ArbXT

Mitglied seit
19.08.2011
Beiträge
8
Alter
36
Nachdem ich mit anderen Programmen schon Schiffbruch erlitten habe (s.o. :) bin ich nun schon länger mit dem Outlook Backup Assistant sehr zufrieden. Hat mir schon öfters treue Dienste erwiesen und ich kann nur gutes darüber sagen.

Für die "große Sicherung" (also HDD Images, System, etc.) verwende ich zudem Acronis. In der aktuellen Version kann das auch Outlook Daten sichern. Funktioniert auch gut. Das Programm ist wirklich mehr auf Images ausgelegt als auf diese Detailarbeit. Ich bleibe daher in diesem Fall lieber beim Backup Assistant.
 
Thema:

Nach Migration von Outlook 2007 zu 2010 doppelte Datensätze

Sucheingaben

ol 2010 doppelte mails erhalten

Nach Migration von Outlook 2007 zu 2010 doppelte Datensätze - Ähnliche Themen

  • Migration von alten pst. Dateien in Outlook live

    Migration von alten pst. Dateien in Outlook live: Hallo, ich habe bisher Outlook klassisch genutzt. Also auf dem PC. Die dort ankommenden (wichtigen Mails) habe ich innerhalb von Ordnern auf dem...
  • OEM-Partition wurde zu Primär Partition nach Migration von HDD auf SSD

    OEM-Partition wurde zu Primär Partition nach Migration von HDD auf SSD: Ich hab mit dem "Program MiniTool Partition Wizard" alle Windows Relevanten Partition von meiner 1 TB HDD auf eine 500 GB SSD kopiert, dann HDD...
  • Migration der App Daten auf ein Android Phone

    Migration der App Daten auf ein Android Phone: Hallo, ich musste Leider mein Windows 10 Phone durch ein android phone ersetzen, da Windows Phone nicht mehr unterstützt wird. Dabei mußte ich...
  • Nach Migration auf Windows 10 Version 1803 - Fehleranzeige bei Anschluss neuer externer Festplatte

    Nach Migration auf Windows 10 Version 1803 - Fehleranzeige bei Anschluss neuer externer Festplatte: Habe diese Woche das Update auf die neue Windows 10 Version auf meinem PC durchgeführt. Habe 2 externe Festplatten. Eine wird anstandslos als...
  • Nach Migration auf Windows 10 Version 1803 - Fehleranzeige bei Anschluss neuer externer Festplatte

    Nach Migration auf Windows 10 Version 1803 - Fehleranzeige bei Anschluss neuer externer Festplatte: Habe diese Woche das Update auf die neue Windows 10 Version auf meinem PC durchgeführt. Habe 2 externe Festplatten. Eine wird anstandslos als...
  • Ähnliche Themen

    Oben