Nach Graka Tausch läuft nichts mehr

Diskutiere Nach Graka Tausch läuft nichts mehr im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, Habe meinem Enkel einen P III 666 mit einer NVIDIA TNT2 PRO Grafikkarte 32 MB geschenkt. Nun war meinem Enkel die Karte nicht schnell...
K

Kondoran3

Threadstarter
Dabei seit
04.05.2002
Beiträge
10
Hallo,

Habe meinem Enkel einen P III 666 mit einer NVIDIA TNT2 PRO Grafikkarte
32 MB geschenkt. Nun war meinem Enkel die Karte nicht schnell genug, und er hat die Karte gegen eine Expert Geforce 4 MX 440 64MB getauscht .
Nach dem Tausch, beim Hochfahren ein langer Ton und Bildschirm bleibt schwarz. Karte raus, alte wieder rein , das gleiche Spiel. Nur noch schwarze Bildschirme. Wenn ich den PC ohne G.Karte anstelle, glaub ich schon ,daß das Betriebsystem hochfährt.
Was ist beim Ein bezw. Umbau passiert.Wie bekomme ich den PC wieder flott??

Gruß Quadro

Wer hat noch andere als untenstehende Tips????



Hallöchen!
Ich will Dir keine Angst machen aber es kann unter Umständen sein, daß Dein Enkel die Spannungsregler des AGP-Slots zerkocht hat! Erfahrungsgemäß ist es so, daß moderne Grafikkarten sehr viel Strom brauchen! Nun kann es sein, daß gerade ältere Boards diesen Strom nicht zur Verfügung stellen können und man somit durch den Einsatz solcher Karten, das Board zerstört!
Probier mal, den Rechner mit einer PCI- oder ISA-Karte(sofern SLOT noch vorhanden) hochzufahren!
Wenn das funzt, weißt Du ganz genau, daß der AGP-SLOT defekt ist!





Die modernen grafikkarten haben alle zum teil eine kleine macke, die vom aufbau her rührt. der AGP-steckplatz (da wo die graka reinkommt) hat sehr feine kontakte. die graka muss richtig im slot sitzen, sonst bleibts dunkel. am besten mit gleichmässigem, gefühlvollem druck in den slot pressen. dann sollte es eigentlich gehen.
 
M

Matrix

Dabei seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
45
Originally posted by Kondoran3@16.06.2003, 21:16
Hallöchen!
Ich will Dir keine Angst machen aber es kann unter Umständen sein, daß Dein Enkel die Spannungsregler des AGP-Slots zerkocht hat! Erfahrungsgemäß ist es so, daß moderne Grafikkarten sehr viel Strom brauchen! Nun kann es sein, daß gerade ältere Boards diesen Strom nicht zur Verfügung stellen können und man somit durch den Einsatz solcher Karten, das Board zerstört!
Probier mal, den Rechner mit einer PCI- oder ISA-Karte(sofern SLOT noch vorhanden) hochzufahren!
Wenn das funzt, weißt Du ganz genau, daß der AGP-SLOT defekt ist!
Hi
Das halte ich für Schrott.... kann meiner Meinung nach gar nicht sein, was der hier erzählt!

Der zweite Tip is plausibler!!!
Würde das mal kontrollieren, dass die Grafikkarte richtig im Slot drin sitzt! Tuts sies nämlich nicht, lässt das system Warntöne von sich, etwa solche wie du sie gehört hast!

gruss matrix
 
C

ComanderNEO

Gast
so sag ich ma meinen Tip :)
Öhm mal eine Frage.. wenn die Grafikkarte ein Lüfter hat springt der an???? (kann ja sein) dann weiß man wenigstens das der AGP port (teils?!) heile ist....
 
F

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
52
hi
hast du die karte wirklich fest rein gedrückt?? wenn nicht, pipst der pc!! oder schau mal mit einer taschenlampe in den slot. du wirst gleich sehen ob da irgend welche dräte verbogen sind (ist mir mal passiert :kopfklatsch ).

cu :eh
 
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.579
Alter
50
Ort
Basel
Hi

Kommt der lange Ton nach dem einschalten immer? (auch mit der alten GraKa?) :cheesy

Auweia ich tippe auf nen deffekten AGP-Slot (bei den meisten Mainboard`s ist langer Ton = VGA not detected!) der Test mit einer PCI-GraKa ist da anzuraten.
 
Thema:

Nach Graka Tausch läuft nichts mehr

Nach Graka Tausch läuft nichts mehr - Ähnliche Themen

Grafikkarte getauscht - Bildschirm bleibt schwarz RX5700: Hallo werte Gemeinde, ich habe eine Radeon R9 290x getauscht gegen eine RX5700. Der aktuellste Treiber war installiert (Adrenalin 19.10.2) und...
PowerColor X1950 Pro => PC bootet nicht: Hallo! Ich habe mir vor kurzem eine gebrauchte PowerColor X1950 Pro mit 256mb Speicher gekauft. Das Problem: Wenn ich sie einbaue bleibt der...
Kein Treiberupdate für GeForce 7950GX2 mehr möglich: Hallo, ich habe ein seltsames Problem mit meiner Grafikkarte.:wut Die Grafikkarte um die es geht ist eine MSI NX7950GX2-T2D1GE. Das ist die mit...
Ratgeber: So minimieren Sie den Energieverbrauch: Im Handumdrehen können Sie die Stromkosten für Ihren PC halbieren. Dadurch sparen Sie eine Menge Geld und tragen zudem zum Klimaschutz bei. Wir...
Problem mit DirectX-Spiel unter Windows 2000: Salut, zunächst die relevante Hardwareseite: MSI KT6 Delta FISR-Board, 768MB RAM, 40 GB HD Athlon XP 1800+, NVidia GeForce 3 TI200 mit 64 MB RAM...
Oben