Nach einer gewissen Nutzungszeit keinen Ton mehr

Diskutiere Nach einer gewissen Nutzungszeit keinen Ton mehr im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Ich hatte doch nach der Neuinstallation auch schon mehrfach geladen, daher wunderte mich das gestern. Schau mal bitte, unter was muß ich schauen...
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Ich hatte doch nach der Neuinstallation auch schon mehrfach geladen, daher wunderte mich das gestern.

Schau mal bitte, unter was muß ich schauen wegen der Treiberaktualisierung? Hab oben noch zwei Screens eingefügt.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.330
Ort
Lahr
Immer diese doofe Editiererei...
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.330
Ort
Lahr
Also laut Intel musst du nur:

Installation

Doppelklicken Sie auf Thunderbolt™ Software Installer.exe.

Hinweis

Wenn der Treiber nicht installiert werden kann und Sie ein unterstütztes Betriebssystem verwenden, versuchen Sie es mit einem oder beiden der folgenden Punkte:

  • Schließen Sie ein Thunderbolt in die Intel NUC an und führen Sie das Installationsprogramm erneut aus.
  • Deinstallieren Sie den aktuellen Treiber und führen Sie das Installationsprogramm dann erneut aus.
Der Thunderbolt-Kontrollcenter sollte automatisch geladen werden, nachdem der Treiber installiert wurde und ob oder wenn Sie mit dem Internet verbunden sind. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie sie über diesen Link herunterladen: Thunderbolt Control Center-Software (verfügbar im Microsoft Store)

Das Thunderbolt Control Center ermöglicht es Ihnen, Thunderbolt zu genehmigen Thunderbolt verwalten.

Wobei es auch möglich wäre, das wir hier wirklich den "älteren" Treiber nehmen müssen.
ich sehe gerade das die kompatiblen Produkte alle nur IntelNucs sind. ggf wird ne Modellnummer geprüft.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Vielleicht hat das BIOS Update das erst aktiviert ?

Hast du auch die ZIP-Datei vorher extrahiert ?

Extrahiert.jpg


Also laut Intel musst du nur:

Tja, das sieht bei mir so aus, wenn ich extrahiere:

Treiber Thunderbolt.jpg


Treiber Thunderbolt1.jpg


Treiber Thunderbolt2.jpg
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.330
Ort
Lahr
die PnUtil.exe ist falsch, denn:
Pnputil.exe ist ein Befehlszeilen-Hilfsprogramm, das Sie zum Verwalten des Treiber Speichers verwenden können. Mit diesem Befehl können Sie Treiber Pakete hinzufügen, Treiber Pakete entfernen und Treiber Pakete auflisten, die sich im Speicher befinden.
Das wird von der Batch gebraucht um die installation duchzuführen und macht an sich nichts.


Du musst die install.bat als Administrator ausführen.
am besten in der PowerShell als Administrator:


Rechtsklick aufs Windows Logo in der Startleiste
Windows Power Shell (Administrator)
dann mit cd "C:\Users\DEINBENUTZERNAME\Downloads\3" ins Downloadverzeichnis wechseln
Nun Install.bat eingeben und Enter drücken.
Wenn die Installation durch ist, den Laptop neu starten


Allerdings dachte ich, das du den neueren Intel Treiber installieren willst? dort ist eine software installer exe dabei.


Wenn weitere Fragen auftauchen, bin ich nach dem Essen wieder da.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.330
Ort
Lahr
Das sieht gut aus. Der Treiber wurde im System hinterlegt (oem66.inf)
Jetzt nen Neustart machen und versuchen ob das Ladegerät nun schnell laden kann :)
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.330
Ort
Lahr
Hmm weitere Ansatzpunkte:
da die MyAsus app installiert ist, gibts dort eine Systemidiagnose für Batterieprobleme.
evtl mal diese Nutzen und wenn möglich schauen ob das Netzteil auch die vollen 65W die es leisten kann ausgibt.

Die Ladegeräte Meldung wird vom Bios getriggert und von Windows nur angezeigt.
Evlt gibts im Bios eine Option diese meldung abzuschalten.

Hast du Längere Ladezeiten bemerkt? evtl ist das auch nur eine Falschmeldung
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
In der "MyAsus App" gibt es eine Option: Diagnose mit einem Klick aber da wird mir immer nur angezeigt, daß das WLAN ein Problem hat. Und das habe ich ja ausgeschaltet.

Ach ja: es wird tatsächlich deutlich langsamer geladen.

MyAsus.jpg


MyAsus1.jpg
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.170
Ort
D-NRW
Nochmal wegen dem Bios-Update.
Hier sieht die Software zwar etwas anders aus, die Anleitung ist aber aktuell.
Demnach sollte das Bios-Update nicht automatisch kommen.
Hmm?
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Also, ich denke, ich habe was gefunden in der "MyAsus" App: VIelleicht ist das die Ursache?

Asus Update.jpg


Desweiteren stehen noch andere Updates zur Verfügung, die im Live Update angezeigt werden.

Asus Live Update.jpg
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.170
Ort
D-NRW
Könnte sein.
Wenn du das deaktivierst, sollte ja irgendwann mal ein Bios-Update dort angezeigt werden.
Ich bekomme schon wieder etwas Angst wegen dem dort angebotenen Audio-Treiber :D
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Könnte sein.
Wenn du das deaktivierst, sollte ja irgendwann mal ein Bios-Update dort angezeigt werden.
Ich bekomme schon wieder etwas Angst wegen dem dort angebotenen Audio-Treiber :D
Nun ja, ich deaktiviere das mal..

Der Audiotreiber müßte der Neueste sein, den ich ja bei dem Problem auch schon versucht hatte, nur ohne Erfolg.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.170
Ort
D-NRW
Ich halte es auch meistens so, das keine neuen Treiber installiert werden, wenn alles funktioniert und läuft.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.130
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Wenn das jetzt nicht mehr automatisch installiert wird, sollte vielleicht Ruhe sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Nach einer gewissen Nutzungszeit keinen Ton mehr

Nach einer gewissen Nutzungszeit keinen Ton mehr - Ähnliche Themen

Plötzlich kein Ton mehr: Ich war vorhin auf Youtube unterwegs und plötzlich kam ein Bluescreen mit Fehlermeldung bzw. QRCode. Nachdem er dann fertig gerödelt hatte bekam...
Outlook 2019 startet sporadisch nicht mehr.: Mein Standard-Mailprogramm ist Outlook 2019. Wenn ich den Rechner neu gestartet habe und Outlook anklicke, startet es zunächst (auch mehrere...
Netzwerkverbunden - jedoch offline (außer YT): Hallo Internet! Ich hoffe jetzt auf die Schwarmintelligenz, weil ich trotz Hilfe von Computer-affinen Freunden, und IT-Service mittlerweile nicht...
Soundkartentreiber zerschossen nach UPDATE -> WAS TUN ?: Guten Tag, eine lange Leidenschgeschichte möglichst kurz erzählt: Rechner: Lenovo ideapad 710s. Vorgeschichte: Automatisches Windows-Update am...
Soundkartentreiber zerschossen nach UPDATE -> WAS TUN ?: Guten Tag, eine lange Leidenschgeschichte möglichst kurz erzählt: Rechner: Lenovo ideapad 710s. Vorgeschichte: Automatisches Windows-Update am...
Oben