Nach dem Herunterfahren startet Vista immer neu

Diskutiere Nach dem Herunterfahren startet Vista immer neu im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen !! Ich hab seit Mittwoch ein neues PC System mit Vista Home Premium (bei Otto bestellt) am Freitag fing...
L

Lpgirl

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
3
Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen !!
Ich hab seit Mittwoch ein neues PC System mit Vista Home Premium (bei Otto bestellt)
am Freitag fing der Rechner an nach dem Herunterfahren neu zu starten, ich saß 2 stunden dran und hab ihn immer wieder Heruntergefahren , mein Freund hat dan denn sabwoffer abgesteckt und aufeinmal ist Vista heruntergefahren :wut !

Ok gut ich dachte es lag vllt. daran das der Sabwoffer evnt. kaputt ist und Vista vllt irgendwas gemerkt hat deswegen dan auch nicht runtergefahren ist.


Naja gestern bis zum Abend konnte man ihn ohne Probleme herunterfahren
Abends gegen 23uhr ihn wieder versucht herunterzufahren jua wie es kommen musste startet er wieder neu .
Hatte denn Tag zuvor ein Kennwort auf den Rechner festgelegt , mein Freund hat dan beim Anmeldungsbildschrim kein Kennwort eingegeben sondern hat den Rechner direkt runtergefahren hat dan auch zum Glück geklappt!!

Also ich hoffe jemand kann mir helfen, da ich den Rechner wie gesagt erst seit Mittwoch habe und ich es dan nicht einsehe das ich für ihn 1200€ zahlen soll wenn er kaputt ist .
(naja dazu kommt noch das Otto uns einen Falschen Bildschrim mitgeliefert hatt, und jemand die Tage vorbei kommt und mein Freund schon mit dem gedanken spielt auch denn Rechner zu wechseln, da es sich wie gesagt um Komplett Systeme handelt und wir den Bildschirm aus dem Grossen Packet rausnehmen sollen )



EDIT: Kann mir keiner Helfen !!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schaeferk

Dabei seit
18.02.2008
Beiträge
2
Alter
74
Vista startet nicht mehr

Bei mir ist das gleiche Problem. Gestern wurden Updates geladen. Dann begann der Abschnitt das die Updates konfiguriert werden. Seitdem versucht meine Rechner das Update 3 von 3 zu konfigurieren, Erfolglos! Er versucht ständig neu zu starten. Danach beginnt er wieder mit der konfiguration des Updates 3 von 3. Das ist mittlerweile eine Endlosschleife. Eine Vista DVD habe ich aber nicht bekommen. Ich weiss auch keinen Rat mehr. Kann da jemand helfen. Ich bin hier erst neu, finde keine Stelle wo ich Fragen direkt eingeben kann. Deshalb dieser Weg. Wer kann helfen??
 
E

expat

Gast
Wer kann helfen??
Na ja, vorübergehend erst mal auf F8 drücken beim Rebooten und dann die
letzte funktionierend Einstellung (oder so ähnlich) wählen. Wenn dann das
Update wieder updaten will, einfach abstellen. Vorher automatische Updates
so einstellen, dass sie zwar automatisch downloaden, aber nicht automatisch
installieren.
 
S

stein

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
16
Bei mir ist das gleiche Problem. Gestern wurden Updates geladen. Dann begann der Abschnitt das die Updates konfiguriert werden. Seitdem versucht meine Rechner das Update 3 von 3 zu konfigurieren, Erfolglos! Er versucht ständig neu zu starten. Danach beginnt er wieder mit der konfiguration des Updates 3 von 3. Das ist mittlerweile eine Endlosschleife. Eine Vista DVD habe ich aber nicht bekommen. Ich weiss auch keinen Rat mehr. Kann da jemand helfen. Ich bin hier erst neu, finde keine Stelle wo ich Fragen direkt eingeben kann. Deshalb dieser Weg. Wer kann helfen??

Bei mir war das problem das ich mehr wie 2g ram habe. Vista lies sich nichtmal instalieren. Falls du mehr wie 2g hast. Versuchs mal mit 1g ram oder 2 vieleicht ist das dein problem. Danach kannste alle Rams wieder einbauen.
Genauso bei den Updates. Ich habe Vista Ultimate.
 
Hitmann29

Hitmann29

Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
164
@Lpgirl : bei otto bestellt man sowas grundsätzlich nicht da gibts andere möglichkeiten wo man für's gleiche geld bessere systeme bekommt.

Beispiel 1

Beispiel 2

Beispiel 3


@schaeferk : heutzutage liefern einige hersteller die systeme nicht mehr mit ner dvd aus sondern das liegt als image datei auf einer extra partition.bei einigen herstellern ist diese partition etwas versteckt bei anderen ist sie offen zusehen,das image muss man dann brennen.da ist dann das os und alle treiber mit drin.
 
J

Joe2010

Dabei seit
18.02.2008
Beiträge
2
Alter
13
@lpgirl:
Du wirst das Problem sicher schon gelösz haben, aber wahrscheinlich liegt es bei dir am "Automatischen Neustart bei Absturz" - Vista hat einen Bluescreen zeigt ihn aber nicht sondern startet einfach neu. Kann man über rechte Maustaste Computer - Eigenschaften - Starten und Wiederherstellen deaktivieren. Dann hat man zumidst schonmal den Bluescreen und hofentlich einen Dateinamen der den Fehler verursacht.


@Scheaferk,

ich habe hier einen Rechner mit dem selben Problem. Allerdings hängt der schon beim 1ten von 3 Updates und fährt dann wieder herunter (zeigt auch richtig herunterfahren an).
Ist eines auch zufällig ein Medion Gerät? Die Hotline sagt, dass man Vista neu installieren soll - allerdings sind dann auch alle Daten weg :-(.
Naja muss man halt die Platte vorher ausbauen und die Daten auf einen anderen PC sichern. Dann neu installieren. Wobei es reizt mich ja schon den Fehler zu finden.

Wenn ich was herausgefunden habe melde ich mich.
Man müsste Vista dazu bekommen, dass es die Updates nicht automatisch bei Start installiert...

Schöne Grüße
 
S

schaeferk

Dabei seit
18.02.2008
Beiträge
2
Alter
74
Hallo,
hier die Anleitung die ich erhalten habe und die auch bestens funktioniert:
:up
Starten Sie Ihr Gerät neu und drücken Sie direkt nach dem Einschalten mehrmals die F8-Taste, um das Windows Startmenü aufzurufen.

Wählen Sie hier "letzte bekannte Funktionierende Konfoguration" aus. Nachdem Windows geladen ist Deaktivieren Sie bitte die Windows-Updates oder Sperren Sie nur das Fehlerhafte Update.

Fehlerhaftes Update blockieren:

Gehen Sie auf ´Start´ > ´Systemsteuerung´ > ´Windows-Update´ > klicken Sie auf den Button ´Update suchen´ > ´Liste der verfügbaren Updates anzeigen´ > markieren Sie die letzten 3 Updates mit einem Rechtsklick und wählen Sie aus dem Kontextmenü ´Update ausblenden´ aus.

Beachten Sie auch, dass das entsprechende Update in Zukunft nicht weiter herunter geladen bzw. nicht erneut installiert wird.
Gehen Sie hierfür bitte auf Start -> Systemsteuerung -> "klassische Ansicht" (oben links) -> Windows Update -> Einstellungen ändern -> Updates herunterladen, aber Installation manuell durchführen.
Wählen Sie diesen Punkt und drücken Sie auf OK.
Gehen Sie dann einen Schritt zurück auf "Windows Updates". Wenn Updates herunter geladen wurden, sehen Sie nun unter "Updates anzeigen" alle Updates, die manuell installiert werden können.
Wählen Sie hier alle Updates aus, bis auf das Update welches den Fehler hervorruft.
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
51
Ort
Hamburg
schaut in eure Systemsteuerung/Programme und funktionen. solltet ihr dort ein KB937287 Patch finden, liegt euer fehler an diesem patch, da dieses patch einen Fehler mitsich bringt, der das dauernde rebooten bewirkt.

siehe hier: http://www.winboard.org/forum/news/80942-service-pack-1-fuer-vista-vorab-patch-ist-fehlerhaft.html

auch wenn man das SP1 nicht haben will, sollte das patch installiert werden.

deinstallieren kann dieses patch leider nicht. hier wird nur eine systemwiederherstellung oder reparaturinstallation helfen um den fehler zu unterbinden.
 
E

expat

Gast
Hallo,
hier die Anleitung die ich erhalten habe und die auch bestens funktioniert:
:up
Starten Sie Ihr Gerät neu und drücken Sie direkt nach dem Einschalten mehrmals die F8-Taste, um das Windows Startmenü aufzurufen.

Wählen Sie hier "letzte bekannte Funktionierende Konfoguration" aus. Nachdem Windows geladen ist Deaktivieren Sie bitte die Windows-Updates oder Sperren Sie nur das Fehlerhafte Update.
Das war auch mein Lösungsvorschlag oben.
 
J

Joe2010

Dabei seit
18.02.2008
Beiträge
2
Alter
13
Für alle, bei denen die "Als letzte funktionierde Version starteb" nicht funktioniert (wie bei mir, denn auch dann hat Windows die Updates installiert. Hilft nur der Boot von der Vista CD und die Wiederherstellung über die Reperaturoption. So hat es dann letztendlich auch bei dem Gerät hier funktioniert...

Aber mal ganz ehrlich Vista ist schon nicht so dolle.
Sind ja ne Menge Denk-, Sprach- und Programmierfehler drin...
 
Thema:

Nach dem Herunterfahren startet Vista immer neu

Nach dem Herunterfahren startet Vista immer neu - Ähnliche Themen

Bei "Herunterfahren" läuft ein Lüfter weiter und die Status-LED leuchtet, bei "Neu starten" fährt der Rechner komplett herunter: Hallo Community, seit diesem Wochenende habe ich ein seltsames Verhalten an meinem Shuttle xpc SH67H7 festgestellt. Seit ich vor Jahren auf...
Windows 10 startet während einer Programm installation unaufgefordert neu. mitten bei der installation des grafiktreibers )bevor es abgeschlossen wurd: Hallo. ich habe aktuell ein komisches phämomen eine neue re-Installation von windows 10 brachte keine besserung. probiert habe ich Version...
PC Startet ohne vorwarnung neu: Guten Abend zusammen, mein Rechner startet seit ca. ner Woche unkontrolliert einfach so neu. Wenn ich z.B. Arbeiten machen, zocke oder was auch...
An das MS Produktmanagement - WIN 10 automatisches Herunterfahren IMMER verhindern?: Probier ich es mal Damit - vielleicht liest das auch einer der Verantwortlichen? (Bill Gates?) Guten Tag, da Ihr Support den Produktmanger...
An das MS Produktmanagement - WIN 10 automatisches Herunterfahren IMMER verhindern?: Probier ich es mal Damit - vielleicht liest das auch einer der Verantwortlichen? (Bill Gates?) Guten Tag, da Ihr Support den Produktmanger...

Sucheingaben

pc startet nach herunterfahren automatisch neu

,

windows vista pc startet immer wieder neu

Oben