nach aktuellem update geht nichts mehr - bin verzweifelt

Diskutiere nach aktuellem update geht nichts mehr - bin verzweifelt im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo liebe Gemeinde, ihr seid meine letzte Hoffnung. :wut Vor 2 Tagen hat mrin PC beim herunter fahren plötzlich begonnen ein update zu...
T

tom-le

Threadstarter
Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
4
Hallo liebe Gemeinde, ihr seid meine letzte Hoffnung. :wut

Vor 2 Tagen hat mrin PC beim herunter fahren plötzlich begonnen ein update zu installieren.
Als das blaue Fenster mit dem drehenden Kreis nach ca. 8h immer noch zu sehen war, habe ich den PC ausgeschalten.

Seither gelingt es mir nicht, den PC wieder zum Leben zu erwecken. Zunächst lautete die Meldung "bootmgr fehlt".
Ich habe alles versucht, was mir einfiel und bin nun am Ende. Mittels einer Rettungs-DVD komme ich bis in das Reparaturmenü, aber das war es schon.
Eine Reparatur sei nicht möglich, im abgesicherten Modus startet er nicht (es kommt wieder das Reparaturmenü) usw. Es wurde nicht einmal eine alte Win-Installation gefunden.

Einen Wiederherstellungspunkt findet er nicht - UND HIER IST MIR ETWAS AUFGEFALLEN.
Das Betriebssystem war auf einer Samsung SSD installiert. Auf der Suche nach einem Wiederherstellungspunkt komme ich in eine Art Dateimanager. Dort hat die SSD plötzlich einen anderen Laufwerksbuchstaben (H) und einer der beiden alten HDD hat plötzlich den Laufwerksbuchstaben "C". Aber auf dieser ist ja kein Betriebssystem.

Ich habe ALLE meine wichtigen Daten, Fotos usw. auf den Festplatten in diesem Rechner und leider ist die letzte Datensicherung schon mehr als 6 Monate her.

Ich bin echt verzweifelt und hoffe mir kann jemand helfen.

Besten Dank und viele Grüße aus Leipzig,

Tom

P.S. Selbst eine Neuinstallation habe ich in meiner Verzweiflung versucht. Aber die bricht ab .... Irgendwie will mich Windows nicht mehr :(
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Schau Dir mal den Link unten an wegen dem * Bootmanager * fehlt !

http://www.bootmgr-fehlt.de/

Vermutlich hast Du das System aber jetzt komplett zerschossen.
Am besten hängst Du die normalen Harddisk mal ab damit nur noch die SSD als Boot Element vorhanden ist und installiert hier das Betriebsystem neu und anschliessend kannst Du dann die normalen Harddisk wieder anschliessen.
 
T

tom-le

Threadstarter
Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
4
Hallo Walter,

zunächst Danke für die Antwort.
Leider beziehen sich die meisten Vorschläge der Seite auf Win7 und wie bereits berichtet, kann die Reparaturoption den Fehler nicht beheben und einen Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht finden.
Die Variante, dass ein Virus schuld ist, scheidet sicherlich aus. Ich habe mehrere Programm mitlaufen, die da reagiert hätten bzw. eine Datenänderung verhindern.
Ich sehe den Zusammenhang in der nicht abgeschlossenen Installation des letzten (großen) updates.
VG, Tom
 
T

tom-le

Threadstarter
Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
4
finish

Habe jetzt die Geduld verloren und Win10 neu installiert.
Übernimmt der PC die Registrierung/Freischaltung, obwohl er die alte Windowsversion nicht mehr gefunden hat?
Bei der Neuinstallation musste ich angeben, dass ich keinen Key habe. Leider habe ich vergessen, nach dem update von Win7 das neue Kennwort zu notieren (wo legt man solch einen zettel auch hin, das man ihn nach langer Zeit auch noch wieder findet ?
Tom
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.229
Ort
D-NRW
Da Windows 10 bereits auf dem Rechner installiert war, sollte es jetzt wieder automatisch aktiviert sein.
Kannst du ja mal nachschauen unter
Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> System
 
T

tom-le

Threadstarter
Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
4
habe eben nachgeschaut

die Version ist noch immer unregistriert und er fordert mich auch auf, die Windowsversion frei zu schalten.
Auf "C" findet sich jetzt ein Ordner "Windows-old". Kann ich dort irgendwie den Key auslesen?
Danke für die Rückantwort.
VG, Tom
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.367
Alter
55
Ort
Thüringen
Hm,wo steckt denn der Schlüssel überhaupt?Du hast Windows doch gekauft,oder?Auf der Verpackung oder haste `ne Bestätigungsmail?Muss doch irgendwas geben.....

Mit dem Auslesen aus dem Windows.old Verzeichnis suche ich mal nebenbei und sage Bescheid wenn ich was habe........

EDIT: Mittels Produkey sollte das gehen:Starten,F9 drücken und das alte Verzeichnis zuweisen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

nach aktuellem update geht nichts mehr - bin verzweifelt

nach aktuellem update geht nichts mehr - bin verzweifelt - Ähnliche Themen

WIN10: Desktop und andere Fenster lassen sich nach einer Weile nicht mehr anklicken.: Hi, ich habe ein kleines aber nerviges Problem mit meinem nagelneuen Computer. Ich war sehr erstaunt diesen Thread aus 2016 zu finden, wo ein...
Win 7 startet nicht mehr (während Update): Liebe Community, ich habe ein gravierendes Problem mit Windows 7, zu dem mir nach 5 Stunden unzähliger gescheiterter Lösungsversuche nichts...
[Gelöst] Win 7 startet nicht mehr (während Update): Liebe Community, ich habe ein gravierendes Problem mit Windows 7, zu dem mir nach 5 Stunden unzähliger gescheiterter Lösungsversuche nichts mehr...
Win 10 Home Update 24.3.2017 keine Anmeldung mehr möglich: Hallo, 1607 war installiert, irgendein Update wurde mir am 24.3. angeboten, der Rechner war ein paar Tage davor nicht in Betrieb. Danach erschien...
Windows 10 bootet nicht mehr nach Creator Update: Hallo zusammen, Während der Installation des Creator Updates kam es zu einem Crash ("...ein neustart ist erforderlich..."). Danach bootete...
Oben