Nach 8.1-Update bleibt Bildschirm schwarz

Diskutiere Nach 8.1-Update bleibt Bildschirm schwarz im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, leider bin ich jetzt gezwungen, mein Problem m.H. eines kleinen Handys zu klären. Also, ich habe eine 29€-Lizenz. Nun habe ich das Update...
D

docadams

Threadstarter
Dabei seit
29.12.2012
Beiträge
26
Hallo,
leider bin ich jetzt gezwungen, mein Problem m.H. eines kleinen Handys zu klären.

Also, ich habe eine 29€-Lizenz. Nun habe ich das Update auf 8.1 durchgeführt, was auch klappte. Beim erstmaligen Start bemerkte ich aber eine sehr pixlige Auflösung. Bevor ich Änderungen an der Einstellung vornehmen wollte, habe ich noch mal einen Neustart durchgeführt. Es kommt der normale blaue Startbildschirm, der sanft ausblendet. Aber dann schwarz bleibt.
Auch bei Power-Taste drücken fährt er nicht runter.
Entweder gibt es Probleme mit der Grafik oder es klappt etwas nicht mit der Anmeldung (die ich früher übersprang, weil ich der einzige Nutzer bin.
Nach einem Reset wiederholt es sich.
Ein Wiederherstellungspunkt konnte nicht gefunden werden. Und den gesicherten Modus gibt es wohl nicht mehr.

Jetzt bin ich ratlos.
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Den abgesicherten Modus gibt es auch noch, einfach den Start von Windows dreimal direkt beim Erreichen des Logos unterbrechen. Windows wird irgendwann die Wiederherstellungsoptionen anbieten und dort kannst Du unter "Erweiterte Startoptionen" auch per F6 zum abgesicherten Modus verzweigen lassen.
 
D

docadams

Threadstarter
Dabei seit
29.12.2012
Beiträge
26
Vielen Dank, der abgesicherte Modus klappt jetzt.

Nachdem ich nun in einer langen Nachtschicht viel über schwarze Bildschirme gelesen habe, bin ich verunsicherter denn je. Ich habe einiges erfolglos versucht.
Nun bin ich bereit, meine Systempartition neu zu formatieren und völlig neu zu beginnen :-( Hat aber vielleicht auch sein Gutes, abgesehen von der verlorenen Zeit....

Nun bin ich aber im abgesicherten Modus auf einen Widerspruch gestoßen.

Unter System/Windows-Aktivierung steht:
"Starten sie Windows im normalen Modus neu, um es zu aktivieren.
Produkt-ID: nicht verfügbar"

Unter PC-Einstellungen ändern/PC und Geräte/PC-Info steht:
"Starten sie Windows im normalen Modus neu, um es zu aktivieren.
Produkt-ID: 00112-12345-12345-XY807" (fiktiv)

Warum mal da nicht verfügbar und dort steht sie konkret da?
Schlimmer noch, ich hatte mir die Daten mit JellyBeanKeyfinder ausdrucken lassen. Dort steht:
Produkt-ID: 00112-12345-12345-XY661" (fiktiv)
Also von den 20 Stellen stimmen die 3 letzten Zeichen nicht überein.
Wie kann das kommen?
Welche nehme ich bei der Installation?
Könnte ich bei Fehleingaben bei MS meine Lizenz verlieren?

Es ist eine 29€-Upgrade-Lizenz. Ich kann doch mit dem CD-Key und der von dir zum Download angebotenen ISO das System neu aufsetzen? Oder muß ich erst wieder Win7 installieren?
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Zunächst einmal ist die Produkt ID nicht der Produkt Key. Mit der ID ist es also nicht möglich ein Windows zu aktivieren. Das geht allein mit dem Produkt Key, den Du ja wohl auffindbar und sicher hast. Ausserdem wäre ich vorsichtig, was das Auslesen des Produkt Codes angeht - denn es ist sehr viel schwieriger geworden, den korrekt zu ermitteln. Nicht jedes Tool kann das noch. Wenn Du zudem noch das Media Center installiert hast, dann wurde der Windows 8 Produkt Key ohnehin durch den des Media Centers ersetzt und ist im System auch nicht mehr aufzufinden.

Hier: Anhang anzeigen Lizenzkey.zip habe ich ein Script eingefügt, das den gültigen Produkt Key auslesen, anzeigen und speichern kann. Einfach herunterladen, entpacken, ausführen und auf "Ja" klicken. Im Verzeichnis mit dem Script erscheint dann die Datei "Windows Key.txt" - in der die Windows Edition, die Produkt ID und der Produkt Key stehen, so wie sie in der Registry hinterlegt wurden. Bitte vergleiche aber die Angaben mit denen, die bei Dir zutreffen müssten.

Dass Windows im abgesicherten Modus eine fehlende Aktivierung anzeigt ist nicht verwunderlich, denn durch die dort fehlende Internetverbindung kann es ganz einfach nicht überprüfen ob die Aktivierung noch gültig ist. Das sollte aber nicht weiter stören. Trotzdem wird natürlich die Produkt ID angezeigt, die in der Registry gespeichert ist.

Du kannst auch mit meiner DVD direkt installieren, indem Du einen kleinen Umweg nimmst: Windows 8.1 Clean installieren mit generischem Produkt Key und hier: Windows 8.1 als Update oder Neuinstallation installieren - Deskmodder Wiki.
 
Thema:

Nach 8.1-Update bleibt Bildschirm schwarz

Nach 8.1-Update bleibt Bildschirm schwarz - Ähnliche Themen

Windows 10 update von 1809 auf 1903, Bildschirm bleibt schwarz: nach update von 1809 auf 1903 bleibt bildschirm bei Erreichen des Anmeldebildschirms schwarz. Bildschirm ist über HDMI-VGA-Adapter angeschlossen...
Windows 10 1809 Schwarzer Bildschirm: Hallo, nach dem Update auf 1809 bleibt mein Bildschirm nach jedem ~2 Startvorgang Schwarz (nach dem blauen Windows Logo). Muss dann die Reset...
Windows 10 - Schwarzer Bildschirm und startet dann neu: Hallo Community, ich weiß es gibt einen ähnlichen Eintrag wie meinen, nur weiß ich leider nicht inwiefern mein Problem wirklich dasselbe ist und...
Nach Update im Hintergrund nur noch schwarzer Bildschirm mit Punkten bzw. Bluescreen: Hallo liebe Community, seit vorgestern habe ich ein Problem mit meinem Laptop, das mir jetzt in der Klausurenphase jeden letzten Nerv raubt...
nach dem update von win 10 bleibt nach der useranmeldung der bildschirm schwarz !: nach dem update von win 10 bleibt nach der useranmeldung der bildschirm schwarz, ich kann zwar die Maus hin und her bewegen und den taskmanager...
Oben