Multiuser Tasking unter Windows 2003 möglich?

Diskutiere Multiuser Tasking unter Windows 2003 möglich? im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Ich suche eine Möglichkeit wie man unter Windows2003 Multiuser Tastking zu akvieren, das hat den Sinn, das wie unter XP sich mehrere...
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Hallo

Ich suche eine Möglichkeit wie man unter Windows2003 Multiuser Tastking zu akvieren, das hat den Sinn, das wie unter XP sich mehrere Benutzer gleichzeitig Lokal anmelden können.

Per Remote ist dieses Möglich, so das es auch Lokal möglich sein sollte.


Ich hoffe jemand hat einen heißen Tipp, damit man dies in die Gänge bekommt :D

Danke schon einmal im vorraus.
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Niemand eine Idee?

Dachte hier wären Profis :D
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.648
Alter
45
Ort
Wilder Süden
Was meinst du mit
....mehrere Benutzer gleichzeitig Lokal anmelden können
Es kann sich ja immer erstmal nur 1 User gleichzeitig anmelden.
Oder meinst du das "Fast User Switching" :nixweis
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,



denke mal er meint so ne Anmeldung wie unter Linux mit den unterschiedlichen Konsolen, in denen sich ja ebenfalls unterschiedliche User anmelden können.





greetz
gnoovy
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Jo genau Fast User Switching... Ist aber im Grunde das selbe :up

Ich habe nun auch langsam etwas zu diesem Thema gefunden....

This program will change the operating system type on your computer.

You can turn a Windows NT Workstation (or a Windows 2000 Professional)
installation into a Server environment and vice versa.

While the software has been tested on NT4 and Windows 2000 installations,
there are no guarantees that it will work on your system. USE AT YOUR
OWN RISK!

The software also appears to turn Windows XP Professional into "Windows
Whistler Server", but the resulting operating system is not fully
functional. DO NOT USE THIS PROGRAM ON WINDOWS XP UNLESS YOU ARE WILLING
TO REINSTALL THE OPERATING SYSTEM.

REASON: It's a well-known fact that Microsoft's Windows Workstation and
Windows Server products share the same binaries - the only difference
lies in the registry. The sole reason for the creation of this software
is to demonstrate this fact to the public.

LEGAL: The software is provided "as is". Neither explicit nor implicit
warranties are granted. USE AT YOUR OWN RISK! No right is granted to sell
or redistribute this software in any form.

© 3am Laboratories PL. All rights reserved.
http://www.03am.com
Ich habe noch drei Threads dazu gefunden.

http://www.computing.net/windows2003/wwwboard/forum/93.html
http://www.computing.net/windows2003/wwwboard/forum/462.html
http://www.apollo-allstars.nl/phpBB2/viewt...php?p=1495#1495
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Danke für eure hilfe, denn sonst hätte ich niemals dieses Problem gelöst. :cheesy

Einfach dieses Tool saugen, ausführen und unter Others/NTSwitch/Workstation, danach sieht euer Windows2003 zwar aus wie XP, aber das kann man ja wieder ändern. Jedenfalls könnt ihr danach fast user switching nutzen.

Achja die Seriennummer muss noch geändert werden, da ihr euch sonst nicht anmelden könnt. Dazu einfach in den Abgesicherten Modus fahren....


http://www.hot.ee/salasource/Win2003v135Final.exe

HP: http://www.hot.ee/salasource
 
Flo

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
37
Windows Server 2003 ist ein Serverbetriebssystem, wie der Name auch schon sagt. Nun nenn mir bitte einen Grund warum man diesen Schnick Schnack auf einem Server braucht ?? Genau, es gibt nämlich keinen.
Wieso installierst du dir nicht XP und bist glücklich mit dem Multiuser DingsBums :cheesy
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Ich hoffe ich muss jetzt nicht den Unterschied von XP zu W2k3 erklären und das ist nicht nur die Multiuser Funktion. Es geht mir darum, wenn mehrere Personen an dem Rechner arbeiten, das der eine auf den anderen Account und laufende Prozesse keinen zugriff hat, aber im Hintergrund diese weiterhin aktiv sind. Wenn ich mich als Admin abmelden muss, sind diese natürlich nicht mehr aktiv.

Außerdem ist diese Funktion so oder so in W2k3 nur halt nicht aktiv außer man Arbeitet per Remote.
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,




@My World2k



natürlich musst du uns den Unterschied nicht erklären, aber ich kann da Flo nur zustimmen. Ich meine was macht das für einen Sinn Windows 2003 Server für mehrere User über die Multiuser-Funktion einzurichten. Einen Server kannst du auch per Remote ansteuern oder eben als Anwendungserver per Terminalmodus installieren. Es sei den du hast ca. 1050 € zuviel, um einen Client oä. mit nem Serverbetriebssystem auszustatten und das glaube ich dir nicht. :hm :prof




greetz
gnoovy
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
HeHe ne bestimmt nicht außer hmmmm, ich schaue mal im Keller nach ob ich dort einen Goldesel stehen habe :D
 
mymicha

mymicha

Dabei seit
07.11.2002
Beiträge
118
Alter
39
Hi Leute

Also irgendwie verstehe ich MyWorld2k schon. Ich habe auch einen w2k3 Server bei einem Kunden laufen und da gibt es ein Problem mit einer speziellen Banksoftware. Die ist nämlich erst in ca. 4 Monaten auch als Dienst verfügbar und muss in einer aktiven Sitzung des Servers laufen. Klar ist das ne scheiß Software, aber mein Kunde braucht sie.

Also habe ich eine Remote-Sitzung auf dem Server ständig aktiv bzw. läuft sie ja im Hintergrund weiter! Mit dem Fast-User-Switching könnte ich die Sitzung am Server starten und mich gleichzeitig noch als Admin anmelden. Meiner Meinung nach ein Vorteil und kein kitschiger Schnick-schnack - oder?

Selbstverständlich! geht auch die Möglichkeit, die ich zur Zeit mit der offenen bzw. inaktiven Remotesitzung mache. Ich melde mich am Server lokal an und starte aus der Konsolensitzung heraus auf den Server selbst noch die Remotesitzung.
 
M

MyWorld2k

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
7
Danke mymicha wenigstens einer der mich versteht :danke
 
Thema:

Multiuser Tasking unter Windows 2003 möglich?

Multiuser Tasking unter Windows 2003 möglich? - Ähnliche Themen

  • Wie XP Multiuser Konfiguration?

    Wie XP Multiuser Konfiguration?: Habe auf meinen PC Remotedesktop eingerichtet, was auch bestens funktioniert. Was ich aber möchte, ist vom PC B so auf dem PC A arbeiten können...
  • MultiUser Umgebung unter WinXP/2003 schaffen.

    MultiUser Umgebung unter WinXP/2003 schaffen.: Hi. ich will eine multiuserumgebung unter WinXP/2003 schaffen, um zukünftigen viren-attacken und sonstige unangenehmlichkeiten auszuschliessen...
  • Ähnliche Themen
  • Wie XP Multiuser Konfiguration?

    Wie XP Multiuser Konfiguration?: Habe auf meinen PC Remotedesktop eingerichtet, was auch bestens funktioniert. Was ich aber möchte, ist vom PC B so auf dem PC A arbeiten können...
  • MultiUser Umgebung unter WinXP/2003 schaffen.

    MultiUser Umgebung unter WinXP/2003 schaffen.: Hi. ich will eine multiuserumgebung unter WinXP/2003 schaffen, um zukünftigen viren-attacken und sonstige unangenehmlichkeiten auszuschliessen...
  • Oben