Multimedia Controller

Diskutiere Multimedia Controller im Win7 - Treiber Forum im Bereich Win7 - Treiber; Hallo ihr Lieben! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich ein Problem mit der Grafikkarte oder dem Treiber habe, poste jedoch hier, da ich eher den...
#1
P

Pikatuff

Threadstarter
Dabei seit
02.06.2016
Beiträge
2
Hallo ihr Lieben!

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich ein Problem mit der Grafikkarte oder dem Treiber habe, poste jedoch hier, da ich eher den Treiber im Auge habe.

Vor einem Jahr habe ich mir einen gebrauchten PC gekauft, dessen Motherboard aber bald kaputt war und nur noch zu Abstürzen und Bluescreens führte. Also habe ich Gehäuse und somit auch Teile der Hardware geändert.
Hauptänderung: alte Radeon Grafikkarte zu Radeon Sapphire HD 6870.

Beim Windows-Installieren und Anschalten noch alles gut und ich voller Vorfreude, nach 2 Jahren herumtun endlich ungestört meinen PC bedienen zu können - Fehldenken. Ich bekomme keinen Sound mehr.

Unten in der Taskleiste ist ein rotes X beim Lautsprecher. Soundkarte besitze ich keine, nur die OnBoard auf der Radeon. 1ac98e1436.png das ist das Einzige was ich sehe.

Catalyst ist installiert, der neueste Realtek Treiber ist auch drauf.
Ich habe mich durch sämtliche Foren und Threads gesucht, mit dem selben Problem doch die Lösungsansätze haben alle nicht geholfen.

Nun war ich im Geräte-Manager und habe bemerkt, dass beim Audicontroller für Multimedia ein gelbes Dreieck mit Rufzeichen vorzufinden ist und habe auch bereits gegooglet, was zu tun ist. Treiber suchen.
Allerdings finde ich trotz Informationen von Motherboard, Soundkarte etc keinen Treiber für meinen Audiocontroller, ohne dass ich auf jenen Seiten etwas kaufen oder mich registrieren soll.

Hardware-ID
PCI\VEN_13F6&DEV_0111&SUBSYS_1144153B&REV_10
PCI\VEN_13F6&DEV_0111&SUBSYS_1144153B
PCI\VEN_13F6&DEV_0111&CC_040100
PCI\VEN_13F6&DEV_0111&CC_0401

Online zu suchen hat leider keine Ergebnisse gebracht.

e62c64f4fc.png

a49a4c62b5.png

Noch kurze Infos:
Im BIOS Menü wird _keine_ OnBoard Soundkarte erkannt.
Mein PC erkennt _nicht_, wenn Stecker eingesteckt werden. (Also auch Headset funktioniert nicht)
Meine Grafikkarte ist mit einem DVI Kabel am Bildschirm angeschlossen.
Meine Soundanlage mit einem AUX-Kabel ausgestattet, der hinten am PC im grünen Ausgang steckt.

--> letzten zwei Einstellungen waren bereits am vorherigen PC so und haben funktioniert.

Da ich mich mit der Radeon Grafikkarte und der sich darauf befindlichen Soundkarte nicht auskenne, kann ich ein Problem hier nicht ausschließen.

Ich bedanke mich bereits für eure Hilfe und hoffe auf eine gemeinsame Lösung des problems! :)
 
#2
K

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
868
Catalyst ist installiert, der neueste Realtek Treiber ist auch drauf.
Wieso Realtek?
Das Teil hat VIA-Sound...

Allerdings finde ich trotz Informationen von Motherboard, Soundkarte etc keinen Treiber für meinen Audiocontroller, ohne dass ich auf jenen Seiten etwas kaufen oder mich registrieren soll.
.
.
.
Online zu suchen hat leider keine Ergebnisse gebracht.
Ah ja...
Mich führt eine Suche auf der Herstellerseite direkt zur exakten Boardauswahl, wo es die passenden VIA-Soundkartentreiber gibt.
 
#3
P

Pikatuff

Threadstarter
Dabei seit
02.06.2016
Beiträge
2
Okay das mit Realtek wurde mir empfohlen, dann werde ich mich da schlau machen.

Danke für den Link zu den Treibern, so weit war ich jedoch auch schon und sobald ich installiere, bekomme ich eine Fehlermeldung mit der Nachricht "No HD devices found".
 
#4
lajoe

lajoe

Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
1.055
Alter
52
Ort
LL
Irgend etwas stimmt hier nicht, lt. Screenshot ist das ein P4M890 Chipsatz und hat ein Phoenix Bios.
Laut MSI Webseite sollte das aber ein AMI Bios haben!
Soundtreiber laut PCI/VEN sollte dieser passen (Direktdownloadlink!)
 
#6
H

holladidadö

BANNED
Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
491
Hardwarehersteller des HDMI Ausganges im Internet suchen und ggf. Treiber von dort beziehen.
 
#7
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
Vor einem Jahr habe ich mir einen gebrauchten PC gekauft, dessen Motherboard aber bald kaputt war und nur noch zu Abstürzen und Bluescreens führte. Also habe ich Gehäuse und somit auch Teile der Hardware geändert.
Hauptänderung: alte Radeon Grafikkarte zu Radeon Sapphire HD 6870. Wenn das Board kaputt war, ist die Hauptänderung eher das neue Board.

Beim Windows-Installieren und Anschalten noch alles gut und ich voller Vorfreude, nach 2 Jahren herumtun endlich ungestört meinen PC bedienen zu können - Fehldenken. Ich bekomme keinen Sound mehr. Hast du auch die Treiber für das Board installiert? Und zwar die vom Hersteller des Boards und nicht die von Windows?

Unten in der Taskleiste ist ein rotes X beim Lautsprecher. Soundkarte besitze ich keine, nur die OnBoard auf der Radeon. das ist das Einzig was ich sehe. Deine Grafikkarte hat kein Onboardsound im eigentlichen Sinn, der Grafikkprozessor liefert den.
Catalyst ist installiert, Wo runtergeladen? Hoffentlich beim Hersteller der Grafikkarte.
Nun war ich im Geräte-Manager und habe bemerkt, dass beim Audicontroller für Multimedia ein gelbes Dreieck mit Rufzeichen vorzufinden ist und habe auch bereits gegooglet, was zu tun ist. Treiber suchen.
Allerdings finde ich trotz Informationen von Motherboard, Soundkarte etc keinen Treiber für meinen Audiocontroller, ohne dass ich auf jenen Seiten etwas kaufen oder mich registrieren soll. Treiber sucht man immer beim Hersteller der Geräte. Dort kosten Sie nichts.
Noch kurze Infos:
Im BIOS Menü wird _keine_ OnBoard Soundkarte erkannt. Dann ist der Onboard Sound defekt.
Mein PC erkennt _nicht_, wenn Stecker eingesteckt werden. (Also auch Headset funktioniert nicht) Wie sollte er, wenn kein Treiber installiert ist und so wie es aussieht das Board auch defekt ist.
Meine Grafikkarte ist mit einem DVI Kabel am Bildschirm angeschlossen.
Meine Soundanlage mit einem AUX-Kabel ausgestattet, der hinten am PC im grünen Ausgang steckt.

--> letzten zwei Einstellungen waren bereits am vorherigen PC so und haben funktioniert.
Wie lajoe schon geschrieben hat, hat laut Hersteller dein Board ein AMI Bios, laut Speccy ein Phoenix Bios. Wenn du den Rechner startest und ins Bios gehst, was für ein Bios wird angezeigt? Da du das Board gebraucht gekauft hast, ( hoffe du hast nicht mehr als 5€ bezahlt, da es für 150€ schon komplett neue Boards mit CPU und RAM gibt ), das nehme ich an da das Board schon mindestens 8 Jahre alt ist, könnte es sein das der Vorbesitzer da rumgebastelt hat?
 
#9
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
@ holladidadö: Deine Beiträge sind nicht hilfreich.
 
#10
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.100
Ort
Noch Wien
Mir fehlt nach wie vor eine Rückmeldung vom TE - ich weiß auch nicht was los ist.
 
#11
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
Letzte Aktivität : 02.06.2016 15:36 Da gehe ich davon aus das da nichts mehr kommt.
 
Thema:

Multimedia Controller

Sucheingaben

dev_0111

,

Multimedia controler PCI ven_1131&DEV_7130&SUBSYS_2001131&REV_014&2036e5e4&0&4020

,

pci\ven_13f6&dev_0111&subsys_1144153b&rev_10 treiber

Multimedia Controller - Ähnliche Themen

  • Anschluß der Multimedia-Platte (IOMEGA ScreenPlay Director ) unter WIN 10

    Anschluß der Multimedia-Platte (IOMEGA ScreenPlay Director ) unter WIN 10: Hallo zusammen, meine o.g. Multimediaplatte lief unter WIN 7 problemlos. Unter WIN 10 wird sie nicht mehr vom WIN-Explorer erkannt. Anschluß...
  • Windows 10 und Multimedia Prioritäten

    Windows 10 und Multimedia Prioritäten: Hallo, ich benutze ein aktuelles Windows 10 und benutze eine Capturing-Software mit DXGI. Unter früheren Windows 10 Builds konnte ich in...
  • Aldi: Medion Multimedia-PC und vieles mehr ab 15.03. im Angebot

    Aldi: Medion Multimedia-PC und vieles mehr ab 15.03. im Angebot: Ab nächsten Donnerstag gibt es bei Aldi Nord und Aldi Süd wieder einen Computer des Hauslieferanten Medion zum vergleichsweise kleinen Preis...
  • Lenovo stellt Lenovo 500 Multimedia Controller mit Touchpad für Windows 10 Gesten vor

    Lenovo stellt Lenovo 500 Multimedia Controller mit Touchpad für Windows 10 Gesten vor: So mancher ist gerne mal auf der Suche nach einer geeigneten Mini-Tastatur. Am liebsten mit komplettem Keyboard und Touchpad, und dann auch noch...
  • GELÖST suche audio controller für Multimedia asusboard P5SD1-FM2/S

    GELÖST suche audio controller für Multimedia asusboard P5SD1-FM2/S: :wut:unsureHallo versuche ein audiocontroller für ein asus board zu finden verstehe allerdins nicht warum man dafür son aufwand betreiben muss...
  • Ähnliche Themen

    Oben