Multiboot

Diskutiere Multiboot im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Salü zusammen Ich hab es jetzt echt lange versucht, aber nicht hingekriegt. Also: Ich möchte einen Multiboot einrichten mit RedHat, SuSE und...
N

Never_Born

Gast
Salü zusammen

Ich hab es jetzt echt lange versucht, aber nicht hingekriegt. Also: Ich möchte einen Multiboot einrichten mit RedHat, SuSE und Win2000. Mit was für einem Bootmanager ist mir eigentlich egal. Ich habs mit LILO versucht, da konnte ich aber SuSE nicht starten. Mit der boot.ini von Windows kann ich RedHat nicht starten... irgendwas mach ich falsch, ich weiss!
Kann mir dazu jemand ein paar Tipps geben?? Oder eine gute Anleitung?

Danke schon mal
Never_Born
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
also, mit lilo ist das eigentlich kein problem. Du musst bloss wissen, in welchen partitionen die betriebssysteme liegen.

starte in einer linux-console mal "fdisk /dev/hda". mit "p" kannst Du Dir die partitionstabelle ansehen. mit "q" verlässt Du fdisk, ohne evtl. vorgenommene änderungen zu speichern.

hast Du z.b. eine windoze-installation unter /dev/hda2, linux unter /dev/hda3, dann könnte eine /etc/lilo.conf z.b. folgendermassen aussehen:

Code:
prompt
timeout=50
default=linux
boot=/dev/hda
map=/boot/map
install=/boot/boot.b
message=/boot/message
lba32

other=/dev/hda2
	optional
	label=Windoze

image=/boot/vmlinuz-2.4.18-3
	label=linux
	initrd=/boot/initrd-2.4.18-3.img
	read-only
	root=/dev/hda3
	append="hdd=ide-scsi"

die initrd muss bei der linux-partition nicht unbedingt stehen, die zeile besagt, dass aus der image-datei /boot/initrd... in eine sog. "initial ramdisk" geladen wird.

wichtig ist die zeile "append=...", wenn Du einen ide-cdbrenner hast. (hier laufwerk /dev/hdd). die append-zeile ermöglicht es erst, den brenner in betrieb zu nehmen. aktuelle linux-distributionen machen das allerdings selbständig.

nachdem Du die datei gespeichert hast, musst Du noch "lilo" ohne parameter aufrufen. jetzt wird der aktuelle boot-sektor geschrieben.

vergiss nicht: immer eine funktionierende sicherheitskopie der lilo.conf anlegen.
 
N

Never_Born

Gast
Salü

Danke.
Das was du da geschrieben hast, wird alles selbst erstellt, wenn man LILO schon bei der Installation von RedHat installiert. Mit SuSE drin, sieht das bei mir bis jetzt so aus, und es funktioniert sogar:
Code:
prompt
timeout=50
default=RedHat
boot=/dev/hda
map=/boot/map
install=/boot/boot.b
message=/boot/message
lba32

image=/boot/vmlinuz-2.4.18-3
label=RedHat
initrd=/boot/initrd-2.4.18-3.img
read-only
root=/dev/hda9
append="hdd=ide-scsi"

other=/dev/hda5
label=SuSE

other=/dev/hda1
optional
label=Win2000

Ist das gut so?
Das mit dem CD-Brenner hab nicht so wirklich kapiert...

Gruss
Never_Born
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
die lilo.conf ist soweit ich das sehe in ordnung.

das mit dem cd-brenner hat die bewandnis, dass linux eigentlich nur auf scsi-geräten brennen kann. mit der append-zeile in der lilo.conf wird dem system "vorgegaukelt", der ide-brenner sei in wirklichkeit ein scsi-brenner.
 
Thema:

Multiboot

Multiboot - Ähnliche Themen

Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System: Hallo, grundsätzlich würde ich gerne wissen wollen, wie ich ein Multiboot System mit Windows10Pro entweder 1709 oder 1803 ( ich nutze auf...
Windows 10 Frische Neuinstallation diverse Fehler nach USB Installallation WIN10 + Runtime exe + komme nicht in Einstellungen: Hallo Community, habe gleich mehrere Probleme vlt. deutet es ja auf defekte Hardware hin..aber von Anfang an... Notebook: Sony VAIO - VPCEJ1J1E...
Windows 7 Ultimate 64 und oder Windows10Pro Multiboot System Probleme: Hallo, da ich regelmäßig alle 6 Monate gezwungen bin Windows 7 / 10 neu zu installieren, würde ich schon ganz gerne wissen, wie ich diesen...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Win 10 - Anmeldungsproblem - Ab und zu kann man sich nicht mehr anmelden trotz Internet: Hallo, also ab und zu passiert es das man sich nicht anmelden kann. ich gebe das richtige passwort ein und windows lädt dann ziemlich lange und...
Oben