Multiboot-Sticks XBoot.

Diskutiere Multiboot-Sticks XBoot. im Software Allgemein Forum im Bereich Software Allgemein; Wer arbeitet schon mit XBoot ? und welche Image habt ihr eingebunden ? http://sites.google.com/site/shamurxboot/ mfg
#2
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
Ich habe das mal ausprobiert aber kein Erfolg gehabt, bzw, bekamm andauernd die selbe Fehlermeldung die auch auf der Page nicht gelöst wurde.Es hiess das eine Datei nicht gefunden werden kann und auf der Page gab es auch nie eine funktionierende Lösung.Die Lösung "dll Datei runterladen und hinzufügen" etc. bringt auch nichts.
Ich habe versucht:
Acronis+Erd Commander hinzufügen, Acronis geht aber dann nichts mehr, keine weitere Programme werden angenommen und kommt sofort oben genannte Meldung.
 
#3
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@HighwayPatrol

Ich arbeite da lieber mit SARDU, sehr flexibel und m. Meinung nach auch gut dokumentiert!

SARDU

Habe auf dem Multiboot-Stick auch Win XP Pro. 32 & 64-Bit, sowie das universelle Win 7 SP1 32 & 64-Bit Images plus aller herunterladbaren fertigen Images & Tools eingebunden...

Nur Acronis kommt die Tage noch dazu!

Benötigt dann aber auch je nach Ausstattung ne 32 GB bzw. 64 GB USB-Stick!;):up
 
#4
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
589
@HighwayPatrol

Ich arbeite da lieber mit SARDU, sehr flexibel und m. Meinung nach auch gut dokumentiert!

SARDU

Habe auf dem Multiboot-Stick auch Win XP Pro. 32 & 64-Bit, sowie das universelle Win 7 SP1 32 & 64-Bit Images plus aller herunterladbaren fertigen Images & Tools eingebunden...

Nur Acronis kommt die Tage noch dazu!

Benötigt dann aber auch je nach Ausstattung ne 32 GB bzw. 64 GB USB-Stick!;):up

Hi, das habe ich auch ausprobiert :D nur leider geht kein Windows, vielleicht kannst du mir einen tipp geben wie es mit Windows gehen soll .

Sämtliche Software hat ihre eigenen Bottuns und Kontrollkästchen. SARDU kann "nur" diese Software managen.
mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@HighwayPatrol

Wie ich das gemacht habe, muß ich gerade mal selber versuchen nachzuvollziehen, da es schon ne paar Monate zurückliegt...:blush

SARDU bietet aber die Einbindung von:



1) WinPE Versionen

2) Win Recovery bzw. Systemwiederherstellungsdatenträgern

2) Win ISO-Dateien zur Installation an



Wichtig ist da nur, das SARDU ne bestimmten Dateinamen für das ISO erwartet (den erfährst Du, wenn man mit der Maus länger im SARDU-Menue z. B. bei Windows XP Home drüber stehem bleibt als Tool-Tip, dort muß es z. B. Install_XP_Home.ISO heißen), um es beim Einbinden finden zu können...!



Und auf der Site wird auch schon gesagt:

Das Nutzen externer Tools wie WinBuilder oder BartPE bietet die Möglichkeit ein echtes Windows Live System zu erstellen. Diese WinPE sind Bootmedien mit Soundunterstützung und anderen Multimedia Eigenschaften, enthalten ein großes Programmarchiv, das darauf ausgelegt ist den Computer zu reparieren und zu verwalten, beschädigte Windows Systeme zu reparieren, Fehler in der Registry zu beheben, einen Antivirusscan durchzuführen, Festplattenabbilder zu klonen und wiederherzustellen und verlorene Daten wieder herzustellen, selbst wenn das System nicht mehr gebotet werden kann. Windows PE 1.x beruhen auf Windows XP, Windows 2.x auf Windows Vista oder aktueller.
Windows Pe's sind nicht downloadbar. Sie müssen Ihre eigene Kopie, durch Nutzung externer Tools, die Sie mit SARDU herunterladen können, erstellen.Benutzer können die Rettungsdiskette für XP, Vista oder 7 ebenfalls in das praktische Multibootmenü integrieren.
Windows mit Hilfe von SARDU von DVD oder USB installieren




SARDU kann Windows-Installer managen (XP, Vista und 7) und ein USB-Gerät mit einem praktischen Multibootmenü erstellen. Dadurch ist es die beste Wahl um Zeit zu sparen und Windows auf einem PC oder Netbook ohne DVD-Abspielgerät direkt von einem USB-Gerät zu installieren.
SARDU unterstützt nur Abbilder die nicht anwenderbaerbeitet sind. Wenn der Benutzer das ISO-Abbild des installierten Windows nicht hat, kann er es mit einem praktischen Tool erstellen. Windows-Installer sind nicht downloadbar.
Die Möglichkeit zu haben den PC mit einem perfekt arbeitenden Windows zu starten is die beste Lösung Wartungsarbeiten durchzuführen.
Quelle:
Windows mit SARDU
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#6
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
589
Ja unter Windows Installer:

Habe ich auch ausprobiert :D
Erst wollte er nicht aber wenn man darauf klickt sieht man was er verlangt :cheesyeinfach das ISO dann umbenenen Auf dem Namen was er verlangt.

Nur leider ohne erfolg :wut
 
#7
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Ja unter Windows Installer:

Habe ich auch ausprobiert :D
Erst wollte er nicht aber wenn man darauf klickt sieht man was er verlangt :cheesyeinfach das ISO dann umbenenen Auf dem Namen was er verlangt.

Nur leider ohne erfolg :wut
Mmmh, merkwürdig! :blink Bei mir hat es nach dem umbenennen der ISO-Dateien wunderbar für XP Pro, XP Home und Win 7 AIO 32 & 64-Bit funktioniert...:wacko
 
#8
vespa

vespa

Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
64
Ort
Berlin
kleiner hinweis für sardu: stick darf nicht in ntfs formatiert sein, grub für windows unterstützt nur fat und fat32, und dadurch darf auch keine datei größer 2gb sein, zb. bei win 7 die "install.wim" ansonsten muss die datei mit dem tool GImageX gesplittet werden.

vespa
 
#9
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
589
kleiner hinweis für sardu: stick darf nicht in ntfs formatiert sein, grub für windows unterstützt nur fat und fat32, und dadurch darf auch keine datei größer 2gb sein, zb. bei win 7 die "install.wim" ansonsten muss die datei mit dem tool GImageX gesplittet werden.

vespa
Ja das stimmt ... ntfs dürfen alle nicht haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
Ich glaube seine Images sind nicht original bzw. die wurden geändert deswegen werden die nicht angenommen.

Die Datei install.wim ist normalerweise genau 2GB gross wenn sie nicht geändert wurde.
 
#11
vespa

vespa

Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
64
Ort
Berlin
dann schau dir zb. mal die "GRMCULXFRER_DE_DVD" iso von win 7 ultimate x64 an, da ist die install.wim fast 2,7gb groß. bei meiner win 7 aio ist die install.wim 5,64gb groß. also eine pauschale aussage die install.wim ist normaler weise nur max. 2gb groß ist falsch und ist von der vorliegenden iso abhängig.

vespa
 
#12
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
@vespa,
Ich habe hier nur ein original Win7 DVD und da ist diese Datei definitif 2 GB gross.Was interessiert mich die Win7 DVDs die geändert sind und möglicherweise jede Menge Trojaner etc. beinhalten. :wut
 
#13
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@vespa & @mody

Die ISO Images dürfen bis max. 4 GB Groß sein, erst ab dann gibt es Probleme mit FAT32!

Meine Win 7 64-Bit ISO ist Original und ca. 3, 5 GB Groß und die von Win 7 32-Bit > als 2 GB!

Es muß also woanders dran liegen!

Siehe auch im WiKipedia:

FAT-Dateisysteme und Größen grenzen
 
#14
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.403
Ort
Dortmund
Hi mody und andere winboarder,

zum eigentlichen Problem kann ich mich eigentlich nicht äussern, finde aber das Tool Sardu sehr interessant und werde es bestimmt mal testen.

Trotzdem ein paar Anmerkungen von mir:
Zum einen ist die install.wim eines Win 7 Professional 64 Bit im Gegensatz zur 32 Bit Version 2,51 GB groß.
Zum anderen werden von Fat32, wie schon Slayer10061977 klargestellt hat, Dateien bis ausschließlich 4 GB unterstützt.

Trotzdem hat man oft Probleme mit Dateien > 2 GB, so kann man zum bsp. mit Nero oder anderen Brennprogrammen keine Bottbare DVDs erstellen, welche Win 7 64 Bit enthalten, da diese Brennprogramme Dateien > 2 GB nur als UDF brennen können und diese sind nicht bootbar :-(.

T@cky
 
#15
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
@vespa & @mody

Die ISO Images dürfen bis max. 4 GB Groß sein, erst ab dann gibt es Probleme mit FAT32!
ISO wird ja nicht als ein Stück behandelt, es geht um die Daten die drin sind und da ist die grösste Datei "install.wim".

Hier versucht man ein ISO Image in einem NTFS System auf ein Fat-Medium zu bringen und da ist es egal wie gross ISO ist.

64 Bit besitze ich nicht aber werde mich mal informieren.
 
#16
vespa

vespa

Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
64
Ort
Berlin
@mody, komm mal runter. wenn man nur eine win 7 dvd kennt, ist es schon etwas keck solche aussagen zu machen. dank meines TechNet abo's kann ich mir sämtliche win 7 dvd's im iso-format downloaden und glaub mir da sind einige über 2gb groß und garantiert nicht verseucht. laut anfrage bei davide costa, unterstützt sardu nur dateien bis 2gb, an eine änderung auf ntfs ist er dabei so das dann die dateigröße keine rolle spielt, wird aber noch einige zeit dauern (früher beta-status).


vespa
 
#17
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@mody & @vespa

Alles ja schön & gut... ;) Fakt ist das es bei mir aber mit den Win-ISO's keine Probleme gibt und alles so funktioniert wie es soll!

Ich habe mich auch nur an die Anleitungen von bzw. für SARDU gehalten, habe also nicht gezaubert oder sonstwie getrickst...;)
 
#18
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.289
Ort
Heilbronn
@vespa

Seit wann gibt es bei Technet AIO Versionen? (All In One)
This is technically feasible, but we are not sure this is illegal or not. It is recommended to contact Microsoft Support to confirm its legality.
Zeige mir nur ein Beispiel, ich lerne gerne weiter ;)

Ich habe mich auch nur an die Anleitungen von bzw. für SARDU gehalten, habe also nicht gezaubert oder sonstwie getrickst.
Das hat auch keiner behauptet.
Ich warte auf einen Kumpel der gerad unterwegs ist, so bald er da ist werde ich mir von seinem original Win7 64 einen Iso erstellen und testen, Sardu interessiert mich auch sehr :up

Auf einen USB_Stick (NTFS) kopierte Inhalt von Win7 DVD bootet auch einfach so.Mit Win7 hat sich also vieles geändert, man muss nur noch weiter forschen.
 
#19
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
589
Mal schauen ob es einer hinbekommt :D

Technik :wut Software:wut
 
#20
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2002
Beiträge
589
Ich warte auf eine neue version *g

Aber versuchen werde ich es nochmal :D

Ich frage mich was ist wenn ein NETBOOK gar keine Software mehr hat ( also windows , Recovery etc. alles weg ist )

Wie kriegt man dann Windows drauf .... vielleicht durch netztwerk ... aber da muss man wieder software haben die das netzwerk anmeldet .
 
Thema:

Multiboot-Sticks XBoot.

Multiboot-Sticks XBoot. - Ähnliche Themen

  • MultiBoot Stick größe und die Software

    MultiBoot Stick größe und die Software: Hallo, Da CD/DVD Laufwerke immer mehr aus denn Computern verschwinden und man ja Früher oder Später diesen Rechner neu Installieren muss frage...
  • Windows 7 Ultimate 64 und oder Windows10Pro Multiboot System Probleme

    Windows 7 Ultimate 64 und oder Windows10Pro Multiboot System Probleme: Hallo, da ich regelmäßig alle 6 Monate gezwungen bin Windows 7 / 10 neu zu installieren, würde ich schon ganz gerne wissen, wie ich diesen...
  • Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System

    Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System: Hallo, grundsätzlich würde ich gerne wissen wollen, wie ich ein Multiboot System mit Windows10Pro entweder 1709 oder 1803 ( ich nutze auf...
  • Multiboot Stick Win7

    Multiboot Stick Win7: Hallo, habe mir vor langer Zeit mal einen Multiboot Stick zur Installation von Windows 7 gebaut. Dieser läuft auch problemlos. Jetzt möchte ich...
  • Windows Vista, Windows 7 Multiboot USB Stick erstellen

    Windows Vista, Windows 7 Multiboot USB Stick erstellen: hallo zusammen ich weiß es nicht welche Beschreibung geben, kann jemand mir weiter helfen?? G:\>Für den neuen Eintrag muss eine Beschreibung...
  • Ähnliche Themen

    • MultiBoot Stick größe und die Software

      MultiBoot Stick größe und die Software: Hallo, Da CD/DVD Laufwerke immer mehr aus denn Computern verschwinden und man ja Früher oder Später diesen Rechner neu Installieren muss frage...
    • Windows 7 Ultimate 64 und oder Windows10Pro Multiboot System Probleme

      Windows 7 Ultimate 64 und oder Windows10Pro Multiboot System Probleme: Hallo, da ich regelmäßig alle 6 Monate gezwungen bin Windows 7 / 10 neu zu installieren, würde ich schon ganz gerne wissen, wie ich diesen...
    • Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System

      Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System: Hallo, grundsätzlich würde ich gerne wissen wollen, wie ich ein Multiboot System mit Windows10Pro entweder 1709 oder 1803 ( ich nutze auf...
    • Multiboot Stick Win7

      Multiboot Stick Win7: Hallo, habe mir vor langer Zeit mal einen Multiboot Stick zur Installation von Windows 7 gebaut. Dieser läuft auch problemlos. Jetzt möchte ich...
    • Windows Vista, Windows 7 Multiboot USB Stick erstellen

      Windows Vista, Windows 7 Multiboot USB Stick erstellen: hallo zusammen ich weiß es nicht welche Beschreibung geben, kann jemand mir weiter helfen?? G:\>Für den neuen Eintrag muss eine Beschreibung...
    Oben