MSSQL automatisch sichern

Diskutiere MSSQL automatisch sichern im Datenbanken Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen, wir setzen den MSSQL-Server 2005 ein und momentan sichere ich unsere Datenbank jeden Tag manuell. Ich habe schon mehrfach...
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Hallo zusammen,

wir setzen den MSSQL-Server 2005 ein und momentan sichere ich unsere Datenbank jeden Tag manuell. Ich habe schon mehrfach versucht, diese Aktion zu automatisieren, aber das funktioniert nicht.

Sobald ich alle Daten eingegeben habe, kommt die Fehlermeldung:

Fehler bei Erstellen für JobStep "Automatische Sicherung".

Da es keinen "Admin" gibt, der mich während meines kommenden Urlaubs vertreten kann, fange ich an sämtliches zu dokumentieren.

Meine unfertige Doku zum erstellen von Wartungsplänen (automatische Sicherung) habe ich mal angehangen. Vielleicht seht ihr dort irgendwo einen Fehler.

Stefan
 

Anhänge

zeck-e

zeck-e

Mitglied seit
12.07.2006
Beiträge
488
hallo,

es gibt einen dienst "SQLSERVERAGENT"... läuft der? Dieser wird bei einer normalen installation glaube ich nicht auf autostart gesetzt.

bei mir funzt die sicherung nur dann wenn dieser dienst vorhanden und am laufen ist. sicherungsjobs legst du sicherlich über das sql server management studio an oder? (sorry hatte keine zeit deine doku zu lesen)

gruß
zeck-e
 
zeck-e

zeck-e

Mitglied seit
12.07.2006
Beiträge
488
was auch noch gehen würde,

die datenbank per batch (at-job oder ähnliches) stoppen... die db-files und log-files nach dem stoppen der dienste wegkopieren und dann den sql-server wieder starten... naja... ist aber eher eine unsaubere lösung.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.051
Standort
Nord-Europa
Hallo,

der SQL-Agent muß aktiv sein, ( evtl. mit autostart aktivieren ! )
und dann für deine Sichernugen evtl. noch eine Benachrichtigung wenn
der Job ok/nicht ok per email eintragen, dann ist das ok so.

;-)
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Hey...Danke Euch...ich bin eine Fehlermeldung weiter.

Ich hab den Dienst erst auf Automatisch gestellt und hinterher auch noch auf Manuell und dann gestartet. Bei beiden Einstellungen erhalte ich nun:

GUID muss 32 Ziffern mit 4 Bindestrichen enthalten (Ganz viele X'e)

Mich wundert die Fehlermeldung, weil für mich UIDs und GUIDs eher von Microsoft automatisch vergeben werden.

Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.051
Standort
Nord-Europa
???

evtl. unbekannten Benutzer ???? poste doch mal ein screenshot davon,

solche Meldung hatte ich noch nicht!!


;-)
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.051
Standort
Nord-Europa
Hallo,

das ist wohl ein Bug in 2005 ,

hab aber mal bei MS einen Weg gefunden, dies mit dem Taskmanager und einem
Query-SQL-script zu automatisieren.

Evtl. ist das ja "erstmal" die schnellste Lösung für dich !

link -> http://www.microsoft.com/germany/sql/editionen/express/launch.mspx

http://download.microsoft.com/download/9/1/6/916cfd26-6304-4afc-ba5c-30ca90092b7f/SSELaunchSpecial_08_Erstellen_einer_Sicherung.swf

Zweiter link ist ein flash dazu, sehr gure Anleitung.

;-)
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Das ist mal ne Idee...hab ich auch gleich ausprobiert und fuzzt prima.

Was mich nervt ist, dass ich das Backup nicht auf ein verbundenes Netzwerklaufwerk sichern kann. Denn dort wird die Sicherung nochmals auf unseren FileBackupServer gesichert.

Naja...werd mich mal schlau machen wie man mit bat-Dateien die Dateien nachträglich hin und her und an Hand des Datum in die richtigen Ordner verschieben kann.

Auf jeden Fall ein großes Dankeschön und ihr habt mir sehr geholfen...alles andere ist nur noch eine Kleinigkeit.

Stefan
 
Thema:

MSSQL automatisch sichern

MSSQL automatisch sichern - Ähnliche Themen

  • MSSQL... Select mit mehreren Bedingungen will nicht so recht...

    MSSQL... Select mit mehreren Bedingungen will nicht so recht...: Ich habe vor, ein Statement zu schreiben, welches folgendes macht: Suche mir die höchte Nummer, welche mit 8 beginnt und 4 Stellen hat und zähle...
  • MSSQL 2005 Workgroup Edition<>SQL Server 2008 Express

    MSSQL 2005 Workgroup Edition<>SQL Server 2008 Express: Hallo, Ich habe derzeit auf meinem Win-Server 2008 --> SQL Server 2008 Express laufen(Installiert). Möchte jetzt parallel MSSQL 2005 Workgroup...
  • Mit PHP auf MSSQL zugreifen

    Mit PHP auf MSSQL zugreifen: Ich verzweifel gerade daran, die MSSQL Erweiterung im PHP zu aktivieren. In der PHP.ini ist die Zeile "extension=php_mssql.dll" aktiv. Die...
  • GELÖST MSSQL 2005 ständig "Starting up database"

    GELÖST MSSQL 2005 ständig "Starting up database": Hallo, ich weiß echt nicht mehr weiter! :blink Bei mir läuft der MSSQL Server 2005 auf Windows 2003 Server. Einige meiner Datenbanken werden...
  • GELÖST MSSQL Datenbank kopieren

    GELÖST MSSQL Datenbank kopieren: Hallo zusammen, eigentlich will ich "nur" eine Datenbank kopieren. Auf dem gleichen Server in der gleichen Instanz. Nur der Name ändert sich...
  • Ähnliche Themen

    • MSSQL... Select mit mehreren Bedingungen will nicht so recht...

      MSSQL... Select mit mehreren Bedingungen will nicht so recht...: Ich habe vor, ein Statement zu schreiben, welches folgendes macht: Suche mir die höchte Nummer, welche mit 8 beginnt und 4 Stellen hat und zähle...
    • MSSQL 2005 Workgroup Edition<>SQL Server 2008 Express

      MSSQL 2005 Workgroup Edition<>SQL Server 2008 Express: Hallo, Ich habe derzeit auf meinem Win-Server 2008 --> SQL Server 2008 Express laufen(Installiert). Möchte jetzt parallel MSSQL 2005 Workgroup...
    • Mit PHP auf MSSQL zugreifen

      Mit PHP auf MSSQL zugreifen: Ich verzweifel gerade daran, die MSSQL Erweiterung im PHP zu aktivieren. In der PHP.ini ist die Zeile "extension=php_mssql.dll" aktiv. Die...
    • GELÖST MSSQL 2005 ständig "Starting up database"

      GELÖST MSSQL 2005 ständig "Starting up database": Hallo, ich weiß echt nicht mehr weiter! :blink Bei mir läuft der MSSQL Server 2005 auf Windows 2003 Server. Einige meiner Datenbanken werden...
    • GELÖST MSSQL Datenbank kopieren

      GELÖST MSSQL Datenbank kopieren: Hallo zusammen, eigentlich will ich "nur" eine Datenbank kopieren. Auf dem gleichen Server in der gleichen Instanz. Nur der Name ändert sich...
    Oben