MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?!

Diskutiere MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?! im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?! Habe gerade beim runterladen von eigentlich "seriösen" Seiten die beiden Freeware-Tools 1. Unlocker...

Slayer10061977

Threadstarter
Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?!

Habe gerade beim runterladen von eigentlich "seriösen" Seiten die beiden Freeware-Tools

1. Unlocker

und

2. Exact Audio Copy Beta

von den jeweiligen Herstellerseiten heruntergeladen und da meldete sich das erst mal mein Microsoft Security Essentials mit einer Warnung bzw. Virenalarm!:

Was soll Ich davon halten? Oder sind das gar echte Meldungen bzw. keine Fehlalarme? Ich habe MSE angewiesen die Probleme/Bedrohungen zu lösen und das hat es wohl auch getan... (Wobei die jeweilige EXE-Datei anscheinend nicht gelöscht wurde...)

Oder war das gar ein sogenannter Drive-By-Download oder wie?!

Mfg Slayer
 

Anhänge

  • Warnung MSE 01 - Unlocker Exe.jpg
    Warnung MSE 01 - Unlocker Exe.jpg
    239,7 KB · Aufrufe: 241
  • Warnung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta.jpg
    Warnung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta.jpg
    217,4 KB · Aufrufe: 239
  • Exact Audio Copy Beta HP.jpg
    Exact Audio Copy Beta HP.jpg
    250,3 KB · Aufrufe: 279
  • Unlocker Exe HP.jpg
    Unlocker Exe HP.jpg
    158,1 KB · Aufrufe: 269
Zuletzt bearbeitet:

Darz

Dabei seit
12.04.2008
Beiträge
667
Hallo Slayer,
lade beide Programme von Chip.de. Wenn MSE bei beiden wieder eine Warnung ausgibt, liegt die Schuld bei ihm.

Gruß Jan
 

Slayer10061977

Threadstarter
Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
Hallo Slayer,
lade beide Programme von Chip.de. Wenn MSE bei beiden wieder eine Warnung ausgibt, liegt die Schuld bei ihm.

Gruß Jan

Danke für Deine Antwort, aber das war nun nicht unbedingt ne "Lösung", da Ich es generell bevorzuge von den Original-Hersteller bzw. dazugehörigen offizellen Deutschen Seiten runterzuziehen!

Btw. Chip.de als Download-Quelle steht auch nicht automatisch für eine Garantie bzw. Sicherheit für "saubere" und Virenfreie/Trojanerfreie Downloads...

Mfg Slayer

Edit:
Hab's mal bei Chip gedownloaded, Ergebnis (Unlocker.Exe hab Ich nicht gefunden, nur die Exact Audio Copy!)::aah
 

Anhänge

  • Download MSE Warnung - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    Download MSE Warnung - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    335,3 KB · Aufrufe: 327
  • Warnung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    Warnung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    225 KB · Aufrufe: 198
  • Bereinigung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    Bereinigung MSE 02 - Exact Audio Copy Beta auch bei CHIPde.jpg
    218,9 KB · Aufrufe: 208
Zuletzt bearbeitet:

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.979
Ort
Niederbayern
Vor Fehlalarmen ist kein Sicherheitsprogramm gefeit. Da im Gegensatz zu früher nicht mehr nur nach festen Mustern gesucht wird sondern auch nach Ähnlichkeiten trifft es immer wieder mal Unschuldige.

Andererseits kommt es auch vor daß bei kostenlosen Programmen direkt vom Hersteller unschöne "Beigaben" zugepackt werden, war z.B. bei Nero 6 damals die dubiose Ask-Toolbar die von vielen Sicherheitstools als schädlich gemeldet wurde. Das sind üblicherweise keine Viren/Trojaner aber irgendwelche lästigen Werbetools die dem Verteiler eine Provision zukommen lassen.

Im ersten Bild sieht man unten in der Liste was von "Ebay_Shortcuts...exe", wäre durchaus möglich daß sowas der Grund für die Meldung ist. Das gehört sicher nicht zum eigentlichen Programm sondern bringt den Programmierern wohl Einnahmen indem sie sowas mitinstallieren. Beim zweiten Bild sehe ich jetzt nichts derartiges aber man sieht ja unten nicht die komplette Liste, evtl. käme da beim runterrollen noch etwas Verdächtiges.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Wer weiß ob es ein Fehlalarm ist.
Seite wie die von Exact Audio Copy (http:/ / www . exactaudiocopy.de)
sind mir ohnehin ein Greuel, wenn der Download auf eine andere Seite zeigt :thumbdown
 

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?!

Hallo Slayer10061977,

was heißt hier Fehlalarm. Wenn ich im Marketing von Microsoft sitzen würde, würde ich meine MSE-Programmierer auch anweisen, alle Tools, die meine eigenen Produkte in manchen Bereichen ziemlich alt (z.B. Audio-Archivierung EAC vs. WMP) oder extrem umständlich (Unlocker vs. Windows-Bordmittel) aussehen lassen, als "ERNSTHAFTE BEDROHUNG" darzustellen.;)

Doch Scherz beiseite, ich habe den Download mal mit AntiVir und McAfee getestet. AntiVir gab für alles "Grünes Licht", McAfee hat bezüglich der "unlocker1.8.8.exe" folgende Warnung ausgegeben: Generic PUP.x!cc - Potenziell unerwünschtes Programm (vgl. Grafik).
Unlocker-Meldung.jpg
Die selbe Meldung erschien auch beim Download über den Winboard-Downloadbereich - MD5 war aber in Ordnung, die portable Unlocker-Version ging durch, zu EAC kamen keine Meldungen

Hier die zu den heruntergeladenen Dateien ermittelten MD5-Summen zur Info:
eac-0.99pb5.exe / Download vom 07.12.2009 / MD5 = fdc82d891e8cd52244fa4231ea777753
eac-0.99pb5.exe / Download vom 12.09.2009 / MD5 = fdc82d891e8cd52244fa4231ea777753
unlocker1.8.8.exe / Download vom 07.12.2009 aus dem WinBoard-Downloadbereich / MD5 = e375121e3e53726a2c6cdb52f4d80ae3
unlocker1.8.8-portable.zip / Download vom 07.12.2009 / MD5 = 1dde1b34286c82a8f32fa22c5677c38c

Viele Grüße

Pater Born
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.065
Alter
46
Ort
Wilder Süden
In der aktuellen c't ist ein sehr ausführlicher Test einiger aktueller Virenscanner enthalten.

Ergebnis ist, dass die Fehlalarme bei allen Herstellern stark zunehmen.
Ist wohl ein Ergebnis der Heuristik
 
Thema:

MSE - Auch nicht sicher vor Fehlalarmen?!

Oben