GELÖST mscorsvw.exe nervt...

Diskutiere mscorsvw.exe nervt... im WinXP - Installation Forum im Bereich WinXP - Installation; Hi, seitdem ich gestern mal wieder ein Windows-Update gezogen habe, geht mir der Prozess mscorsvw.exe wieder ordentlich auf den Geist. So...
#1
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Hi,

seitdem ich gestern mal wieder ein Windows-Update gezogen habe, geht mir der Prozess mscorsvw.exe wieder ordentlich auf den Geist.

So startet sich dieser Prozess alle paar Minuten von selbst obwohl ich diesen immer wieder abschieße.
Und ohne das ich überhaupt etwas am PC rennt die CPU auf 100% wegen diesen Mist.

Unter Dienste habe ich ".NET Runtime Optimization Service" schon deaktiviert bzw. gestoppt, dennoch poppt der Prozess immer wieder auf.
Unter HiJackThis finde ich den Prozess leider auch nicht... :(


Also hoffe ich, dass Ihr mir irgendwie Tips geben könnt, wie ich diesen Prozess (wieder) endgültig kille?
Danke!
 
#2
4

40balls

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
538
Ort
USA
Schon versucht abzuwarten, bis der Dienst beendet ist.
 
#3
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Der Dienst ist deaktiviert, lässt sich in der Dienstekonsole irgendwie nicht beenden (auch nicht starten :D).
 
#4
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.786
Ort
Niederbayern
Jedesmal wenn du diesen Dienst abschießt fängt er wieder von Vorne an, so tust du dir keinen Gefallen. Das gehört zum NET-Framework und muß nach jedem Update das ganze Framework aktualisieren.

Das muß (leider) sein weil sonst das NET-Framework und Programme die das benötigen nicht oder nicht richtig funktionieren. Also einfach mal den Rechner stehen lassen, wenn der Vorgang komplett durchgelaufen ist dann ist Ruhe (bis zu den nächsten Updates). Was anderes hilft nicht. Du kannst z.b. den Taskmanager auf dem Register "Leistung" offen lassen dann siehst du ja wann wieder Ruhe einkehrt.

Außer du deinstallierst sämtliche NET-Framework-Varianten. Dann passiert das nicht, allerdings laufen dann keine Programme mehr die es benötigen.
 
#5
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Ich habe es aber früher, also nach dem letzten Update vor ein paar Monaten, schon geschafft, dass dieser Prozess nicht mehr auftaucht - ohne .NET Framework zu deinstallieren. :(
 
#6
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.786
Ort
Niederbayern
Das Teil muß aber einmal durchlaufen, ansonsten funktioniert das NET-Framework nicht richtig. Also entweder hinnehmen daß es einmal streßt oder das Framework deinstallieren. Denn ein durch das Abschießen kaputtes Framework ist auch keine Lösung, das kann sonst ganz seltsame Probleme in diversen Programmen verursachen wo man erstmal nicht auf die Ursache kommt. Wenn man dann stundenlang nach dem Fehler sucht kostet das mehr Zeit als ca. 1x pro Monat den Rechner das Framework durcharbeiten zu lassen und den Rechner in der Zeit in Ruhe zu lassen.
 
#7
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Damals, als ich die EXE komplett abgeschossen habe - ergo muss nie wieder genervt hat, bis jetzt - gab es überhaupt keine Probleme mehr.
Vielleicht liegt es daran, dass ich kaum bis gar keine Programme benutze, die großartig das .NET-Framework benötigen, sodass ich davon nichts gemerkt habe?!

Also, wenn es eine Möglichkeit gibt, diesen nervigen Prozess wieder zu killen, immer her damit. :D
 
#8
webspider[GER]

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
mache es so wie HaraldL es geschrieben hat

scheinbar verstehst du nicht was HaraldL geschrieben hat

oder Du willst es nicht verstehen:wut


mscorsvw.exe Datei Info

Der Prozess Microsoft Common Language Runtime Service Host oder .NET Runtime Optimization Service oder mscorsvw.exe

gehört zur Software Microsoft .NET Framework oder .NET Runtime Optimization Service v2.0.50727_X oder MicrosoftR .NET Framework oder mscorsvw.exe oder Adobe AIR der Firma Microsoft Corporation (www.microsoft.com).
 
#9
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Doch... :wut

Aber auch das monatliche Updateziehen ist nervig & so kann ich wieder nur auf damals verweisen... :(
 
#11
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
So, derzeit gibt es kein .NET-Framework-Update, sodass mir nur die Möglichkeit bleibt das ******ding wieder zu killen...


Ich habe das letzte Update (irgendeine 4er Version) mal reparieren lassen... die EXE wird immer noch im Task-Manager angezeigt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.786
Ort
Niederbayern
Damit macht er aber eigentlich nichts anderes als das was er auch alleine gemacht hätte wenn man den Rechner einfach mal eine halbe Stunde arbeiten läßt. Bei der Anleitung macht er das halt sichtbar im Vordergrund statt wie sonst im Hintergrund. In beiden Fällen mußt du warten bis er einmal komplett durch ist und dann ist Ruhe. Klar, wenn man im Fenster sieht wie er arbeitet schaut es nicht so schlimm aus als wenn man rätselt was er da wohl nebenbei macht. Obwohl es exakt das gleiche ist ;)
 
#14
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Stimmt, aber der Vorteil dabei ist, dass er einmal alles abgearbeitet hat & anschließend die Klappe hält, sonst läuft der Prozess ja immer im Hintergrund & meldet sich, wenn dieser Hunger hat - das ist, zum Glück, nun unterbunden. :)
 
#15
webspider[GER]

webspider[GER]

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Tja und wenn man bedenkt wie HaraldL geschrieben hat

Damit macht er aber eigentlich nichts anderes als das was er auch alleine gemacht hätte wenn man den Rechner einfach mal eine halbe Stunde arbeiten läßt.
wärest Du schon gestern fertig gewesen :blink
 
#16
T

The_Nexus

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2011
Beiträge
53
Hatte ich damals auch immer gemacht... und das Ding ist mehrmals die Stunde losgegangen... -.-
 
Thema:

mscorsvw.exe nervt...

Sucheingaben

mscorsvw.exe

,

mscorsvw

,

mscorsvw.exe .net runtime optimization service

,
.net runtime optimization service
, net runtime optimization service deaktivieren, mscorsvw.exe cpu, net runtime optimization service, mscorsvw.exe deaktivieren, net runtime optimization service auslastung, mscorsvw deaktivieren, mscorsvw cpu, net runtime optimization, .net runtime optimization service abschalten, mscorsvw.exe was ist das, mscorsvw high cpu, mscorsvw.exe high cpu, .net runtime optimization service deaktivieren, .net runtime optimization service ausschalten, mscorsvw windows 10, .net runtime optimization service hohe auslastung, mscorsvw.exe cpu auslastung, mscoresvw.exe, mscorsvw cpu auslastung, mscorsvw.exe hohe cpu auslastung, mscorsvw hohe cpu auslastung

mscorsvw.exe nervt... - Ähnliche Themen

  • splwow64.exe- ungültiges Bild

    splwow64.exe- ungültiges Bild: seit dem vorletzten Sicherheitsupdate kann ich keine pdf mehr erstellen und auch nicht mehr drucken. Da kommt nur noch diese Fehlermeldung und ein...
  • Windows 10 Frische Neuinstallation diverse Fehler nach USB Installallation WIN10 + Runtime exe + komme nicht in Einstellungen

    Windows 10 Frische Neuinstallation diverse Fehler nach USB Installallation WIN10 + Runtime exe + komme nicht in Einstellungen: Hallo Community, habe gleich mehrere Probleme vlt. deutet es ja auf defekte Hardware hin..aber von Anfang an... Notebook: Sony VAIO - VPCEJ1J1E...
  • nach neuestem update kein öffnen von vorhandenen programmen wie steam, oder nvidia möglich ( Fehlermeldung keine exe. gefunden obwohl eine da ist )

    nach neuestem update kein öffnen von vorhandenen programmen wie steam, oder nvidia möglich ( Fehlermeldung keine exe. gefunden obwohl eine da ist ): Hallo, brauche mal Hilfe nach neuestem update. Meine Desktopverknüpfungen funktionieren nicht mehr es kommt immer ne Fehlermeldung das das...
  • ein Programm (.exe) registrieren welches keine Installationsroutine hatte

    ein Programm (.exe) registrieren welches keine Installationsroutine hatte: Hi, Ich bin auf der Suche nach einer Lösung um kleinere / einfache Programme mit Endung .exe in Win10 zu registrieren um diese dann in der...
  • heruntergeladene exe-Datei "verschwindet" nach Klick auf ÖFFNEN

    heruntergeladene exe-Datei "verschwindet" nach Klick auf ÖFFNEN: Ich habe die aktuelle Star Money 12 - Version heruntergeladen und dann auf ÖFFNEN geklickt - keine weitere Reaktion ! Auch die angebotene...
  • Ähnliche Themen

    Oben