GELÖST MS Excel - Hyperlink-Funktion für Dateiverzeichnis (gelöst)

Diskutiere MS Excel - Hyperlink-Funktion für Dateiverzeichnis (gelöst) im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen Ich suche eine Möglichkeit das Verlinken von Dateien in Excel zu automatisieren bzw. ein definiertes Schema durch...
V

Vulpes

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
3
Hallo zusammen

Ich suche eine Möglichkeit das Verlinken von Dateien in Excel zu automatisieren bzw. ein definiertes Schema durch Auto-Vervollständigen fortzusetzen.

Ich habe vor mir mit Excel eine übersichtliche Literaturdatenbank zu machen. Damit man sich das besser vorstellen kann beschreib ich kurz wie das ganze aussieht. Ich habe allen PDF Dateien eine Signatur (Dateiname) gegeben (000001.pdf 000002.pdf usw.) In der Tabelle werden Autor, Jahr, Titel, Journal, und Interdisziplin angegeben. Die Excel-Tabelle befindet sich im Ordner "Paper". Die PDF-Dateien sind im Unterordner "PDF". Nun möchte ich die PDF-Dateien verlinken das ich die Excelsuchfunktion nutzen kann und das entsprechende File öffnen kann.

Beim manuell eingebenen Link lautet der Zellinhalt dann "PDF\000001.pdf".
Die Mouseover-Info lautet: "file///D:\Paper\PDF\000001.pdf ..."
Die Links funktionieren auch wenn man den Ordner verschieb oder umbenennt. Das soll auch unbedingt so bleiben.

Da es sich um sehr viele Dateien handelt benötige ich entweder ein Makro oder eine Formel mit der ich die Reihe fortsetzen kann. An dieser Stelle bin ich leider etwas ratlos, auch die Excel-Hilfe bringt mich nicht weiter.

Hat jemand eine Idee wie man mein Vorhaben umsetzen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hallo zusammen

Ich suche eine Möglichkeit das Verlinken von Dateien in Excel zu automatisieren bzw. ein definiertes Schema durch Auto-Vervollständigen fortzusetzen.

Ich habe vor mir mit Excel eine übersichtliche Literaturdatenbank zu machen. Damit man sich das besser vorstellen kann beschreib ich kurz wie das ganze aussieht. Ich habe allen PDF Dateien eine Signatur (Dateiname) gegeben (000001.pdf 000002.pdf usw.) In der Tabelle werden Autor, Jahr, Titel, Journal, und Interdisziplin angegeben. Die Excel-Tabelle befindet sich im Ordner "Paper". Die PDF-Dateien sind im Unterordner "PDF". Nun möchte ich die PDF-Dateien verlinken das ich die Excelsuchfunktion nutzen kann und das entsprechende File öffnen kann.

Beim manuell eingebenen Link lautet der Zellinhalt dann "PDF\000001.pdf".
Die Mouseover-Info lautet: "file///D:\Paper\PDF\000001.pdf ..."
Die Links funktionieren auch wenn man den Ordner verschieb oder umbenennt. Das soll auch unbedingt so bleiben.

Da es sich um sehr viele Dateien handelt benötige ich entweder ein Makro oder eine Formel mit der ich die Reihe fortsetzen kann. An dieser Stelle bin ich leider etwas ratlos, auch die Excel-Hilfe bringt mich nicht weiter.

Hat jemand eine Idee wie man mein Vorhaben umsetzen könnte?
Hi auf Winboard!

Ich habe ein wenig programmiert und hoffe, das es das ist, was du suchst.

Einfach die Datei öffnen und die Einträge für Pfad und Format eintragen. Bei jedem Neustart der Datei wird alles aus dem Verzeichnis eingelesen und mit einem Hyperlink dargestellt.

Du musst nur noch die Makrostufe anpassen (Extras => Makros => Sicherheit)

Gruß
Peter
 

Anhänge

  • 47,5 KB Aufrufe: 2.353
V

Vulpes

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
3
Das Makro und die Formel arbeiten ausgezeichnet.

Vielen Dank
:danke
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Kleiner Nachtrag: Wenn dich die Dateien "Inhalt.bat" und "Inhalt.txt" stören sollten, kannst du sie nachher löschen.

Aber im immer wiederkehrenden Gebarcuh des Makros werden sie neu erstellt, es ist also im Prinzip also egal, ob du sie löscht oder nicht. :D

Peter
 
V

Vulpes

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
3
Als kleine Anmerkung für den Leser möchte ich noch hinzufügen das es mit den Dateien von Peter möglich ist den Pfad einzustellen und andere Dateiendungen einzustellen. Man könnte also auch ein Verzeichnis von *.jpg, *.mp3, *.avi, etc. erstellen. Möchte man verschiedene Dateiendungen im selben Verzeichnis verwalten so kann man die verwendeten Formeln duplizieren und den anderen Endungen anpassen.

Gruß Vulpes
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Als kleine Anmerkung für den Leser möchte ich noch hinzufügen das es mit den Dateien von Peter möglich ist den Pfad einzustellen und andere Dateiendungen einzustellen. Man könnte also auch ein Verzeichnis von *.jpg, *.mp3, *.avi, etc. erstellen. Möchte man verschiedene Dateiendungen im selben Verzeichnis verwalten so kann man die verwendeten Formeln duplizieren und den anderen Endungen anpassen.

Gruß Vulpes
Genau so ist es! :D

:up

Peter
 
Thema:

MS Excel - Hyperlink-Funktion für Dateiverzeichnis (gelöst)

Sucheingaben

hyperlinks dateiliste automatisch erzeugen

,

excel verzeichnis per makro suchen hyperlink anlegen

,

verzeichnis suchen server excel und hyperlink erzeugen

,
excel dateiliste erstellen
, excel link zu pdf in ordner, Dateiliste als excel links

MS Excel - Hyperlink-Funktion für Dateiverzeichnis (gelöst) - Ähnliche Themen

  • Hyperlink in Excel Tabelle entfernen entfernt auch Linien der Tabelle?

    Hyperlink in Excel Tabelle entfernen entfernt auch Linien der Tabelle?: Hallo Windows-Community! Ich hätte da mal ein Problem... Ich muss in Excel Listen viele Links sammeln und der Übersicht halber mache ich das als...
  • Excel Hyperlink

    Excel Hyperlink: Hallo zusammen Ich habe das Problem, dass wenn ich ein Bild in Excel mit einem Hyperlink verlinke und es später öffnen will, das Bild nicht über...
  • alle Hyperlinks in Excel auf einmal ändern

    alle Hyperlinks in Excel auf einmal ändern: Hallo zusammen, ich habe ein Problem in Excel nachdem ich einen Ordner aufgeräumt und verschoben habe. Innerhalb der Datei ist immer hinter der...
  • Excel Zelle mit Hyperlink anklicken ohne den Link zu öffnen - Ein Kurztipp

    Excel Zelle mit Hyperlink anklicken ohne den Link zu öffnen - Ein Kurztipp: So mancher hat das Problem sicher schon einmal erlebt? Klickt man eine Excel Zelle mit einem Hyperlink an legt der Rechner los und der Link wird...
  • Excel 2013, Hyperlink Fehlermeldung: Datei konnte nicht geöffnet werden

    Excel 2013, Hyperlink Fehlermeldung: Datei konnte nicht geöffnet werden: bei Hyperlinks wird jetzt nicht mehr auf den ursprünglich vorgegebenen Ordner verwiesen, sondern auf: Users\LP\AppData\Raoming\Microsoft\Excel\...
  • Ähnliche Themen

    Oben