Mozilla Thunderbird-Client erhält neues Logo

Diskutiere Mozilla Thunderbird-Client erhält neues Logo im IT-News Forum im Bereich News; Nachdem Mozilla seinem Webbrowser Firefox bereits im vergangenen Jahr im Zuge der neuen Version 57 ein neues, vereinfachtes Logo zur besseren...
Nachdem Mozilla seinem Webbrowser Firefox bereits im vergangenen Jahr im Zuge der neuen Version 57 ein neues, vereinfachtes Logo zur besseren Identifikation gegeben hat, soll nun auch der Mail-Client Thunderbird ein entsprechend neu designtes und überarbeitetes Logo erhalten, da letzteres nicht nur seit neun Jahren im Einsatz ist, sondern es auch mit der bevorstehenden Veröffentlichung der Thunderbird-Version 60 einfach Zeit dafür wird. Wie schon beim Firefox-Logo soll auch das vom künftigen Thunderbird-Mail-Clienten bezüglich seines Designs schlichter, hinsichtlich der Farbauswahl aber auch deutlich kräftiger werden




Als Mozilla im vergangenen Jahr bei seinem Firefox-Browser mit der Version 57 umfassende Änderungen durchgeführt und Neuerungen eingeführt hat, ist in diesem Zuge auch das Logo modernisiert worden. Gleiches steht nun auch für den Mail-Client Thunderbird an, welcher im Rahmen der Version 60 ebenfalls ein größeres Update mit vielen Neuerungen erhalten wird und somit auch ein überarbeitetes Logo erhalten soll.

Die Thunderbird-Community hat sich in Anlehnung an das aktuelle Firefox-Logo bereits für ein neues Thunderbird-Logo entschieden, welchem auch das Thunderbird-Konsul bereits zugestimmt hat. Das Design fällt somit deutlich schlicher als noch von einigen Jahren aus, wobei die Farben respektive deren Kontraste deutlich schärfer ausfallen. Aktuell wartet man noch auf eine offizielle Freigabe der Mozilla-Foundation, womit dann das neue, vereinfachte Logo ganz offiziell mit der kommenden Thunderbird-Version 60 eingeführt werden kann.




Meinung des Autors: Wie schon beim Firefox, fand ich das alte Logo deutlich besser. Persönlich gefällt mir das Thunderbird-Logo von 2004 bis 2009 am besten, da ich in Zeiten moderner Hardware nicht auf solchen Minimalismus wie dem neu gewählten Logo angewiesen bin. Geschmäcker sind aber bekanntlich verschieden, weshalb ich mich der demokratische Abstimmung beuge. Wem das neue Logo ebenfalls nicht gefallen sollte, kann dieses ja durch das alte ersetzen, insofern man etwas Cleverness an den Tag legt.
 
G

G-SezZ

Gast
Zeitgemäß, gefällt mir.
Logo Änderungen sind seit Release wohl die spektakulärsten Neuerungen am Thunderbird. :D
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.076
Alter
54
Ort
Thüringen
Mir persönlich ist das Logo Wurst;ich lege eher Wert darauf das TB anständig funktioniert....
 

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Logo Änderungen sind seit Release wohl die spektakulärsten Neuerungen am Thunderbird. :D

naja, hier passt ein gutes Zitat von Antoine de Saint-Exupéry, welches mit erst vor kurzem über den Weg gelaufen ist:

"Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“

Der Thunderbird ist einfach verständlich, hat die wichtigsten Funktionen an Bord und ist dadurch deutlich besser als so ein gewisses Pendant von Microsoft - ist zumindest meine Meinung. ;-)
 
G

G-SezZ

Gast
Das war auch eher als positive Kritik gemeint. Was vor 10 Jahren gut war, und heute noch gut ist, muss ja nicht unnötig geändert werden. Wenn man Sachen ändert nur um irgendwas geändert zu haben, dann kommt dabei so ein Bockmist raus wie diese dämlichen Menübänder bei MS Office.
Mir war Thunderbird schon früher lieber als Outlook, und seit MS mit der Design Umstellung alles noch mehr verkompliziert hat gibt es nicht einmal mehr eine Diskussionsgrundlage.
Wenn mein Chef im Urlaub ist muss ich an seinem PC sein Outlook checken, das reicht mir für den Rest des Jahres. Da fragt man sich wirklich was in den Köpfen der Entwickler vor geht.
"Auf den heute viel größeren Monitoren ist eindeutig nicht mehr genug Platz um alle wichtigen Schaltflächen auf einen Blick in die Werkzeugleiste zu legen. Lasst uns mehrere Werkzeugleisten Seiten machen zwischen denen man ständig hin und her wechseln muss, und dann lasst uns die Hälfte der Funktionen in Dropdown Menüs verstecken. - Och, jetzt sind die einzelnen Werkzeugleisten so leer. Dann lasst uns die Schaltflächen doch einfach nach Lust und Laune groß und klein, und mit und ohne Text machen, so richtig durcheinander, dann sieht es wieder voll aus. Und dass die Arbeit nicht umsonst war, und die Leute nicht einfach die guten alten Menüs benutzen, lasst uns die Menüs einfach komplett abschaffen, so dass man sich jede Funktion die nicht ab Werk in der Werkzeugleiste ist erstmal in die Werkzeugleiste hinein konfigurieren muss.":wut
Bei meinem Excel habe ich zwei volle Arbeitstage damit verbracht die Werkzeugleisten anzupassen, und damit arbeitet es sich noch immer langsamer als mit einer Clean Install von Libre Calc. Und das obwohl ich mit Excel täglich arbeite und mit Libre nur dreimal im Jahr.
 
P

Prometheus

Gast
Wenn man das kleine Logo in der Taskleiste betrachtet, sehe ich immer nur nen blassen kleinen Kopf mit blauer Perücke.
 
Thema:

Mozilla Thunderbird-Client erhält neues Logo

Mozilla Thunderbird-Client erhält neues Logo - Ähnliche Themen

Verdächtige E-Mail nach Nutzung von Outlook Konto mit Mozilla Thunderbird: Hallo liebe Community, kurze Vorgeschichte zu meiner aktuellen Situation: Ich habe zwei Outlook Konten die ich vor ca. einem Jahr erstellt...
Mozilla Thunderbird bis Version 52.4 mit drei kritischen Sicherheitslücken - Update schon verfügbar: Mozillas Thunderbird zählt unter den kostenlosen E-Mail-Clients immer noch zu den populärsten Vertretern, welcher allerdings bis zur Version 52.4...
Mozilla stellt sein neues Logo offiziell vor: Der Firefox-Browser sowie auch der Thunderbird-E-Mail-Client gehören mit zu den bekanntesten und kostenlosen Alternativen, mit denen sich surfen...
Firefox: Update-Termine 2018 bis Firefox 64 - UPDATE: 02.01.2018, 11:10 Uhr: Mit dem Update auf Firefox 57 hat der Browser seine bislang wohl größte Überarbeitung erfahren, doch bei der...
Mozilla Firefox - mit Version 57 gibt es heute offiziell den größten Performance-Schub - UPDATE: Wollte man bislang die Möglichkeiten und Features des neuen Firefox 57 ausprobieren, blieb einem nur der Griff zur Verfügung gestellten...
Oben