Mozilla Firefox 3.6 mit neuen Funktionen

Diskutiere Mozilla Firefox 3.6 mit neuen Funktionen im IT-News Forum im Bereich News; Die Mozilla-Entwickler haben die ersten Details zu Firefox 3.6 bekannt gegeben. Die Version trägt den Codenamen Namoroka und wird die Gecko-Engine...

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.673
Ort
Niedersachsen
364504a7174f26e907.jpg


Die Mozilla-Entwickler haben die ersten Details zu Firefox 3.6 bekannt gegeben. Die Version trägt den Codenamen Namoroka und wird die Gecko-Engine in einer neuen Version nutzen.


Einen ersten Blick hatten wir bereits auf Firefox 3.6 geworfen, das von Mozilla auch als Firefox.next bezeichnet wird. Die neue Version trägt den Codenamen "Namoroka". Traditionell verwenden die Entwickler Namen von Nationalparks. Namoroka ist ein Nationalpark in Madagaskar.

Einem frisch aktualisierten Wiki-Dokument für Entwickler ist zu entnehmen, dass bei Firefox 3.6 die Gecko-Engine in der neuen Version 1.9.2 zum Einsatz kommen wird. Außerdem soll eine auf Googles Gears basierende Unterstützung für Geolocation-Adressen hinzugefügt werden.

Ebenfalls hinzugefügt werden soll die Möglichkeit, die Menüleiste auszublenden, solange bis die ALT-Taste gedrückt wird. Auf bestimmte Ereignisse soll Firefox künftig auch akustisch reagieren.

Firefox 3.6 soll irgendwann Anfang bis Mitte 2010 erscheinen. Derzeit befindet sich die Entwicklung noch in der Planungsphase.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
A

AlienJoker

Gast
Juchu, noch mehr Google im Firefox...
 

dimvlaan

Dabei seit
15.07.2007
Beiträge
451
Alter
47
Ort
Gröbenzell
Wenn die so weitermachen, überholen die Opera demnächst noch in der Nummern-Vergabe.

Sorry, ab so langsam fängt es an zu nerven, jeden Tag eine neue Beta-Versions-Meldung von Firefox.
Das ist ja bald wie bei Chip-Online - jeden Tag ein neues App für des Drecks-iPhone :(
 

ChrisXP

Dabei seit
14.07.2009
Beiträge
220
Alter
34
bin mal gespannt ob das glass design auch schon kommt
zum ausbleden der menüleiste hab ich eigendlich schon ein addon, aber gut, muss dan halt deaktiviert werden^^
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Juchu, noch mehr Google im Firefox...
Also ich würde mir schon eine bessere Integration von Gears wünschen und ich frage mich was daran so schlecht sein soll. Immerhin dient es ja nur zu Synchronisation zwischen Webanwendung und Browser.

Auf jeden Fall immer noch besser, sie verwenden eine offene Lösung anstatt zB Adobe Air.

Sorry, ab so langsam fängt es an zu nerven, jeden Tag eine neue Beta-Versions-Meldung von Firefox.
Sorry, aber die Rede ist von einem vorrausichtlichen Minor-Versionssprung im Jahre 2010. Das ist weit von einer "täglichen Beta" entfernt, so wie du das darstellt und in den Newsmeldungen ist auch immer von den selben Versionen und den möglichen Konzepten die Rede. ;)
 
Thema:

Mozilla Firefox 3.6 mit neuen Funktionen

Mozilla Firefox 3.6 mit neuen Funktionen - Ähnliche Themen

Mozilla verschiebt Firefox 3.6 und 4.0: Firefox 3.6 wird nicht mehr in 2009 erscheinen. Mozilla plant die Vorstellung der neuen Browser-Version im ersten Quartal 2010. Nach dem...
Mozilla bringt erste Alpha von Firefox 3.6: Sie basiert auf einem Pre-Release von Gecko 1.9.2. Firefox 3.6 Alpha 1 soll schneller starten und reagieren als sein Vorgänger. Die finale Version...
Browser: Erster Blick auf Firefox 3.6 - Firefox.next: Firefox 3.5 ist seit Dienstag erhältlich. Wir werfen bereits einen Blick auf die nächste Version, die unter dem Codenamen "Namoroka" entwickelt...
Mozilla: "Firefox 3.6 wird sich nicht verspäten": Die Verzögerung der Beta um zwei Monate hat Vice President Mike Shaver zufolge keine Auswirkungen auf den Zeitplan: "Timing ist für unsere...
Firefox 3.6 - Release Candidate veröffentlicht: Der lange erwartete Release Candidate des neuen Firefox 3.6 wurde von Mozilla veröffentlicht. Im Vergleich zur 5. Beta-Version wurden erneut mehr...
Oben