GELÖST Motherboard defekt?

Diskutiere Motherboard defekt? im WinXP - Hardware Forum im Bereich WinXP - Hardware; Hallo, ich habe mir einen neuen Aufrüst-PC gekauft. Eingebaut bzw.angeschlossen habe u.a. ich eine interne Festplatte 160GB und eine externe USB...
#1
M

Marika61

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
21
Alter
72
Hallo,
ich habe mir einen neuen Aufrüst-PC gekauft.
Eingebaut bzw.angeschlossen habe u.a. ich eine interne Festplatte 160GB und eine externe USB Festplatte 500 GB.
Das Motherboard ist ECS Elitegroup A740GM-M, AMD 740G + SB700
mit eingebauten Grafikchip und Audio.
Mein Betriebssystem ist WIN XP Prof.
Wenn ich den PC hochfahre, bekomme ich erst immer nur einen blauen Bildschirm.
Mir bleibt nichts anderes übrig als zu "resetten" nun fährt der PC hoch, macht die Datenträgerüberprüfung und alles klappt dann. Fahre ich den PC runter, wird der Bildschirm dunkel und es tut sich nichts mehr. Also wieder "resetten" und das Spiel geht von vorne los.
Ich habe den leichten Verdacht, dass dies vielleicht auch an der externen Festplatte liegen könnte.
Was ist zu tun?:confused
 
#2
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
47
Ort
Horgau
Übrige Hardware des Rechners?
 
#3
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Erstens das, und zweites wäre es sehr hilfreich zu wissen, welche Fehlermeldung der blaue Bildschirm "BlueScreen" ausgibt.

Anschließend kann man Dir wahrscheinlich gezielt helfen!
 
#5
M

Marika61

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
21
Alter
72
Motherboard defekt

Hallo,
es ist noch ein DVD-Brenner angeschlossen.
Der Bildschir ist nur hellblau mit feinen grauen Streifen.
Mit dem booten hab ichs versucht, nur wenn ich die Überprüfung überspringe klappt es, ansonsten, nicht jedesmal, aber ab und zu bleibt der Bildschirm auch blau.
Als Grafikchip ist drin ein ATI Radeon 2100. Hab mir aber schon eine Grafikkarte Radeon HD 4650 bestellt (Schien mir am preisgünstigsten).
 
#6
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
5.627
Alter
59
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo @Marika61,
... ich habe mir einen neuen Aufrüst-PC gekauft. Eingebaut bzw.angeschlossen habe u.a. ich eine interne Festplatte 160GB und ...
hast du da dein XP neu installiert, oder hast du die HDD mit der Systempartition ganz einfach vom alten Rechner in den neuen geschraubt und XP hochgefahren?
 
#8
M

Marika61

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
21
Alter
72
Ich dachte auch, Festplatten von altem Rechner raus, in den neuen rein, war nichts. Ich musste alles neu installieren.
Ich habe beide Festplatten dazu formatiert.
 
#9
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Das was du tun möchtest ist erst ab vista möglich.
 
#10
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
Ich dachte auch, Festplatten von altem Rechner raus, in den neuen rein, war nichts. Ich musste alles neu installieren.
Ich habe beide Festplatten dazu formatiert.
War auch besser so, denn wenn es blöd läuft, hast du im Nachhinein nur Probleme!

Hast du alles wieder richtig verkabelt? Prüfe mal Festplatte und RAM auf einen Defekt. Dazu nimmst du am besten die Ultimate Boot CD hier aus dem Download-Bereich.

Das was du tun möchtest ist erst ab vista möglich.
Möglich, aber nicht ratsam. ;)
 
#11
M

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Darf ich erneut wissen warum?

Ich hab schon oft Festplatten mit installiertem Vista von einem Rechner zum anderen Rechner getragen, eingebaut und Vista startet. Es müssen noch die Hardwarespezifischen Treiber installiert werden, eine Produktaktivierung und damit läuft das ganze. Nennt sich HAL-Unabhägigkeit.
 
#12
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
Vielleicht bin ich da ein bisschen altmodisch. ;) Ich habe einfach immer ein besseres Gefühl, wenn ich bei neuer Hardware auch eine saubere Betriebssysteminstallation mache. Umständlich, aber sauber. :D
Habe auch schon Hardware geändert, die Windows-Installation beibehalten und hatte auch nie Probleme... dafür aber ein schlechtes Gefühl. ;)

Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich allgemein ein äußerst gründlicher Mensch bin. :D Das äußert sich dann auch in solchen Sachen. ;)
 
#15
M

Marika61

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
21
Alter
72
Hallo,
Problem (hoffentlich) behoben.
Seit ich die neue Grafikkarte drin habe, sind die geschilderten Probleme nicht mehr aufgetreten.
Danke an die Helfer.:D
 
#16
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Nicht nur von dir, ich mache das auch bei jedem neuen PC. Lieber einmal zu viel die Windows CD/DVD verwenden, dafür ein frisches und sauberes System auf der Platte. Habe ich bei meinem neuen Rechner jetzt auch wieder gemacht. Für Details zu meinem neuen Rechner schaut doch einfach im Sysprofile nach, dann könnt ihr mir auch gleich die Meinung dazu sagen.

MfG Smilodon
 
#17
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
Habe auch vor kurzem wieder mal einen neuen zusammen gebastelt. Da ich aber zusätzlich von Vista auf 7 umgestiegen bin, blieb mir logischerweise eine Neuinstallation nicht erspart. ;)
 
Thema:

Motherboard defekt?

Motherboard defekt? - Ähnliche Themen

  • Suche für win10 richtigen 64Bit Audio Treiber für das Motherboard Asrock N68C-S UCC

    Suche für win10 richtigen 64Bit Audio Treiber für das Motherboard Asrock N68C-S UCC: Guten Abend! Ich bin gestern von win7 professionell auf win 10 umgestiegen! Habe alle updates gemacht , dennoch zeigt mir meine OnBoard...
  • Konto-Durcheinander nach Ersatz Motherboard

    Konto-Durcheinander nach Ersatz Motherboard: Nachdem mein Motherboard und die Festplatte ersetzt worden sind, hat der Support Win10 neu installiert und mich dort mit einem Administratorkonto...
  • Nach Tausch eines defekten Motherboards lässt sich Windows 10 nihct mehr aktivieren

    Nach Tausch eines defekten Motherboards lässt sich Windows 10 nihct mehr aktivieren: Hallo, Ich hatte ein defektes Motherboard und habe dieses ersetzt. Vorher hatte ich mich, wie man es überall liest mit meinem Microsoft Konto...
  • GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?

    GELÖST Kann ein defekter RAM, das Motherboard schädigen?: Hallo, der alte Home Server läuft nicht mehr. Nach 10 Jahren durchaus nach voll zieh bar. Ich will nun einen neuen CPU und ein neues MB kaufen...
  • GELÖST Motherboard defekt oder Denkfehler ?

    GELÖST Motherboard defekt oder Denkfehler ?: Hallo, ich habe derzeit den PC von meinem Neffen bei mir und die Kiste treibt mich in den Wahnsinn :wut Mainboard: Asus A8N SLI Chip: AMD 3000+...
  • Ähnliche Themen

    Oben