Monitoring Tool für Gigabyte GA-K8NF9 Ultra

Diskutiere Monitoring Tool für Gigabyte GA-K8NF9 Ultra im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Leute... Ich habe mal eine Frage. Gibt es für das Mainboard Gigabyte GA-K8NF9 Ultra ein Montoring Tool zum beobachten und Aufzeichnen der...
FallenX

FallenX

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
Hallo Leute...

Ich habe mal eine Frage.

Gibt es für das Mainboard Gigabyte GA-K8NF9 Ultra ein Montoring Tool zum beobachten und Aufzeichnen der Temperaturen wie z.B. CPU Temp, GraKaTemp, Gehäuse Temp etc?
Hatte vorher nur Asus Boards und da wurde so ein Tool mitgeliefert.
Habe den Lüfter auf meiner GraKa und meiner CPU gewechselt und würde gern ermitteln wie weit ich die Lüfter runterschrauben kann um meinen PC noch leiser zu machen.

Vielen Dank für eure Hilfe, dat X
 
FallenX

FallenX

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
Hallö...

Also ich hab das Prog jetzt mal inst. Kann auch einige Daten einsehen:
- CPU & System Fan (wobei der System Fan mein GraKa Fan ist, weil mußte ihn da aufm MB anschließen)
- CPU Temp (bei 1650 U/min liegt die Temp bei ca. 30°)

Also läuft alles wie geplant aber kann leider auf einige Funktionen des Programms net zugreifen: Smart Fan und CIa irgendwas sind bei mir grau hinterlegt.
Gerade Smart Fan wäre für mich von riesen Vorteil weil mein Tower 3 Fans hat die ich gerne per Software steuern würde, da sie sonst zu laut sind weil zu hohe Drehzahl.
Wieso sind diese Funktionen grau hinterlegt?

Und zum Optischen dieses Programms: :thumbdown Wurd das mit Comal aufm C64 programmiert? Also so eine miese Optik hab ich lang net gesehen. Erinnert mich irgendwie an Wings of Fury oder etwas aus der Zeit :aah
Aber ignorieren wir die Grafik in diesem Fall :D

Der Asus Monitor war da auch in einer Hinsicht better: man konnte die Anzeige ganz klein in der Taskleiste laufen lassen und die Temps aufzeichnen, war in sofern ganz gut da man sich dann nach einer Spielenacht oder sowas die Temps ansehen konnte...

Ok danke schonmal
 
H

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
60

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    109,3 KB · Aufrufe: 256
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Hallö...

Also ich hab das Prog jetzt mal inst. Kann auch einige Daten einsehen:
- CPU & System Fan (wobei der System Fan mein GraKa Fan ist, weil mußte ihn da aufm MB anschließen)
- CPU Temp (bei 1650 U/min liegt die Temp bei ca. 30°)

Also läuft alles wie geplant aber kann leider auf einige Funktionen des Programms net zugreifen: Smart Fan und CIa irgendwas sind bei mir grau hinterlegt.
Gerade Smart Fan wäre für mich von riesen Vorteil weil mein Tower 3 Fans hat die ich gerne per Software steuern würde, da sie sonst zu laut sind weil zu hohe Drehzahl.
Wieso sind diese Funktionen grau hinterlegt?

Und zum Optischen dieses Programms: :thumbdown Wurd das mit Comal aufm C64 programmiert? Also so eine miese Optik hab ich lang net gesehen. Erinnert mich irgendwie an Wings of Fury oder etwas aus der Zeit :aah
Aber ignorieren wir die Grafik in diesem Fall :D

Der Asus Monitor war da auch in einer Hinsicht better: man konnte die Anzeige ganz klein in der Taskleiste laufen lassen und die Temps aufzeichnen, war in sofern ganz gut da man sich dann nach einer Spielenacht oder sowas die Temps ansehen konnte...

Ok danke schonmal

Du hattest nicht nach der Qualität des Proggis gefragt. ;-) Ich habe das Schwesterboard K8NF-9, wenn du die Drehzahlen der Lüfter im BIOS manuell einstellst, kannst du sie glaube nicht mehr in EasyTune einstellen. Ich hatte das ganze ungefähr 5 Minuten auf der Platte. Das C.I.A. und das M.I.B. (2) funzt nur mit ganz bestimmten RAM-Rieglen. Insgesamt ein enttäuschendes Tool.
 
FallenX

FallenX

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
Ahoi :-)

Ja das [email protected] des Progs :flenn
Weißt du ob es noch ein anderes prog für mein Board gibt um Temp und Geschw etc zu überwachen?

Greetz, dat X
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Siehe Post #6, der Beitrag von Heru: Speed Fan
 
FallenX

FallenX

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
157
Moinsen

Also das Prog is doch mal was :-)
Hab des jetzt mal inst. und muß sagen das es viel mehr Möglichkeiten bietet.
Hatte den Tip oben überlesen Sorry :blink

Muß mich damit jetzt mal etwas befassen weil muß erstmal rausfinden was was ist. CPU Temp hab ich sondiert aber was sind wohl die anderen Temperaturen?
Habe 2 Anzeigen die ich net zuordnen kann: Temp1 25° und Temp3 70°
Weiß jemand was genau das für Temps sind? Kann das eine die GraKa Temp sein? Habe mal an der Lüftersteuerung gedreht aber da hat sich eigentl nix geändert. Bei den 70° wüßte ich schon gern was das ist, da dort auch ein Warnzeichen vorsteht. Wenn mir jemand sagen kann was das ist kann ich da ja die Tempzone ändern.

Vielen Dank
 
Thema:

Monitoring Tool für Gigabyte GA-K8NF9 Ultra

Monitoring Tool für Gigabyte GA-K8NF9 Ultra - Ähnliche Themen

Ereignis-ID 10110/10111(DriverFrameworks-UserMode)/41(Kernel-Power): Hallo, bei mir treffen unter anderem diese 3 Fehler auf, seit ich vor 2-3 Wochen meinen PC zusammengebaut habe. Gerne würde ich Hilfe in Empfang...
Gehäuselüfter drehen bei windows start auf 100 % auf, bleiben im Betrieb auf 100%: Hallo, ich habe meinen PC aufgerüstet und habe nun Folgendes Problem: Wenn ich meinen PC starte(Bootlogo) sind die Gehäuslüfter quasi nicht zu...
GraKa abgelegen - Jetzt nur noch Probleme!: Hallo liebe Leute Bevor ihr weiterlest hier gleich mal mein System: Win 8.1 Mainboard: Asus P8P67 Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR-3 RAM 1333MHz von...
Desktop-PC-Gehäuse: welche Platinenrotation bietet die besseren Kühleigenschaften: Desktop-PC-Gehäuse gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen und Layout-Anordnungen für den Mainboard-Einbau. Neben dem klassischen...
Samsung 970 Evo NVMe M.2 250GB ist Systemlaufwerk, es funktioniert (schreibe gerade von hier), es wi: Ich habe alles mögliche (Samsung Software für Parititionen inkl. Stick for Formatierung probiert, zuerst habe ich ein zurück setzen gemacht, mit...
Oben