Monitor reagiert erst nach Neustart!

Diskutiere Monitor reagiert erst nach Neustart! im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Community! Ich habe einen neuen Rechner und folgendes Problem: Wenn ich den Rechner starte, reagiert mein Monitor erst, wenn ich den...
H

hybrid

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
34
Alter
32
Hallo Community!

Ich habe einen neuen Rechner und folgendes Problem:
Wenn ich den Rechner starte, reagiert mein Monitor erst, wenn ich den Rechner nochmal aus und wieder anmache. Ich habe irgendwo gelesen, dass es Probleme beim Kaltstart geben kann, wenn das Netzteil nicht genug Power liefert ...

Erstmal meine Hardware:
Gigabyte P55 UD-3
i5-750
4GB G.Skill DDR3 12800
Powercolor 5770 Play! 1024MB
be quiet! pure Power 530W
Hanns-G Hi221 (Monitor)

Der Monitor ist mittels DVI-VGA Adapter an die GraKa angeschlossen, da ich noch kein DVI-Kabel habe ... Denke aber nicht, dass es daran liegen kann?

Bei 530W glaube ich aber auch nicht, dass nicht genug Power vorhanden ist ?!


Kann mir vielleicht irgendjemand einen Tipp geben bzw. helfen?


Besten Dank
hyb


P.S. weitere Infos @sysprofile
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Starte zuerst den Rechner und nach einigen Sekunden schaltest du den Monitor ein. Tritt das Problem dann auch auf?
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Der Monitor ist mittels DVI-VGA Adapter an die GraKa angeschlossen, da ich noch kein DVI-Kabel habe ... Denke aber nicht, dass es daran liegen kann?
Doch. Wenn Du vor dem Windowsstart auch die üblichen Startmeldungen bzw. den Startbildschirm des PCs nicht siehst, wird es das sein. So einen Fall hatte ich auch einmal, war mit dem Tausch des Adapters behoben. Der Bildschirm bekommt kein Initialisierungssignal.
 
H

hybrid

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
34
Alter
32
Starte zuerst den Rechner und nach einigen Sekunden schaltest du den Monitor ein. Tritt das Problem dann auch auf?
ja!


Ich weiß, dass die so günstig sind! Wenn ihr mir das auch so bestätigt, dann werd ich jetzt doch mal bestellen, im Einkaufswagen liegt das nämlich schon länger!

Besten Dank und ich meld mich wieder mit Ergebnissen
Werde mir allerdings ein HDMI->DVI Kabel kaufen, da dann:
- DVI-Steckplatz mit DVI->HDMI an meinem Fernseher am Bett
- HDMI-Steckplatz für dann mit HDMI->DVI an den Monitor angeschlossen ... hoffe, dass das so klappt

/edit
Das Problem scheint wirklich nur bei "richtigem" Kaltstart aufzutreten ... habe eben für 30sek. den Rechner ausgelassen und siehe da -> Monitor reagiert sofort
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Ernstl1963

Mitglied seit
10.06.2009
Beiträge
208
Schon mehrere PC-Nutzer haben hier geschrieben sie hätten Probleme mit der Anzeige wenn sie den Monitor per HDMI-DVI-Kabel an den Rechner anschliessen.
Erst über ein DVI-DVI-Kabel wurde das Bild dann scharf.
Ich würde mir so ein Kabel erst mal ausborgen oder den Verkäufer fragen ob du es zurück geben oder wenigsten austauschen kannst.
 
H

hybrid

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
34
Alter
32
Danke für den Tipp!

Habe mir ein HDMI->DVI Kabel geliehen und musste feststellen, dass mein Monitor dann nur auf 61hz läuft und nicht wie bei VGA auf 75hz ... VGA ist da eindeutig erträglicher!

Kann mir einer sagen, wie das bei einem reinen DVI-Kabel wäre?
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Ein DVI-Kabel (zwei gleiche weiße Stecker) ist definitiv die beste Möglichkeit, einen Monitor anzuschließen. Das läuft sicher.

Alles, wo ein Umsetzer dazwischen ist, also auch HDMI - DVI ergibt sehr oft Probleme.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.818
Standort
Thüringen
Habe mir ein HDMI->DVI Kabel geliehen und musste feststellen, dass mein Monitor dann nur auf 61hz läuft und nicht wie bei VGA auf 75hz ... VGA ist da eindeutig erträglicher!
Wo siehst Du jetzt ein Problem?Nur 61 Hertz?Das is doch okay bei einem TFT.....:blink
 
H

hybrid

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
34
Alter
32
61hz sind halt wirklich ungewohnt, wenn man vorher immer mit 75hz vorm Monitor saß ;)

Und jetzt zum Thema:
Habe jetzt das DVI-Kabel, allerdings ist keine Besserung eingetreten, was den Systemstart angeht.
Da ich hier in einer Art "Studenten-Wohnheim" wohne, kann es da vllt auch sein, dass insgesamt nicht genug Strom durchkommt und es daher Probleme gibt?
Habe leider keine Möglichkeit dies zu testen
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
61hz sind halt wirklich ungewohnt, wenn man vorher immer mit 75hz vorm Monitor saß ;)

Und jetzt zum Thema:
Habe jetzt das DVI-Kabel, allerdings ist keine Besserung eingetreten, was den Systemstart angeht.
Da ich hier in einer Art "Studenten-Wohnheim" wohne, kann es da vllt auch sein, dass insgesamt nicht genug Strom durchkommt und es daher Probleme gibt?
Habe leider keine Möglichkeit dies zu testen
dann schraube mal die herzzahl runter und probiere es nochmal..

also, dass nicht genug saft durch die leitung kommt, halte ich mal für unrealistisch, da nirgends der saft rationalisiert wird (außer in DB-Zügen). wenn dein monitor nicht durch das PC-Netzteil mit saft versorgt wird, sondern direkt aus der steckdose, dann sollte der saft locker reichen..

deinstalliere mal den grafikkartentreiber, boote neu und schau ob es dann geht.. möglich, dass auch die auflösung nicht automatisch angepasst wird und dadurch der montior schwarz bleibt (alles schon erlebt).

zudem, wenn du einen TV an den pc anschließen willst, solltest du eh keine 75Hz nutzen, da die meisten nur 50 bzw. 60 Hz vertragen.. ;)
 
Thema:

Monitor reagiert erst nach Neustart!

Monitor reagiert erst nach Neustart! - Ähnliche Themen

  • Windows startet zweiten Monitor nicht automatisch

    Windows startet zweiten Monitor nicht automatisch: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Pc zusammengebaut welcher 2 Monitore nutzt. Erstmal zur Hardware: I7-3770k 8GB Ram 1600mhz GTX...
  • Farben Monitor

    Farben Monitor: Nach dem heutigen update sind bei meinem Monitor die Farben anders. Weiß ist nicht weiß sondern alles hat einen rosa Farbton.
  • Externer Monitor wird nach Windows Update und Ab- und wieder Ankoppelung des Monitors nicht mehr erkannt

    Externer Monitor wird nach Windows Update und Ab- und wieder Ankoppelung des Monitors nicht mehr erkannt: Hallo alle zusammen, ich habe nach einem Windows-Update mit meinem Lenovo Yoga und meinem (brandneuen) Acer-Monitor immer wieder das gleich...
  • Surface Pro 7 per Surface Dock: Monitor bleibt schwarz

    Surface Pro 7 per Surface Dock: Monitor bleibt schwarz: Ich habe kürzlich ein Surface Pro 7 erhalten, für welches ich demnächst mein altes Surface Pro 4 abgeben werde (Eintauschaktion für Vorbesteller)...
  • Neue Grafikkarte aber Monitor reagiert net :S

    Neue Grafikkarte aber Monitor reagiert net :S: Hallo, hab einen Medion PC (einer von meinen PC's). Der hatte eine 9800 Ati drin. Nach einer Zeit (ca.5 min.) wird die Grafikkarte so heiß, das...
  • Ähnliche Themen

    Oben