Modern Warfare 2 - "Verherrlichung von Terrorismus"

Diskutiere Modern Warfare 2 - "Verherrlichung von Terrorismus" im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Australischer Anwalt will die Alterseinstufung des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 2 - freigegeben ab 15 Jahren - anfechten...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

Australischer Anwalt will die Alterseinstufung des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 2 - freigegeben ab 15 Jahren - anfechten.

hgfh66.jpg

Das OFLC (Office of Film and Literature Classification), zuständig für die Altersklassifizierung von Spielen in Australien, ist erneut zur Zielscheibe auserkoren worden. Stein des Anstoßes ist die Einstufung von Call of Duty: Modern Warfare 2. Der Ego-Shooter von Publisher Activision wurde in Down Under für Jugendliche ab 15 Jahren freigegeben - eine krasse Fehlentscheidung, geht es nach Michael Atkinson, einem australischen Anwalt, der in der Vergangenheit schon häufiger die Entscheidungen der Kommission öffentlich angeprangert hatte.

Diesmal will Atkinson die Alterseinstufung von Modern Warfare 2 allerdings nicht hinnehmen und die Klassifizierung mit allen Mitteln anfechten. In einem Radiointerview lies Atkinson seinem Unmut bereits Ende Oktober freien Lauf:

"Die Entscheidung überrascht mich in keinster Weise. Das OFLC unternimmt alles, um so gut wie jedes Spiel freizugeben."

In einer aktuellen E-Mail an die Webseite Gamespot legt Atkinson nun nach und wirft Modern Warfare 2 die "Verherrlichung von Terrorismus" vor.

"Ich ärgere mich über jedes Spiel, das den Spieler ermutigt, extreme Gewalttaten und Grausamkeiten zu begehen, aber dieses Spiel (Modern Warfare 2) erlaubt es, sich in Terroristen hineinzuversetzen und für das Gemetzel an Zivlisten Punkte zu ergattern..."

Eine Alterseinstufung für Jugendliche über 18 Jahren ist in Australien nicht vorgesehen. MA 15+ ist die höchste Klassifizierung, die ein Spiel erhalten kann. Sollte Atkinson mit seinem Vorhaben durchkommen, dürfte Call of Duty: Modern Warfare 2 in Australien nicht mehr verkauft werden.
 
G

GaxOely

Gast
wann sind Australier volljährig?
 

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.031
Alter
36
laut der OFLC wohl nie, sonst würden sie noch eine Einstufung MA18+ oder MA21+ einführen!
 
Thema:

Modern Warfare 2 - "Verherrlichung von Terrorismus"

Modern Warfare 2 - "Verherrlichung von Terrorismus" - Ähnliche Themen

Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzen das Problem das CoD:MW bei beenden der Runde, also beim Mapwechsel abstürzt. Im Forum von Activision bekam...
Surface Book 3 15" Geforce 1660 Ti MaxQ - Darstellungsprobleme und Crashes in 3D-Anwendungen: Seit gestern bin ich Besitzer eines 15" Surface Book 3, 15" mit Geforce 1660 Ti MaxQ, 1TB-Version. Leider ist mein Gesamteindruck bisher etwas...
Call of Duty: WWII - im kommenden Teil geht es back to the roots - UPDATE mit Ankündigungstrailer: In gut zwei Tagen soll der neue Shooter "Call of Duty: WWII" offiziell vorgestellt werden, mit denen die Entwickler von Sledgehammer Games sowie...
Star Wars Battlefront 2 - Belgische Glücksspielkommission überprüft Lootbox-System: Obwohl das System der Lootboxen (zu deutsch: Beutekisten) nicht erst mit dem morgen offiziell erscheinenden Sci-Fi-Shooter "Star Wars: Battlefront...
Dishonored 2: mehrmaliges Durchspielen Pflicht, um die gesamte Story verstehen zu können: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske wird als eines der größten Blogbuster-Games des Jahres 2016 angesehen, welches laut Aussage der Entwickler...
Oben