Mit WIN8 CD Rechner formatieren

Diskutiere Mit WIN8 CD Rechner formatieren im Win8 - Installation Forum im Bereich Win8 - Installation; Abend, heute ließ ich Avast einmal durchlaufen und musste mit ansehen das ich 20 Rootkids auf meinem Rechner hatte. Jetzt will ich Formatieren...
#1
T

Tommbett

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
18
Abend,

heute ließ ich Avast einmal durchlaufen und musste mit ansehen das ich 20 Rootkids auf meinem Rechner hatte.
Jetzt will ich Formatieren da ich davon ausgehe, das sich dieser Virus weiterhin gut versteckt hat.
Jetzt zur frag, kann ich mir der WIN 8 Pro CD meinen Rechner auch Formatieren?
Und wenn ja wie?
 
#2
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Du kannst während der Installation (Benutzerdefiniert auswählen!) alle Partitionen löschen und neu anlegen lassen. Das würde ich in diesem Fall sogar für die beiden Windows-Partitionen (System-reserviert 350 MB NTFS und Windows Partition) empfehlen. Denn Deine Rootkits setzen sich genau dort fest. Eventuell die Windows Partition in ihrer Grösse leicht verändern, damit völlig andere Partitionierungsinformationen gechrieben werden müssen.

Natürlich den Produkt Key bereithalten - der muss vor Beginn der eigentlichen Installation eingegeben werden. Und natürlich alle Daten sichern bevor Du installierst.
 
#3
T

Tommbett

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
18
Muss ich mit der CD booten?

Weil ich habe immer einfach die CD in den bereits laufenden PC rein getan um bei behalten nicht gedrückt, dad hat aber immer nur einen WIN.old Ordner erstellt.


Und noch eine eine Frage.
Laut Avast wurden alle Rootkids entfernt, besteht die chance das es noch welche gibt?
 
#4
W
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
1.133
Alter
63
Ort
Hohenlohe
Zu 1: Wenn du von der CD/DVD neu installieren und die Partitionen, wie von areiland beschrieben, ändern willst, musst du IMHO natürlich auch von dieser booten.
 
#5
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Laut Avast wurden alle Rootkids entfernt, besteht die chance das es noch welche gibt?
Natürlich kann es immer noch welche geben! Deshalb auch immer der ständige Rat: Nach einem Befall immer neu installieren. Denn es ist nicht ausgeschlossen, dass die Schädlinge weitere nachgeladen haben, die vom Virenscanner gar nicht mehr erkannt werden. Der Virenscanner kann zudem inzwischen manipuliert sein und deswegen vielleicht nur das erkennen, was ihm die Schädlinge vorgeben. Sowas nennt man Opferviren, die nur dafür das sind, den Benutzer des Rechners in Sicherheit zu wiegen, weil er was gefunden hat und beseitigen konnte.

Deswegen keine Kompromisse - die Daten auf einen leeren externen Datenträger sichern und komplett neu installieren. Bei der Installation natürlich wie von mir beschrieben vorgehen, um alle Bereiche der Festplatte neu schreiben zu lassen. Dabei konsequent die externe Festplatte mit den gesicherten Daten nicht anschliessen. Nach der Installation zuerst alles einrichten und vor allem für einen funktionierenden Virenschutz sorgen. Erst wenn dies gewährleistet ist, die Festplatte anschliessen und sofort auf Viren prüfen lassen. Nur wenn sichergestellt ist, dass bei Deinen eigenen Dateien kein Virus schlummert, die Daten ins System holen.
 
#6
T

Tommbett

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
18
Ich habe noch nie gebootet wie soll das denn gehen? F8 beim starten drücken und weiter? Die Rootkids können sich dann ja schon seit 2 Jahren auf dem Rechner befinden und ich habe nie was gemerkt.
 
#7
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Nicht F8 drücken sondern entweder den Bootmanager des Mainboards/Rechners nehmen - beim Start wird Dir angezeigt welche Taste da zu benutzen ist, oder einfach in der Dokumentation nachsehen. Oder Du gehst ins BIOS/UEFI und passt Dort die Bootreihenfolge an, so dass der Rechner zuerst vom DVD Laufwerk booten möchte. Leider nennst Du uns keine Details zum Rechner, so dass Dir hierbei keiner wirklich helfen kann.
 
#8
T

Tommbett

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
18
Kann ich das auch auf der Desktop oberflächliche irgendwo einstellen?

Habe einen Acer Aspire one
 
#9
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Nein Du kannst das nur vom Rechnerstart aus regeln. Lies die Dokumentation zum Rechner, dort sind auch solche Sachen beschrieben - wenn nötig lade Dir das Handbuch bei Acer runter.
 
#10
T

Tommbett

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2012
Beiträge
18
Okey,

Ich dachte diese Windows 8 CD wäre nur eine Upgrade CD. Von Windows 7 auf 8,
Der Mann im Mediamarkt meinte es wäre nicht möglich zu formatieren.
 
#11
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Die Upgrade DVD ist bootfähig und mann kann damit problemlos den Rechner auch ohne installiertes Windows neu installieren.
 
Thema:

Mit WIN8 CD Rechner formatieren

Mit WIN8 CD Rechner formatieren - Ähnliche Themen

  • Kein Neustart win8 1 pro möglich

    Kein Neustart win8 1 pro möglich: ich will 2014 still gelegten Rechner auf dem damals Win 8.1 Pro lief jetzt wieder zum Leben erwecken. Habe nun Neustart mit neuer 1TB-Platte und...
  • USB-Drucker an Win8-Rechner über Netzwerk auf Win7-Rechner nicht installierbar

    USB-Drucker an Win8-Rechner über Netzwerk auf Win7-Rechner nicht installierbar: Hallo im Forum, an meinem Win8 Rechner sind 2 Drucker angeschlossen, ein Epson DX4200 Tintenstrahler und ein Samsung ML2165W S/W-Laser. An...
  • Heimnetz mit Win8, Win7, Vista + XP Rechner, so wie mit einem Toshiba TV erstellen?

    Heimnetz mit Win8, Win7, Vista + XP Rechner, so wie mit einem Toshiba TV erstellen?: Habe alle GERÄTE im Router unter Netzwerk, aber bekomme keine Gruppe zusammengestellt, die sich gegenseitig erkennt und Zugriffe gewährt!!! Gibt...
  • Win8-Rechner schaltet sich unkontrolliert aus

    Win8-Rechner schaltet sich unkontrolliert aus: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen: Ich habe das Problem, dass mein Rechner, seit ich auf Win8 hochgerüstet hab, sich unkontrolliert...
  • Umstieg von XP home auf Win8 oder XP auf den neuen Rechner packen?

    Umstieg von XP home auf Win8 oder XP auf den neuen Rechner packen?: Ich habe meine Arbeit bislang auf einem 11 Jahre alten Klapprechner unter Windoofs XP gemacht. Dh 25 Anwendungen nebeneinander und den Firefox...
  • Ähnliche Themen

    Oben