Mit Gimp ein Icon aus einem Bild erstellen

Diskutiere Mit Gimp ein Icon aus einem Bild erstellen im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Software Forum; Hallo, Ich habe mit Gimp ein Bild zusammengebastelt,welches ich als Icon haben möchte.Wie kann ich das machen ? (hab' schon gegoogelt und nichts...

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Entweder du hast eine veraltete Gimp-Version oder du hast die Funktion übersehen.

1. dein Bild ist 640*480 = ungeeignet für ein ICO, empfohlen maximal 128*128 Pixel
2. einfach mit der Endung ICO abspeichern - Gimp erkennt beim Speichern die Endungen

:cool

Ansonsten kann ich http://icofx.ro/index.html empfehlen. Das kann alles
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Meinst du mit Icon die von Windows, KDE, Gnome oder was ganz anderes? :blink

Im Falle von Windows-Icons erstellt Gimp zwar gültige Dateien, aber nicht mit den verschieden großen Layern. Außerdem überprüft es nicht ob der Layer eine gültige Größe besitzt.

Ich weiß nicht ob es ein Plugin gibt, dass das besser meistert. :nixweis


EDIT: Da war MikeK wohl wieder schneller. :D
 

Michael90

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
472
Ort
Im Hotell in Karkand
Entweder du hast eine veraltete Gimp-Version oder du hast die Funktion übersehen.

1. dein Bild ist 640*480 = ungeeignet für ein ICO, empfohlen maximal 128*128 Pixel
2. einfach mit der Endung ICO abspeichern - Gimp erkennt beim Speichern die Endungen

:cool

Ansonsten kann ich http://icofx.ro/index.html empfehlen. Das kann alles

Dieses Programm sieht wirklich gut aus,ich teste es mal.
Zu 1.Den weissen Rand habe ich jetzt einfach entfernt,macht das Bild um einiges kleiner.

DiableNoir schrieb:
DiableNoir Meinst du mit Icon die von Windows, KDE, Gnome oder was ganz anderes?

Im Falle von Windows-Icons erstellt Gimp zwar gültige Dateien, aber nicht mit den verschieden großen Layern. Außerdem überprüft es nicht ob der Layer eine gültige Größe besitzt.

Ich weiß nicht ob es ein Plugin gibt, dass das besser meistert.

Mit Icons meine ich,wie schon von Dir angenommen,Windows-Icons.(hätte ich wohl besser erwähnen sollen)

Ich bedanke mich dann recht freundlich bei euch .

MFG Michael
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Willst du die Icons eigentlich eigenen Programmen einsetzen, oder eben nur um dein Windows zu verschönern?

Auf jeden Fall solltest du nicht Windows die Skalierung von Bildern überlassen. Deshalb solltest du mindestens Layer für 128x128, 48x48, 32x32 und 16x16 machen. Bei Programmen sollte man dann noch die gängigen Farbtiefen auch mit einbauen.

Die Skalierung solltest du aber auf jeden Fall mit Gimp/Photoshop machen...dann gehen am wenigsten Details verloren. :blush
 

Michael90

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
472
Ort
Im Hotell in Karkand
Willst du die Icons eigentlich eigenen Programmen einsetzen, oder eben nur um dein Windows zu verschönern?

Auf jeden Fall solltest du nicht Windows die Skalierung von Bildern überlassen. Deshalb solltest du mindestens Layer für 128x128, 48x48, 32x32 und 16x16 machen. Bei Programmen sollte man dann noch die gängigen Farbtiefen auch mit einbauen.

Die Skalierung solltest du aber auf jeden Fall mit Gimp/Photoshop machen...dann gehen am wenigsten Details verloren. :blush

Damit möchte ich nur mein eigenes Windows verschönern,soll ein neues Computericon (heist in Vista nicht mehr Arbeitsplatz)werden.
Kann mir jemand von euch sagen,wie ich Transparenz reinbekommen kann ?
(also so,dass das Weisse drum herum nicht mehr auf dem Icon zu sehen ist,dieses Icofx löst dies sehr unschön)
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ich würde alles Bildbearbeitungen mit Gimp/Photoshop durchführen. Mit IconFX kannst du dann die Layer machen und alles als ICO-File speichern.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
dieses Icofx löst dies sehr unschön
Kann ich nicht bestätigen, es sei denn die Vorlage wurde schlecht ausgeschnitten :hm
Nachträglich eine Transparenz zu schaffen ist immer schlechter, als von vorne herein richtig (ohne Hintergrund) im PNG24-Format zu arbeiten.
Dadurch bekommt man jede Art von Transp. sehr gut hin. Auch sollte man nicht einfach nur beschneiden (machen die meisten), sondern die Maske auf 1px-Rand einstellen, damit die Ränder nicht so "hart" geschnitten wirken.
 

Michael90

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
472
Ort
Im Hotell in Karkand
Kann ich nicht bestätigen, es sei denn die Vorlage wurde schlecht ausgeschnitten :hm
Nachträglich eine Transparenz zu schaffen ist immer schlechter, als von vorne herein richtig (ohne Hintergrund) im PNG24-Format zu arbeiten.
Dadurch bekommt man jede Art von Transp. sehr gut hin. Auch sollte man nicht einfach nur beschneiden (machen die meisten), sondern die Maske auf 1px-Rand einstellen, damit die Ränder nicht so "hart" geschnitten wirken.

Kann gut sein,dass ich die Vorlage schlecht ausgeschnitten habe,bin da mehr als ungeschickt......
Meine Versuche enden immer ungefähr wie hier:
http://uploaded.to/?id=uv9zw9
:wut
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Kann gut sein,dass ich die Vorlage schlecht ausgeschnitten habe,bin da mehr als ungeschickt......
Meine Versuche enden immer ungefähr wie hier:
http://uploaded.to/?id=uv9zw9
:wut

:blink also das war jetzt die Arbeit von 2 Minuten :D (nicht falsch auffassen) ... aber Gimp/Photoshop und IcoFX machen wirklich alles fast vollautomatisch.

Habs dir einmal als 128px-PNG und als 48px-Icon abgespeichert. Mit voller Transparenz. und auch als 128px-ICO

:cool

PS: Bitte die Anlagen direkt hier einbinden und nicht über Sharing-Dienste wie Uploaded oder RS - Thx
 

Anhänge

  • pc_ico.zip
    45,8 KB · Aufrufe: 463

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@MikeK:

Ja ja, der Zauberstab machts möglich. :blush

Deshalb habe ich auch gemeint er soll das Bildbearbeitungsprogramm verwenden. IconFX scheint zwar ein nettes Programm zu sein, aber den Funktionsumfang von Gimp/Photoshop kann man eben nicht so leicht ersetzen.
 

Michael90

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
472
Ort
Im Hotell in Karkand
Versteht mich nicht falsch aber auf dem Icon kann man immernoch diese Stellen sehen,die ohne Transparenzeffekte blieben.

"Der Zauberstab machts möglich" Sprichst du damit auf das Zauberstabwerkzeug von Gimp an ?
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
"Der Zauberstab machts möglich" Sprichst du damit auf das Zauberstabwerkzeug von Gimp an ?

Genau...oder im Photoshop...ist bei beiden das selbe...und bei beiden kann man eine Schwelle angeben mit der man die Kanten dann genauer trifft.

Bei dieser reinen weißen Fläche sollte das eigentlich ganz gut funktionieren.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Versteht mich nicht falsch aber auf dem Icon kann man immernoch diese Stellen sehen,die ohne Transparenzeffekte blieben
welche ? oder "geht" deine Grafikkarte falsch :) bzw. wie gesagt, das waren 2 Minuten - es geht noch exakter und so, aber bei einem Icon sieht man es nicht mehr
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ich sehe nichts, was man noch verbessern könnte :up
Das Bild ist in dieser Größe einfach nicht besser darzustellen. Zumindest nicht, wenn man keine bessere Vorlage hat.

Ich würde mit dem Ergebnis zufrieden sein - vllt noch etwas mehr Kontrast damit die Details besser werden - aber sonst ........
 
Thema:

Mit Gimp ein Icon aus einem Bild erstellen

Mit Gimp ein Icon aus einem Bild erstellen - Ähnliche Themen

Icons aller Programme werden im Start-Menü nicht richtig angezeigt: Hallo, bei mir werden alle Icons im Start Menü nicht richtig angezeigt. Stattdessen ist dort bei jedem Programm nur so ein schwarzes Kreuz (vgl...
Flugmodus Icon obwohl wlan aktiv ist.: Hallo zusammen, nach den update heute, steht auf mein taskleiste das icon von flugmodus obwohl das wlan aktiv ist. Also nur das bild (icon)...
Farbe von Icons und Bilder Extreme Farbintensiv: Hallo, Ich habe gestern die Kinder am PC gehabt und danach war die Farbe von einzelnen Icons und in allen Bildern oder Anwendungen extreme Rot...
Probleme mit Dateien nach Internet Explorer deinstallirung: Hallo zusammen, ich habe gerade den Internet Explorer gelöscht eben weil ich ihn nicht benutze.Ich wurde von Windows aufgefordert den PC neu zu...
Alle App-Icons und Ordner sehen auf einmal anders aus: Hallo zusammen, alle meine App Icons und Ordner sehen auf einmal anders aus. Ich habe eigendlich nichts umgestellt🤔. Kann mir da jemand helfen...

Sucheingaben

gimp icon erstellen

,

icon erstellen gimp

,

gimp runde icons aus bild

,
gimp icon software
, jpg icon rund machen gimp, jpeg gimp zu ico, jpg nach ico exportieren, icon gimp erstellen, icon mit gimp erstellen, gim icon erstellen, icon aus bild erstellen gimp, Wie kann man aus einem Bild ein ikon machen, icons bearbeiten mit gimp, gimp create ico from png, Gimp Piktogramm, gimp icon dateien, icon datei erstellen, gimp ico erstellen, icon erstellen, icons mit gimp2 erstellen, gimp bild speichern, icons mit gimp erstellen, bild als icon mit gimp, gimp to ico, gimp ico format
Oben