(Mini-System) Yamaha PianoCraft E700 [Besser als billig Surround]

Diskutiere (Mini-System) Yamaha PianoCraft E700 [Besser als billig Surround] im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Erfahrungsberichte (Hardware); Da ich immer öfter hier in Winboard darüber stolpere, daß qualitativ minderwertige Surround Sets einer guten Stereo Anlage vorgezogen werden...
#1
S

seppjo

Gast
Da ich immer öfter hier in Winboard darüber stolpere, daß qualitativ minderwertige Surround Sets einer guten Stereo Anlage vorgezogen werden, wollte ich einfach diesen Test loswerden. Macht diesen Fehler bitte nicht mehr, auch wenn die Medien einen darauf drängen!

Bei der Yamaha PianoCraft handelt es sich um eine Mini-System der kleinsten anhörbaren Klasse die ich mir überhaupt anschaffen würde. Alles was darunter liegt klingt, meiner Meinung nach, nicht mehr nach Musik.

Zu der Anlage:
Sie besteht aus einem Receiver inkl. DVD Player RDX-E700 und 2 Boxen NX-E700.


Yamaha hat gesagt.:
Ein-Block-CD/DVD Receiver System CD/DVD-Receiver im kompaktem Gehäuse mit leistungsstarken Lautsprechern und edlem Piano-Finish.

Ausstattung Receiver:
2 x 30 W DIN
Hohe Klangqualität
Stationsspeicher für 30 Sender mit One-Touch-Direktzugriff
Subwoofer Out
Praktisches Multi-Navigationsrad

Ausstattung CD/DVD-Spieler:
Progressive Scan
Hochwertiger Audio-D/A-Wandler
Formate:DVD-Video,VCD,CD-DA,MP3,JPEG,DivX,WMA,DVD+RW/+R und DVD-R/-RW (VR Format),CD-R/-RW

Ausstattung Lautsprecher (NX-E700):
2-Wege-Bassreflex-Lautsprechersystem
11cm Tieftöner und 2,5cm Kalottenhochtöner
Hohe 110 W Eingangsleistung

Die PianoCraft-E700 ist in silber und gold erhältlich.
Nach mehreren Hörversuchen kann ich einfach nur bestätigen, daß sowohl billige Stereo HiFi bzw. billig Surround Sets nicht annähernd an diese kleinen Boliden rankommen.
Auch die Anschlußmöglichkeiten dürften von jedem Freak der gerne Musik hört das Herz höher schlagen lassen:


Bei mir ist das momentan die 2te Anlage die ich in meinem Schlafzimmer aufgestellt hab. Es macht einem richtig spaß sich morgens von diesem Gerätchen wecken zu lassen. Mit Musik nach eigener Wahl, Radio, DVD oder was auch immer. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt wegen der vielfältig unterstützten Formate.
Die Analge kingt in Bezug zu Ihrer größe außergewöhnlich erwachsen. Für Leute die Ihr Gehör schon ein Stück weiterentwickelt/geschult haben der minimalste Maßstab den eine Anlage erfüllen darf/muß.

Also bevor Ihr euch also irgend ein billiges Set kauft, denkt lieber darüber nach ob sich dieses kleine System nicht eher lohnt. Momentan müßte man im Bestfall diese Anlage so im die 300EUR herum bekommen (Listenpreis 600EUR). Wobei man nicht bereuen wird in dieses Mini-System sein Geld investiert zu haben. Anlagen mit einem ähnlichen Klang liegen deutlich über diesen Preis. Den einzigen Meckerbericht den ich darüber lesen konnte ist. Die Anlage würde kein *.wmv unterstützen. Es wurde aber nie damit geworben sie könnte das! Es ist kein Feature dieses Systems. Womit ich aber bei diesem Klang sehr gut leben kann. Immerhin besitzt Sie ja für den Notfall auch einen digitalen Eingang.

Detailiertere Infos zu den komponenten gibt es hier:
http://www.yamaha-service.de/downlo...try=DE&idcat2=18&lang=g&idcat3=31&idprod=1267

Weitere Tests hier:
http://www.testberichte.de/test/pro...musikinstrumente_pianocraft_e_700_p61017.html
http://www.testeo.de/produkt_test/yamaha-pianocraft-e700-379006.html

Günstiger Anbieter:
z.B. http://www.madillo.tv/app/main.do?action=ShowProductDetail&ref=idealo&productId=32503
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Ich gebe dir absolut recht, meine Eltern haben die Piano Craft E700 im Wohnzimmer stehen, das ding macht einen echt genialen Sound :-). Ich selbst bin noch eine Stufe Weiter, ich habe von Yamaha ein Home Cinema aus folgenden Teilen:

Yamaha RX-SL80
DVD-SL100
NS-P240 (allerdings in silber)

Zur ansteuerung verwende ich den Digitalausgang meiner Soundkarte, die ich standartmäßig im DTS Modus laufen lasse. Das ist ein SOUND!!! Da kann so schnell nix mithalten!!! Auch im HiFi bereich kann ich den Verstärker durchaus empfehlen. Der 5ch Stereo Modus eignet sich besonders zum Musik höhren.

Aber in einem Punk muss ich dir in jedem Fall recht geben: "Besser einen Super HiFi Stereo Sound als einen Mangelhaften Souround Sound."

MfG Smilodon

PS.: Die Piano Craft E700 eignet sich auch hervorragend für einen schönen DVD Abend.
 
#3
E

enux

Dabei seit
07.09.2001
Beiträge
264
Ort
FFM
Moin,

hab mir gerade erst die PianoCraft E410 zugelegt. Der Klang ist, meiner Meinung nach, sagenhaft.
 
#4
G

Ghost in the Shell

Gast
Das liegt für rund 299 € noch echt im erschwinglichen, schöner Test :up
Wer nicht soviel Geld übrig hat kann seine Investition lieber in ein ordentliches paar Kopfhörer stecken als in ein billig Surround System :D
 
#5
S

seppjo

Gast
Freue mich über die Zustimmung. Die Wenigsten scheinen zu wissen das es so ist. Danke :up
 
#6
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Ich schließe mich der Meinung an: besser ein gutes Stereo System, als ein billiges Surround System.

MfG Smilodon
 
Thema:

(Mini-System) Yamaha PianoCraft E700 [Besser als billig Surround]

Sucheingaben

nx e700 pianocraft

,

yamaha piano craft

,

yamaha rdx-e700

,
yamaha n e700 test
, rdx e700 test, yamaha rdx e700

(Mini-System) Yamaha PianoCraft E700 [Besser als billig Surround] - Ähnliche Themen

  • Google Assistant auf Google Home (Mini, Max) als Dolmetscher verwenden - So einfach geht es!

    Google Assistant auf Google Home (Mini, Max) als Dolmetscher verwenden - So einfach geht es!: Der eine will keine virtuellen Assistenten im Haus weil diese ja mithören, andere nutzen dies gern aus und so kann man nun Google Home Geräte auch...
  • Surface3 Mini Display Adapter schaltet das Display aus

    Surface3 Mini Display Adapter schaltet das Display aus: Hallo, ich versuche mit Hilfe des Mini Display Adapters meine Surface3 mit dem TV Gerät zu verbinden. Aber sobald ich den Adapter am Surface...
  • GPD Pocket gegen GPD Pocket 2 - Was wurde am Windows 10 Mini-PC verbessert und was nicht?

    GPD Pocket gegen GPD Pocket 2 - Was wurde am Windows 10 Mini-PC verbessert und was nicht?: Der GPD WIN und auch der Nachfolger GPD WIN 2 kamen bei Gamern an sich sehr gut an und so gab es mit dem GPD Pocket ja auch eine eher seriösere...
  • Wie kann ich z.B. Laufwerk "SD/mini-MM/RS (F) löschen???????????????

    Wie kann ich z.B. Laufwerk "SD/mini-MM/RS (F) löschen???????????????: Wie kann ich fiktives Laufwerk "SD/mini-MM/RS (F) löschen??????????????? Bitte genaue Anleitung
  • SSD, Mini-USB Stick oder Micro-SD für kleinen Entertainment PC?

    SSD, Mini-USB Stick oder Micro-SD für kleinen Entertainment PC?: Halli, Hallo, Hallöle! Ich würde mir gern einen kleinen und am besten lautlosen Mini-PC an den Fernseher im Wohnzimmer klemmen und bin am...
  • Ähnliche Themen

    Oben