Microsoft: Zusammenarbeit mit Toshiba an neuer Xbox 360

Diskutiere Microsoft: Zusammenarbeit mit Toshiba an neuer Xbox 360 im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie Smarthouse meldet, soll Microsoft mit Toshiba an einer neuen Xbox 360 arbeiten, die nicht nur ein eingebautes HD-DVD-Laufwerk und...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie Smarthouse meldet, soll Microsoft mit Toshiba an einer neuen Xbox 360 arbeiten, die nicht nur ein eingebautes HD-DVD-Laufwerk und eine größere Festplatte, sondern auch neue Software besitzt, die auf dem Media Centre aufbaut. Auch über einen Docking Port für MP3-Player wird spekuliert. Zusammen mit dem bereits erfolgten Umstieg auf eine Produktion der Konsole mit eingebautem HDMI-Port wäre eine solche Xbox 360 vermutlich noch stärkere Konkurrenz für Sonys PlayStation 3.

Quelle: gamestar.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Macht Microsoft das jetzt genauso wie Sony :confused
Sollen sie das Ding aber mal anders nennen als Xbox 360.Genauso wie bei der PS3..ewig doie verdamten Änderungen,die Leute kaufen und stehen dumm da wenn ihr Teil das nicht hergibt und sie wieder gezwungen werden es neu zu kaufen. Das kanns echt nicht sein!!Ich finds ne Schweinerei. :thumbdown
 
#6
M

MikeFrankTreppner

Gast
Diese XBox 360 ist doch keinen Blick Wert, für eine Game-Konsole die eine Lebensdauer von gerade einmal ein halbes Jahr bei durchnitliche und ein virtel Jahr bei vieler Benutzung bietet, kaum zu glauben dass über 70 % aller Käufer diese Misst-Konsole wieder reparieren, umtauschen oder wegferfen durften, soetwas hat es in der Geschichte der Gamekonsolen noch nie gegeben.

Was erwartet man schon, Microsoft ist ein PC-Spezialist und hat im Konsolen-Bereich überhaubt keine Ahnung und desshalb sollten die sich auch zurückziehen und sich mit dem beschäftigen wovon sie wirklich Ahnung haben, PC's.

Auf so einen Schrott falle ich nicht mehr hinein, ausserdem gibt es das beste sowieso beim Marktführer Sony.
 
#7
Wado

Wado

Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
262
Alter
32
ich muss aber ehrlich zugeben das mir die x-box ganz gut gefallen hatt...(nachdem ich si zwar mit linux bespielt hatte) und die 360 auf der gc die grafik mich eigentlich schon sehr mitgerissen hatt
ich finde es gut aber di könnten wirklich die x-box 360 in x-box 360HD oder so das man wenigstens an der verpackung merkt welche man hatt ^^
 
#8
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Hab von einem Freund, der bei IBM Research in der Schweiz ein Praktikum absolviert hat, erfahren, dass IBM die CPU für die PS4 baut. 1 Maincore mit 8 umgebenden Subcores. Man darf gespannt sein, was da in ein paar Jahren kommt. :)
 
#11
D

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
IBM ist doch Linovo oder?
Ich traue den Chinesen alles zu :up
 
Thema:

Microsoft: Zusammenarbeit mit Toshiba an neuer Xbox 360

Microsoft: Zusammenarbeit mit Toshiba an neuer Xbox 360 - Ähnliche Themen

  • Cortana und Alexa - kommende CES könnte Lebenszeichen zur Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Amaz

    Cortana und Alexa - kommende CES könnte Lebenszeichen zur Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Amaz: Nachdem die Unternehmen Microsoft und Amazon Ende August vergangenen Jahres offiziell ihre Zusammenarbeit bezüglich der digitalen...
  • Xiaomi kündigt an seine Zusammenarbeit mit Microsoft weiter ausbauen zu wollen

    Xiaomi kündigt an seine Zusammenarbeit mit Microsoft weiter ausbauen zu wollen: Xiaomi hat nicht erst seit diversen Surface Konkurrenten mit Windows 10 zu tun, und schon gar nicht inoffiziell. Der eine oder andere erinnert...
  • Microsoft stimmt besserer Zusammenarbeit mit AV Herstellern zu - Kaspersky lässt Beschwerde fallen

    Microsoft stimmt besserer Zusammenarbeit mit AV Herstellern zu - Kaspersky lässt Beschwerde fallen: Vor gut zwei Monaten hatte der Antiviren-Software Hersteller Kaspersky eine Kartellbeschwerde gegen Microsoft eingelegt, und diese damit...
  • Microsoft und Xiaomi erweitern Zusammenarbeit mit dem Xiaomi Mi 5s Plus im Microsoft Store

    Microsoft und Xiaomi erweitern Zusammenarbeit mit dem Xiaomi Mi 5s Plus im Microsoft Store: Der Windows User an sich wäre im chinesischen Microsoft Store sicher überrascht, sofern er nicht an den chinesischen Markt gewöhnt ist. Dort wurde...
  • Microsoft und Red Hat kündigen Zusammenarbeit an

    Microsoft und Red Hat kündigen Zusammenarbeit an: Kunden sollen besseren Support für virtuelle Server erhalten. Das Abkommen betrifft 80 Prozent der virtuellen x86-Server. Vereinbarungen gelten...
  • Ähnliche Themen

    Oben