Microsoft: Würmer gegen Würmer

Diskutiere Microsoft: Würmer gegen Würmer im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie The Sidney Morning Herald meldet, forscht ein Team von Microsoft Research in Großbritannien nach der Möglichkeit, Computerwürmer zum...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie The Sidney Morning Herald meldet, forscht ein Team von Microsoft Research in Großbritannien nach der Möglichkeit, Computerwürmer zum Wohl der PC-Nutzer einzusetzen. Milan Vojnovic, einer der Forscher, denkt dabei an die Möglichkeit, beim Bekanntwerden eines Sicherheitslücke einen entsprechenden Wurm zu erstellen, der nach unpatchten, gefährdeten PCs sucht und die Sicherheitslücke schliesst, wenn er fündig wurde, noch bevor bösartige Viren zum Zuge kommen. Damit käme es zu einem Wettrennen zwischen guten und bösen Würmern. Die Forschung wird im April auf der 27. Conference on Computer Communications in den USA vorgestellt.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Computerwürmer zum Wohl der PC-Nutzer habe ich auch noch nie gehört,ob das gut geht? Ich glaube nicht.Was ist wenn die Dinger von bösen Menschen manipuliert werden?
 
#4
S

seppjo

Gast
Das Idee ist uralt und wird schon seit den 80ern gemacht. Ich hab das zumindest damals schon so gemacht und kenne noch einige Andere die das so gelöst haben.
 
#6
uboot1

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
1.886
Ort
bei FFB
Computerwürmer zum Wohl der PC-Nutzer habe ich auch noch nie gehört,ob das gut geht? Ich glaube nicht.Was ist wenn die Dinger von bösen Menschen manipuliert werden?

Dann haben wir das, was wir vorher auch schon hatten: böse Würmer.
Ich denke, daß unsere Rechner dann langsam in die Knie gehen, wenn sich der Kampf der Würmer im Arbeitsspeicher/Festplatte abspielt.
Allerdings ist es schon Zeit für neue intelligentere Abwehrmechanismen gegen den Virendreck.

Gruß

Uboot
 
#7
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Das finde ich eine schlechte Idee...denn wer sagt mir das der Wurm gut oder schlecht ist?
Und wenn sie irgendwie als "gut" erkannt werden sollen, kann das ein "böser" Wurm auch ausnutzen.
 
#8
S

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Ich denke nicht, dass eine solche Massnahme von einem Unternehmen gut bei den Kunden ankommt. Lücken im System sollten immer offiziell gepatcht und die Nutzer im Vorfeld informiert werden.
 
#10
S

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Nur leider interessieren sich viele Nutzer wohl nicht für solche Informationen.

Ich möchte aber auch nicht mit guten und bösen Würmern eingedeckt werden.
Wer sich nicht interessiert dafür zeigt doch nur, wie ihm seine Sicherheit total unwichtig ist. Und genau diese Leute jammern dann, wenn ein Schädlich ihren PC lahmlegt. Der PC ist wie ein Auto: Er verlangt nach einem fähigen Benutzer der sich um ihn pflegt. Beim Auto das Öl und der Kraftstoff, beim PC die Updates und der Strom.
 
#11
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.705
Ort
D-NRW
Es gibt genügend Leute, die ihren Rechner gerade mal Ein- und Ausschalten können.
In der Annahme, das würde reichen.
Leider verhält es sich ja nicht so, wie bei einem Fernseher.
Für solche Rechner wäre eine Wurmkur (mit den guten) ja nicht verkehrt und würde auch die anderen User schützen.
Es ist ja nicht so, das nur derjenige mit dem Wurm Probleme hat.
 
#12
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.603
Ort
GB
Es gibt genügend Leute, die ihren Rechner gerade mal Ein- und Ausschalten können.
In der Annahme, das würde reichen.
Leider verhält es sich ja nicht so, wie bei einem Fernseher.
Für solche Rechner wäre eine Wurmkur (mit den guten) ja nicht verkehrt und würde auch die anderen User schützen.
Es ist ja nicht so, das nur derjenige mit dem Wurm Probleme hat.
:up
man könnte das ja so regeln das MS den Modus Standard mäßig ausliefert und fortgeschrittene User dann das Feature händisch deaktivieren können/müssen.
Das ganze so kompliziert machen das ein Dau es nicht schafft den Rechner zu "verschmutzen" :D

Erli :cool
 
#13
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.705
Ort
D-NRW
Gute Idee - nur wird dann auch wieder jede "tolle" Computerfachzeitschrift genaustens Erklären, wie man es doch wieder deaktiviert.
Man dreht sich da leider im Kreis.
 
#14
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.603
Ort
GB
Gute Idee - nur wird dann auch wieder jede "tolle" Computerfachzeitschrift genaustens Erklären, wie man es doch wieder deaktiviert.
Man dreht sich da leider im Kreis.
bei manchen Magazinen sitzen doch auch DAU´s :blush
(Nein ich nenne jetzt sicher keine Namen :D)

Erli :cool
 
Thema:

Microsoft: Würmer gegen Würmer

Microsoft: Würmer gegen Würmer - Ähnliche Themen

  • Microsoft und Facebook bekämpfen Koobface-Wurm

    Microsoft und Facebook bekämpfen Koobface-Wurm: Microsoft kooperiert mit dem Betreiber des sozialen Netzwerks Facebook, um den auf dieser Plattform verbreiteten Wurm Koobface auszumerzen...
  • Conf*cker-Wurm - Microsoft bringt Update für Windows Autorun

    Conf*cker-Wurm - Microsoft bringt Update für Windows Autorun: Microsoft hat eine Sicherheitsmitteilung veröffentlicht, in der es die Bereitstellung eines Updates für die Autorun-Funktion von Windows...
  • Con****er-Wurm - 250.000 US-Dollar von Microsoft für Hinweis

    Con****er-Wurm - 250.000 US-Dollar von Microsoft für Hinweis: Eine Belohnung von 250.000 US-Dollar verspricht Microsoft für Informationen, die zur Festnahme der Urheber des Wurms Con****er alias Downadup...
  • Dementi: Microsoft plant keine Patch-Würmer

    Dementi: Microsoft plant keine Patch-Würmer: Microsoft plant nicht, Software-Patches künftig über Wurm-Techniken zu verteilen. Das stellte der Softwarekonzern klar, obwohl Microsoft-Forscher...
  • Patch-Verteilung: Microsoft schaut bei Würmern ab

    Patch-Verteilung: Microsoft schaut bei Würmern ab: Der sich selbst replizierende Computerwurm dient Microsoft-Forschern als Inspiration für künftige Mechanismen zur Verteilung von Software-Patches...
  • Ähnliche Themen

    Oben