Microsoft Word 2013 Dokument mit Textbausteinen aus Dropdown Menü erstellen - So geht es!

Diskutiere Microsoft Word 2013 Dokument mit Textbausteinen aus Dropdown Menü erstellen - So geht es! im MS Office 2013 Forum im Bereich Office Produkte; Ihr braucht einen Brief oder auch einen anderen Text der anpassbar ist, aber keinen Serienbrief? Man kann Dokumente in Word durchaus mit...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
1.936
Ihr braucht einen Brief oder auch einen anderen Text der anpassbar ist, aber keinen Serienbrief? Man kann Dokumente in Word durchaus mit Textbausteinen ausstatten die man dann über ein Menü auswählen kann. Wie man ein MS Word 2013 Dokument mit einem Dropdown Menü für Textbausteine verwenden kann zeigt Euch dieser kleine Ratgeber.


Dieser Ratgeber wurde so für die MS Word 2013 Version erstellt. In Word 2010 und 2016 sollte es auch funktionieren, aber eventuell heißen die Elemente dort anders. Der Autor hat leider keine andere Version zur Hand und vielleicht kann ja ein Leser Klarheit schaffen?

Erstellt als erstes das Dokument, wie in unserem Beispiel eine einfach Anrede, die aber für verschiedene Anlässt nutzbar sein soll. Nach dem Anfang „Sehr geehrte“ wollen wir ein Dropdown Menü mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten haben, also lassen wir den Cursor dort und gehen auf den Reiter Entwicklertools. Sind diese nicht aktiviert könnt Ihr in diesem Ratgeber nachlesen wie man die Entwicklertools in Microsoft Word aktiviert.


Wählt hier nun das „Kombinationsfeld-Inhaltssteuerelement“. Dieses Icon mit dem sperrigen Namen findet Ihr, wie im Screenshot oben markiert, bei den Icons zu den Elementen in der zweiten Reihe als Zweites von links.


Es erscheint ein Feld mit dem Text „Wählen Sie ein Element aus“. Geht nun oben im Reiter im Bereich „Steuerelemente“ auf „Eigenschaften“. Im Feld das sich nun öffnet kann man oben bei „Allgemein“ einen Titel vergeben. Unten sieht man den Bereich für die „Dropdownlisten-Eigenschaften“ und wenn man rechts davon auf den Button „Hinzufügen…“ klickt kann man einen Eintrag für das Dropdown Menü vergeben.


Wenn man den Eintrag gemacht hat bestätigt man diesen mit „OK“ und er erscheint dann unten in der Liste. Diese Schritte wiederholt man dann für jede einzelne Auswahl die man im fertigen Word Dokument dann im Dropdown nutzen will.


Man kann die einzelnen Einträge natürlich auch nachträglich bearbeiten. Markiert einen Eintrag und über die Buttons an der Seite kann man den Text ändern, den Eintrag entfernen oder ihn in der Auswahl nach oben oder unten verschieben.


Im Text selber sieht man das Dropdown-Menü natürlich nur wenn man es nutzt. Wird keine Auswahl getroffen ist die Box auch nicht zu sehen:



Meinung des Autors: Wer nur mal einen Brief schreibt wird den Aufwand nicht brauchen, aber Vielschreiber können solche Dropdown-Listen in einem Word Dokument vielleicht manchmal gut gebrauchen.
 
Thema:

Microsoft Word 2013 Dokument mit Textbausteinen aus Dropdown Menü erstellen - So geht es!

Microsoft Word 2013 Dokument mit Textbausteinen aus Dropdown Menü erstellen - So geht es! - Ähnliche Themen

  • QR Codes in Microsoft Word 2013 oder Word 2016 mit Feldfunktionen erstellen - So einfach geht’s!

    QR Codes in Microsoft Word 2013 oder Word 2016 mit Feldfunktionen erstellen - So einfach geht’s!: QR Codes sind nach wie vor sehr beliebt, aber wie macht man so einen Code selbst? Es gibt Add-Ins bzw. Plug-Ins für Word, aber das ist in den...
  • Microsoft Word 2013 Dokument per Pulldown Menü mit Kalender zur Datumsauswahl ausstatten

    Microsoft Word 2013 Dokument per Pulldown Menü mit Kalender zur Datumsauswahl ausstatten: In Microsoft Word gibt es so manche praktische Funktion, mit der dann zum Beispiel immer automatisch das aktuelle Datum eingesetzt wird. Was aber...
  • Microsoft Word 2013 / 2016 Dokumente vorlesen lassen - So bringt Ihr MS Word zum sprechen

    Microsoft Word 2013 / 2016 Dokumente vorlesen lassen - So bringt Ihr MS Word zum sprechen: An den meisten Smartphones kann man sich ohne Probleme Texte aller Art auf Wunsch auch von den virtuellen Assistenten vorlesen lassen. Wer will...
  • Microsoft Word 2013 Funktion „Mit Bing suchen“ auf Google ändern – So funktioniert es!

    Microsoft Word 2013 Funktion „Mit Bing suchen“ auf Google ändern – So funktioniert es!: Microsoft Word hat eine recht nützliche Funktion mit der man Worte direkt aus einem Dokument heraus Online prüfen kann. Das Wort wird dann quasi...
  • Word 2013, Bei der Funktion Serienbrief kommt immer die Meldung "Microsoft reagiert nicht mehr" und

    Word 2013, Bei der Funktion Serienbrief kommt immer die Meldung "Microsoft reagiert nicht mehr" und : Word 2013, Bei der Funktion Serienbrief kommt immer die Meldung "Microsoft reagiert nicht mehr" und Ich habe schon das Word komplett deinstaliert...
  • Ähnliche Themen

    Oben