Microsoft verspricht: Onecare soll besser werden

Diskutiere Microsoft verspricht: Onecare soll besser werden im IT-News Forum im Bereich IT-News; Wohl war! :rofl1 Genau :D
#22
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
In verschiedenen Vergleichtests von Antiviruslösungen hat Microsofts relativ neue Antivirus-Software Onecare mehrfach auf hinteren Plätzen abgeschnitten. Hinzu kam noch ein Fehler in Onecare , der zum Löschen aller Mails in Outlook führen konnte, falls eine Mail verseucht war. Ein Software-Update vom 15. März soll den Fehler beheben.
Tja aller Anfang ist schwer.Sagt mal benutzt das einer von euch??
 
#27
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Tja aller Anfang ist schwer.Sagt mal benutzt das einer von euch??
Ich habe es mal unter Windows Vista und Windows XP ca. 10 Tage ausprobiert. Ich kann es aber schlecht mit anderen Produkten vergleichen, weil ich die noch nicht benutzt habe.

Ich fand es gut, dass die Firewall vertrauenswürdigen Programmen automatisch zugriff gewährt hat (Whitelist), somit musste ich mich nicht extra als Administrator anmelden und den Zugriff gestatten. Schlecht fand ich, dass ich den Virenscan, die Deframgentierung, die Festplatten- und Registrierungsbereinigung nicht separat ausführen konnte, sondern alles zusammen als ein Wartungsscan, der 2 Stunden oder so gedauert hat ...

Ich habe bei mir die Automatischen Updates mit einer Gruppenrichtlinie konfiguriert, damit auch Updates installiert werden, wärend ich als Benutzer angemeldet bin, das hat OneCare aber nicht erkannt und hat mich gewarnt, dass Automatische Updates nicht aktiviert sind ...

Wenn ich mir aber eine Security Suite kaufen würde, dann würde ich Windows Live One Care kaufen. Ist irgendwie simple ...

Gruß

Tikonteroga
 
#28
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Ich kann es aber schlecht mit anderen Produkten vergleichen, weil ich die noch nicht benutzt habe.

Wenn ich mir aber eine Security Suite kaufen würde, dann würde ich Windows Live One Care kaufen.

Gruß

Tikonteroga
Ohne andere Produkte mal getestet zu haben?
 
#29
E

enemykillerz

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
5
Also einiege von euch schreiben echt ein schwachsinn wieso soll Vista ein BetaTest sein? macht ihr was falsch?

Ich nutze das System seit über 5 Monaten und 150€ haben sich noch nie gelohnt wie jetzt in ein OS zu invenstieren.
Habt ihr euch überhaupt mal richtig eingearbeitet und damit befasst?
Ich versteh nicht wie man so ein schwachsinh verbreiten kann.
Was mach ich falsch?
Mein Vista läuft seit fast ein halben jahr OHNE Bluescreen, OHNE Probleme OHNE irgendwelche schwierigkeiten meine komplette Hardware, Drucker,Tv-Karte,Scanner,Lan,Sound wurde bei der Installation fehlerfrei erkannt und Installiert.
Die meisten sind nicht fähig ein OS zu bedienen irgendwas muss ich ja falsch machen weil bei mir alles super läuft :)

Ich habe mich wirklich mit Vista und XP befasst und wochen und Monate getestet und getüfftelt und ich weiß wenigstens wovon ich rede und nicht mal eben das nach labber was andere rumschwatzen oder mal ebend ein 10h schnupperkurs machen und dann dreck verbreiten,mein ergebnis könnt ihr hier lesen:

http://www.ciao.de/Windows_Vista_Ultimate_Edition__Test_3192767
 
#30
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Ohne andere Produkte mal getestet zu haben?
Microsoft vertraue ich halt am meisten, dass nachher auch alles funktioniert.

Es ist aber auch logisch das Windows Live One Care noch nicht mithalten kann. Es geht hier ja glaub nicht darum wer den besten und klügsten Algorythmus oder so hat sondern wer die größte Datenbank mit Virendefinitionen hat - "Masse statt Klasse".

Man hat ja gehört, dass sich Symantec und andere Unternehmen beschwert haben, dass sie den Kernen nicht mehr manipulieren dürfen. Und wenn einer im Kernel was verändern sollte, dann am besten Microsoft ...

Ausserdem war meine Aussage ja auch rein theoretisch (... "wenn" ...). Ich brauch sowas ja gar nicht und werde es mir ja auch nicht kaufen ...
 
#32
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Hallo EnemyKillerz,

hast du Vista 32 Bit oder 64 Bit? Was du so in deinem recht ausführtlich und gut geratenen Test schreibst, lässt mich schließen, dass du die 32 Bit Version hast.

Das mit dem Betatest war ein auf die 64 Bit Versionen bezogener Spaß, da hier schon sehr viele Probleme mit der 64 Bit Fassung aufgetaucht sind.

Aber das weißt du ja, da du sicher schon alle Threads zum Thema Vista hier im Board gelesen hast, sonst würdest du dich ja nicht zu Wort melden und von Schwachsinn im Zusammenhang mit Useräußerungen reden. :up
 
#33
E

enemykillerz

Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
5
Ich bin Sensibel :D

Nein ok, dann habe ich das bisschen falsch aufgeschnappt aber man ließt eben viel.

Vista 32 Bit habe ich getestet 64 bit bin ich grade dabei, läuft eigentlich gut nur die Herrsteller müssen eben die Treiber nachlegen, das ist aber nicht MS schuld.


und zu OneCare:
Symantec und Co haben mit ihren aller ersten Produkten sicherlich auch nicht gleich Bestwerte erzielt, es ist von M$ das erste Virenschutz und auch die brauchen einfach erfahrung und Zeit damit das ganze richtig ausreift.
Norton 2006 und 2005 konnte man wegschmeissen aber die 2007 ist wieder sehr gut gelungen, aus fehlern lernt man und ich denke MS tut es auch.

Lg
 
#34
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Ist MS auch zu wünschen, dass sie OneCare nachbessern können. Allerdings würde ich mir ebenso einen besseren Zugang zur Kernel für die anderen Hersteller wünschen, da die Programme davon alle profitieren und Konkurrenz bekanntlich das Geschäft belebt. OneCare soll ruhig besser werden, aber es ist nicht im Interesse des Users, wenn es irgendwann in der Zukunft alle anderen Anbieter von SecuritySoftware vom Markt verdrängt.
 
Thema:

Microsoft verspricht: Onecare soll besser werden

Microsoft verspricht: Onecare soll besser werden - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Fall Creators Update - Microsoft verspricht schnellere Verteilung

    Windows 10 Fall Creators Update - Microsoft verspricht schnellere Verteilung: Während Microsoft sich mit der Verteilung seines vorherigen Creators Update (Versionsnummer 1703) entsprechend viel Zeit gelassen hat, soll das...
  • Microsoft verspricht Virtual- und Mixed-Reality- Headsets vor Jahresende ab 400 US-Dollar - UPDATE Systemanforderungen

    Microsoft verspricht Virtual- und Mixed-Reality- Headsets vor Jahresende ab 400 US-Dollar - UPDATE Systemanforderungen: In einem aktuellen Blog-Eintrag hat Microsoft neue Informationen zu seinen kommenden Virtual- beziehungsweise auch Mixed-Reality-Headsets bekannt...
  • Microsoft verspricht nach dem HERE-Aus die eigene Karten-App zu verbessern

    Microsoft verspricht nach dem HERE-Aus die eigene Karten-App zu verbessern: Nachdem gestern bekannt gegeben wurde, dass der Kartendienst HERE Maps sowie auch andere Apps des gleichen Herstellers seine Dienste nur noch für...
  • Microsoft Xbox One: Defekte Laufwerke und Totalausfälle zum Marktstart - Microsoft verspricht Austausch

    Microsoft Xbox One: Defekte Laufwerke und Totalausfälle zum Marktstart - Microsoft verspricht Austausch: Seit Freitag ist die neue Xbox One erhältlich, doch längst nicht alle Käufer sind mit dem neuen Gerät glücklich. Zahlreiche Berichte über defekte...
  • Windows 7: Microsoft verspricht Leistungsschub für Vista-Nachfolger

    Windows 7: Microsoft verspricht Leistungsschub für Vista-Nachfolger: Microsoft will bei der Entwicklung von Windows 7 vor allem auf die Performance achten - sie soll deutlich besser als bei Vista sein. Das betonte...
  • Ähnliche Themen

    Oben