Microsoft und der erneute Vorstoß ins Mobilfunk-Geschäft

Diskutiere Microsoft und der erneute Vorstoß ins Mobilfunk-Geschäft im Hardware-News Forum im Bereich News; Windows-Nutzer vertrauen seit Jahren und Jahrzehnten auf intelligente Software für Desktop-PCs oder Laptops. Was Smartphones anbelangt, war der...
R

Redaktion

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
25.08.2016
Beiträge
33
Windows-Nutzer vertrauen seit Jahren und Jahrzehnten auf intelligente Software für Desktop-PCs oder Laptops. Was Smartphones anbelangt, war der erste Schritt des US-Riesen auf den Weltmarkt weniger erfolgreich. Dies könnte sich in naher Zukunft ändern. Microsoft wagt mit dem „Surface Duo” einen erneuten Vorstoß auf den Markt und bietet Fans des Unternehmens ein vielversprechendes und klappbares Modell.

Microsoft,Surface,Duo,Surface Duo,Microsoft Surface Duo,technische Daten des Surface Duo,Preis...png

Neues Modell mit zwei Displays vorgestellt

Als Konkurrent im Smartphone-Geschäft zu Apple konnte sich Microsoft im letzten Jahrzehnt nicht wirklich etablieren. Das mobile Betriebssystem Microsoft Phone konnte sich in den Jahren 2012 und 2013 nicht wirklich als Konkurrenz zu Android und iOS durchsetzen. Trotzdem müssen Fans von Microsoft ab sofort nicht auf ein Smartphone verzichten, das Ihnen die gewohnte Umgebung wie PC oder Laptop bietet.

Nach aktuellen Medienberichten wurde ein eigenständiges Smartphone von Microsoft vorgestellt, das mit einigen technischen Highlights das Interesse der Fachwelt weckt. Der wesentliche Clou: Als Duo-Klapphandy mit bietet das vorgestellte Modell mit dem Namen „Surface Duo” ein zweiteiliges Display mit jeweils 5,6 Zoll Diagonale.

Was das Betriebssystem anbelangt, geht Microsoft keine Kompromisse ein und vertraut auf den etablierten Android-Standard. In der technischen Ausstattung handelt es sich jedoch um ein vollwertiges Microsoft-Handy, das berufliche wie private Nutzer ansprechen möchte. Software-Basis ist Microsoft 365 mit seinem vollwertigen Software-Paket und dem Zugriff auf die Microsoft-Cloud für eine zentrale Datenspeicherung und einen unkomplizierten Datenaustausch.

Erfolg des Microsoft-Smartphones bleibt abzuwarten

Während das Design mit seinem dualen Bildschirm für viele Markenfans ein absolutes Highlight darstellt, geht Microsoft sonst wenige Kompromisse ein. Bewusst wurde auf eine 5G-Fähigkeit verzichtet und dem LTE-Standard vertraut. Dies zeigt die etwas stärkere Ausrichtung auf den Privatkunden und das Ansprechen größerer Zielgruppen weltweit, wo der 5G-Standard im Mobilfunk noch nicht etabliert ist.

Bei der Vorstellungen des Smartphones wurde der Brückenschlag zwischen gewohnten Android-Strukturen und dem einfachen Zugriff auf Microsoft 365 in den Vordergrund gestellt. Wie groß der Markt für das Smartphone von Microsoft ist, bleibt aktuell noch abzuwarten. Während das einzelne Display kleiner als beispielsweise beim iPhone 11 ist, steht im aufgeklappten Zustand ein deutlich größerer Bildschirm zur Verfügung. Ideal, um Videos anzuschauen oder klassische Office-Anwendungen über das Smartphone zu nutzen.

Smartphone besonders für Vertragskunden interessant

Durch die hochwertige Ausstattung und das aufregende Design ist mit einem gehobenen Einstiegspreis zu rechnen. Über den konkreten Preis zur Markteinführung in Europa gibt es aktuell noch keine Informationen. Momentan ist das Surface Duo Smartphone alleine für Kunden in den USA vorbestellbar. Je nach Erfolg im Heimatland von Microsoft bleibt abzuwarten, ob es überhaupt zu einer Markteinführung in Europa kommt. Die Konkurrenz ist hier nicht nur durch Apple und die asiatischen Marken groß.

Sofern das Smartphone hierzulande auf den Markt kommt, dürfte es zunächst Vertragskunden ansprechen. Wie oft bei der Einführung brandneuer Modelle und Generationen ist der Neukauf auf eigene Kosten sehr teuer. Als Beigabe zu einem starken Handyvertrag dürfte nicht nur das Surface Duo zu einem attraktiven Angebot werden und einen Test wert sein. Die Nutzung des doppelten und aufklappbaren Displays wird zunächst ungewohnt sein, könnte jedoch auch den Weg in die Zukunft ebnen.

Den passenden Tarif für einen Wechsel finden

Bei allen Neuheiten auf dem Mobilfunkmarkt gilt es, neben dem richtigen Handy den passenden Tarif auszuwählen. Beruflich und privat bringen Handynutzer andere Vorlieben mit, die sich im Laufe von Monaten und Jahren ändern können. Ein regelmäßiger Vergleich ist deshalb allen Nutzern anzuraten, um möglichst lange Freude am Smartphone im Handyvertrag zu haben.

Sinnvoll ist ein unabhängiger Vergleich der Handyverträge deutscher Mobilfunkanbieter, der sich beispielsweise auf unabhängigen Plattformen wie Verivox durchführen lässt. Hier sind die Datenbanken zu Anbietern und Tarifen auf dem neusten Stand und ermöglichen einen individuellen Marktüberblick mit wenigen Eingaben zur Handynutzung.

Natürlich lässt sich über einen solchen Vergleich auch ermitteln, ob das Vertragshandy die beste finanzielle Wahl darstellt. Manche Nutzer sind mit einem Prepaid-Modell besser gestellt, vor allem wenn das Handy selten genutzt wird. In diesen Fällen muss es oft auch nicht ein Marken-Handy der neusten Generation sein. Falls explizit der Wunsch nach dem klappbaren Smartphone von Microsoft besteht, ist besonders auf den Preis bei der Markteinführung zu achten.

Erneuter Aufschwung des Klapphandys denkbar

Bei allen Neuheiten rund um Windows 10 und ältere Systeme von Microsoft unserer Webseite darf zukünftig mit neuen Meldungen rund um den Mobilfunk gerechnet werden. Nach dem eher mäßigen Markteinstieg vor knapp zehn Jahren sind Kunden offen für neue Impulse, was Design und Nutzung von Smartphones anbelangt. Ähnlich wie Microsoft das Home-Computing vor Jahrzehnten revolutioniert hätte, könnte neuer Schwung in die Handynutzung in den USA und Europa kommen.

Momentan ist noch schwierig einzuschätzen, ob sich das Prinzip des Klapphandys wieder durchsetzt. Das größere Display und der bessere Schutz des Bildschirms vor diversen Außeneinflüssen im geschlossenen Zustand sind klare Vorteile. Das Design ist für die junge Generation gewöhnungsbedürftig, während erfahrene Handynutzer an Klassiker wie das Razr von Motorola denken dürften. Genauso bleibt es spannend, ob Microsoft nach einem ersten Erfolg weiterhin auf dem Handymarkt mitmischt und neue Modelle mit attraktiven Features herausbringt.
 
Thema:

Microsoft und der erneute Vorstoß ins Mobilfunk-Geschäft

Microsoft und der erneute Vorstoß ins Mobilfunk-Geschäft - Ähnliche Themen

  • Microsoft Flugsimulator Deluxe Premium 2020 Probleme

    Microsoft Flugsimulator Deluxe Premium 2020 Probleme: Hallo zusammen! Ich habe oben genanntes Programm im Microsoft Store gekauft und Heruntergeladen. Wie auch schon in anderen Threads hier...
  • Kein Videodownload in Microsoft 10 S - Welche App?

    Kein Videodownload in Microsoft 10 S - Welche App?: Windows 10 S! Habe 4 verschiedene Apps aus dem MS-Store installiert, keine funktioniert, auf keiner Seite. Was mache ich falsch? Video Downloader...
  • Microsoft Konto, Windows 10

    Microsoft Konto, Windows 10: Hallo Neukauf PC: muss ein neues Konto erstellt werden oder kann ich das vorhandene Konto verwenden...
  • In Microsoft Excel Bilder in Zelle einfügen und Bilder in Zellen zentrieren - So klappt es ganz leicht!

    In Microsoft Excel Bilder in Zelle einfügen und Bilder in Zellen zentrieren - So klappt es ganz leicht!: Grafiken in Excel benötigt man zwar seltener, aber vielleicht hat man doch Tabellen die man mit ein paar Bildern aufwerten will und dann sollten...
  • Ähnliche Themen
  • Microsoft Flugsimulator Deluxe Premium 2020 Probleme

    Microsoft Flugsimulator Deluxe Premium 2020 Probleme: Hallo zusammen! Ich habe oben genanntes Programm im Microsoft Store gekauft und Heruntergeladen. Wie auch schon in anderen Threads hier...
  • Kein Videodownload in Microsoft 10 S - Welche App?

    Kein Videodownload in Microsoft 10 S - Welche App?: Windows 10 S! Habe 4 verschiedene Apps aus dem MS-Store installiert, keine funktioniert, auf keiner Seite. Was mache ich falsch? Video Downloader...
  • Microsoft Konto, Windows 10

    Microsoft Konto, Windows 10: Hallo Neukauf PC: muss ein neues Konto erstellt werden oder kann ich das vorhandene Konto verwenden...
  • In Microsoft Excel Bilder in Zelle einfügen und Bilder in Zellen zentrieren - So klappt es ganz leicht!

    In Microsoft Excel Bilder in Zelle einfügen und Bilder in Zellen zentrieren - So klappt es ganz leicht!: Grafiken in Excel benötigt man zwar seltener, aber vielleicht hat man doch Tabellen die man mit ein paar Bildern aufwerten will und dann sollten...
  • Oben