Microsoft: Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn für 26,2 Milliarden US-Dollar bestätigt

Diskutiere Microsoft: Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn für 26,2 Milliarden US-Dollar bestätigt im IT-News Forum im Bereich News; Die Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn, welches in Konkurrenz zum hierzulande vielleicht eher bekannten Xing steht, wird von dem Redmonder...
Die Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn, welches in Konkurrenz zum hierzulande vielleicht eher bekannten Xing steht, wird von dem Redmonder Software-Riesen Microsoft für die unglaubliche Summe von 26,2 Milliarden US-Dollar aufgekauft




Foto: Reuters


Das Online-Karrierenetzwerk LinkedIn soll für 26,2 Milliarden US-Dollar, was umgerechnet rund 23,3 Milliarden Euro entspricht, an das Redmonder Unternehmen Microsoft veräußert worden sein. Wie Microsoft mitgeteilt hat, soll die Transaktion noch im Laufe diesen Jahres abgeschlossen werden.

Zudem ist geplant, dass LinkedIn auch nach Abschluss der Transaktion eine eigene, unabhängige Marke bleiben wird. Mit mehr als 400 Millionen Nutzern zählt LinkedIn nach eigenen Angaben als weltgrößtes berufliches Netzwerk.




Weitere Informationen liegen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht vor. Wir halten euch aber auf dem Laufenden.


via dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH​


Meinung des Autors: Wird jetzt Windows 10 gleich mit integriertem LinkedIn-Account ausgeliefert? Man weiß es nicht. Falsch sind solche Firmenübernahmen bisher allerdings nie gewesen, auch wenn im Beispiel der Skype-App diese deutlich schlechter abschneidet als das immer noch installierbare Programm. Wie es zwischen LinkedIn und MS weitergehen wird, bleibt daher abzuwarten.
 
Thema:

Microsoft: Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn für 26,2 Milliarden US-Dollar bestätigt

Microsoft: Übernahme des Karriere-Netzwerks LinkedIn für 26,2 Milliarden US-Dollar bestätigt - Ähnliche Themen

Microsoft soll Übernahme von Electronic Arts in Erwägung ziehen - UPDATE: In der Welt der News sind zwar Fakten gern gesehen und wichtig, es sollten aber auch Gerüchte und Spekulationen nicht fehlen, da es gerade diese...
Microsoft hatte 2015 mehr Firmenübernahmen als Konkurrent Google: Auch wenn die Unternehmensübernahmen 2015 im Vergleich zum Vorjahr rückläufig gewesen sind, konnte der Redmonder Konzern dennoch einen Rekord...
Microsoft übernimmt mit Spieleschmiede Mojang auch Minecraft für 2,5 Milliarden US-Dollar: Das Redmonder Unternehmen kauft mit der Spieleschmiede Mojang das Entwicklerstudio, welches hinter dem Kultspiel "Minecraft" steht. Somit haben...
IMBs x86-Server-Sparte wird nun endgültig von Lenovo für 2,3 Milliarden US-Dollar übernommen: Der Konkurrenzkampf zwischen Dell und Lenovo um die Rechte an IBMs x86-Server-Sparte war nur von kurzer Dauer. Der chinesische PC-Hersteller...
Microsoft schreibt 900 Millionen Dollar auf das Surface RT ab - Geschäftszahlen weisen dennoch hohe Gewinne aus - UPDATE: 19. Juli 2013, 11:25 Uhr: Microsoft hat nie konkrete Zahlen zu den Absätzen seines Surface RT vermeldet, weshalb allgemein davon ausgegangen wird...
Oben