Microsoft überarbeitet WPF/E Browser-Plug-in

Diskutiere Microsoft überarbeitet WPF/E Browser-Plug-in im IT-News Forum im Bereich IT-News; Unter dem Codenamen WPF/E entwickelt Microsoft ein Plug-in für Browser, das Rich Content rendern soll. Eine neue Community Technology Preview von...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10




Unter dem Codenamen WPF/E entwickelt Microsoft ein Plug-in für Browser, das Rich Content rendern soll. Eine neue Community Technology Preview von WPF/E steht jetzt bereit.

Anfang Dezember veröffentlichte Microsoft die erste öffentliche Community Technology Preview von WPF/E. Die Erweiterung soll den jeweiligen Browser in die Lage versetzen, Rich Content zusätzlich zu HTML zu rendern. Nun hat das in Redmond beheimatete Unternehmen eine neue Fassung herausgebracht.

Laut Joe Stegman , seines Zeichens Lead Program Manager des “WPF/E” Development Team, wurde für die neue Version der Erweiterung an einer ganzen Reihe von Funktionen gefeilt. So ist nun beispielsweise Tastatur Input (KeyUp/KeyDown) möglich und der Mauszeiger wird unterstützt. Zu den weiteren Verbesserungen zählen die Unterstützung von MP3 und des vollen Bildschirmmodus.

Im Gegensatz zur Vorgängerversion wird die neue CTP von WPF/E auch länger lauffähig sein. Zur Erinnerung: Der Vorläufer stellt am 18. Februar seine Dienste ein. Die neue Fassung hingegen wird bis 1. Juni laufen.

Systemvoraussetzungen: Unter Windows werden die folgenden Browser und Plattformen von der “WPF/E” (codename) Community Technology Preview for Windows (Feb 2007) unterstützt:

- Internet Explorer 7 und Firefox 1.5.0.8+ sowie 2.0+ unter Windows Vista
- Internet Explorer 6/7 und Firefox 1.5.0.8+ sowie 2.0+ unter Windows XP (mit SP2)

Download: WPF/E (codename) Community Technology Preview for Windows (Feb 2007)

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
Thema:

Microsoft überarbeitet WPF/E Browser-Plug-in

Microsoft überarbeitet WPF/E Browser-Plug-in - Ähnliche Themen

  • Microsoft überarbeitet Nutzungsbedingungen in neuem Servicevertrag, welcher am 1. Mai 2018 offiziell in Kraft treten wird

    Microsoft überarbeitet Nutzungsbedingungen in neuem Servicevertrag, welcher am 1. Mai 2018 offiziell in Kraft treten wird: Zu nahezu jeder Nutzungssoftware haben die Hersteller einen entsprechenden Nutzungsvertrag ausgearbeitet, welcher allerdings in einer Art...
  • Microsoft: überarbeitetes Surface Book ab April in Deutschland

    Microsoft: überarbeitetes Surface Book ab April in Deutschland: Bereits seit Oktober letzten Jahres bietet Microsoft in den USA eine verbesserte Version seines edlen Laptops Surface Book an. Jetzt steht fest...
  • Microsoft MVP Award überarbeitet

    Microsoft MVP Award überarbeitet: <p>Microsoft hat das <a href="https://blogs.msdn.microsoft.com/stevengu/2017/02/01/continuing-the-evolution-of-the-mvp-award/"...
  • Windows 10 - Microsoft überarbeitet Universal App Store in der Web-Version

    Windows 10 - Microsoft überarbeitet Universal App Store in der Web-Version: In gut zwei Wochen ist es endlich so weit. Microsoft wird am 29. Juli mit der Verteilung des neuen Betriebssystems Windows 10 beginnen, wozu auch...
  • Xbox One: Microsoft überarbeitet Reputationssystem welches vor unsozialen Spielern warnt

    Xbox One: Microsoft überarbeitet Reputationssystem welches vor unsozialen Spielern warnt: Microsofts Reputationssystem soll gerade bei Multiplayertiteln wie dem neuen Titanfall Mitspielern aufzeigen, wie fair man selber spielt. Das...
  • Ähnliche Themen

    Oben