Microsoft stellt Tool "Over-the-Cable Updater" vor, welches das Update von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile vereinfachen soll

Diskutiere Microsoft stellt Tool "Over-the-Cable Updater" vor, welches das Update von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile vereinfachen soll im Windows News Forum im Bereich News; Auch wenn Microsoft die Entwicklung von Windows 10 Mobile weitestgehend eingestellt hat, gibt es immer noch genügend Geräte auf dem Markt, die...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Auch wenn Microsoft die Entwicklung von Windows 10 Mobile weitestgehend eingestellt hat, gibt es immer noch genügend Geräte auf dem Markt, die nicht auf dem aktuellsten Stand oder sogar noch mit dem älteren Windows Phone 8.1 ausgerüstet sind und auf das neuere Windows 10 Phone aktualisiert werden könnten. Für diesen Fall hat man bisher auf die App "Aktualisierungsratgeber" zurückgreifen können, welche direkt vom Smartphone ausgeführt werden kann. Eine neue Methode erlaubt es nun dem Nutzer, das Update über den "Over-the-Cable Updater" durchzuführen, welches nicht nur die mobile Datenleitung belastet und schneller durchgeführt werden, sondern zugleich auch eventuellen Verbindungsabbrüchen aus dem Weg gehen kann




Obwohl Joe Belfiore, Vice President for Windows Mobile, Anfang diesen Monats verkündet hat, dass Windows 10 Mobile faktisch nicht mehr weiterentwickelt und somit aufgegeben wird, scheint man nun doch noch ein paar Hebel in Bewegung setzen zu wollen, um zumindest so viele kompatible Geräte wie möglich auf die aktuellste Version von Windows-10 Mobile updaten zu wollen.

Mit dem neuen "Over-th-Cable Updater" hat man nun dem bisherigen "Aktualisierungsratgeber" ein weiteres Tool zur Seite gestellt, welches wie der Name schon suggeriert, das Smartphone über ein USB-Kabel mit dem PC verbindt und dabei den Update-Stand des Gerätes überprüft. Ist ein Update für Windows 10 Mobile oder auch ein Upgrade von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile möglich, wird dieses auf Wunsch direkt über den PC heruntergeladen und über das USB-Kabel auf das entsprechende Gerät aufgespielt.

Die Vorteile dieser Methode liegen auf der Hand. Einerseits brauchen die Anwender nie wieder Verbindungsabbrüche via WLAN oder Mobilfunkmodem zu befürchten, andererseits eignet sich diese Methode auch dafür, gleich mehrere Geräte auf den neuesten Stand zu bringen, da das Tool in der Lage ist, gleich mehrere Geräte simultan updaten zu können.

Offiziell ist der neue "Over-the-Cable Updater" nur dazu geeignet, entsprechend kompatible Geräte updaten zu können. Wie es mit nicht unterstützten Geräten aussieht, die aktuell ausschließlich über die mehr oder weniger bekannten Registry-Tricks ein Update respektive Upgrade erhalten, wird die Zeit zeigen.


Quelle: drwindows, via MyITForum


Meinung des Autors: Schade, dass Microsoft sein mobiles Windows 10 so vernachlässigt hat, dass dessen Entwicklung nun offiziell eingestellt worden ist. Allerdings leben Totgesagte auch länger, wie sich an diesem Beispiel unschwer erkennen lässt. Nur die Zeit wird zeigen können, ob und wie lange sich Windows 10 Mobile noch halten kann. Persönlich geben ich aber dem Betriebssystem keine großen Zukunfts-Chancen mehr, auch wenn es traurig klingen mag. Selbst solch ein Tool, welches für meine Begriffe zu spät erscheint, kann den Abstieg nicht mehr aufhalten. Oder seht ihr das möglicherweise anders?
 
Thema:

Microsoft stellt Tool "Over-the-Cable Updater" vor, welches das Update von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile vereinfachen soll

Microsoft stellt Tool "Over-the-Cable Updater" vor, welches das Update von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile vereinfachen soll - Ähnliche Themen

  • Microsoft stellt Dual-Screen Tablet Surface Neo vor - Projekt Andromeda ohne Telefonfunktion?

    Microsoft stellt Dual-Screen Tablet Surface Neo vor - Projekt Andromeda ohne Telefonfunktion?: Von Projekt Andromeda haben sich doch nicht wenige ein Microsoft Surface Smartphone erhofft und auch wenn man das nun irgendwie bekommen hat ist...
  • Microsoft stellt offiziell Windows 10X vor - Wo und wann soll Windows 10X zum Einsatz kommen?

    Microsoft stellt offiziell Windows 10X vor - Wo und wann soll Windows 10X zum Einsatz kommen?: Immer wieder stellt Microsoft Ableger der aktuellen Windows Version vor und so wurde nun offiziell Windows 10X vorgestellt. Die meisten Ableger...
  • Windows (Cortana) Suche stellt Icons von Apps aus dem Microsoft Store falsch dar

    Windows (Cortana) Suche stellt Icons von Apps aus dem Microsoft Store falsch dar: Liebe Community, Seit kurzem habe ich folgendes Problem auf meinem Windows 10 System. Wenn ich über die Windowssuche (Cortana-Suche) auf der...
  • Windows 10: Microsoft stellt Tool zum Download, mit dem sich die Zwangs-Updates kontrollieren lassen sollen

    Windows 10: Microsoft stellt Tool zum Download, mit dem sich die Zwangs-Updates kontrollieren lassen sollen: Microsoft hat in den letzten Tagen reichlich Kritik bezüglich der automatischen Updates einstecken müssen, da diese besonders in der Home-Edition...
  • Service Packs für Vista & Co.: Microsoft stellt Block-Tool zum Download bereit

    Service Packs für Vista & Co.: Microsoft stellt Block-Tool zum Download bereit: Zwar ist die Entwicklung der Service Packs für Windows Vista, Windows XP und Windows Server 2003 noch nicht abgeschlossen, Microsoft hat aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben