Microsoft reicht neues Patent zu altem Wearable ein - Kommt eine Microsoft Smartwatch?

Diskutiere Microsoft reicht neues Patent zu altem Wearable ein - Kommt eine Microsoft Smartwatch? im Microsoft News Forum im Bereich IT-News; Mit dem Microsoft Band war der Hersteller aus Redmond nicht so erfolgreich wie gewünscht, darum ist es auch nicht sicher ob diese Serie...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
2.005
Mit dem Microsoft Band war der Hersteller aus Redmond nicht so erfolgreich wie gewünscht, darum ist es auch nicht sicher ob diese Serie weitergeführt wird. Man sagt zwar, dass man alten Hunden keine neuen Tricks beibringen kann, aber bei Microsoft klappt es vielleicht? Mit einem aktuellen Nachtrag hat man ein 4 Jahre altes Patent wieder in den Fokus geholt.


Die Kollegen der Webseite MSPoweruser berufen sich dabei auf ein Patent, dass auf dieser Seite bei Patentscope gesichtet wurde. Laut diesem vollständigen Dokument wurde das Ganze am 07.11.2016 veröffentlicht und stammt aus den Xbox Design Labs, denn der Name Monique Chatterjee ist diesem klar zuzuordnen. Ganz neu ist es dann nicht, denn es beruht auf einem Patent für ein „WEARABLE PERSONAL INFORMATION SYSTEM”, welches bereits am 29.10.2012 eingereicht wurde.


Technische Daten erfährt man aus dem Ganzen natürlich nicht, es geht hier um das Patent für die Form und Technik des Gerätes an sich. Wenn es also eine Smartwatch oder gar eine Surface Watch werden sollte wird sie auch ungefähr so aussehen. Außerdem kann man das Gerät an sich aus dem Band heraus nehmen und in ein Dock setzen, siehe oberes Bild FIG. 4. Ob dies nur zum Laden genutzt werden kann, oder für weitere Verarbeitung auch direkt an PC geht bleibt zurzeit offen.


Was genau nun da kommt bleibt wohl abzuwarten. Das aktuelle Datum dieses neuen Eintrags zeigt aber, dass Microsoft mit dem Thema Wearables noch nicht ganz fertig ist. Allerdings ist es auch keine Garantie, dass dieses Patent das Licht der Öffentlichkeit erblickt.

Meinung des Autors: Irgendwas ist da zwar in der Mache, aber ob es auch je etwas Offizielles wird weiß man nicht. Persönlich fände ich eine Smartwatch interessant, aber wenn es eine Surface Watch wird würde diese mit diesem Label sicher über dem liegen was ich für so eine Spielerei ausgeben würde. Was meint Ihr was da kommt, oder ist das mittlerweile auch egal?
 
Thema:

Microsoft reicht neues Patent zu altem Wearable ein - Kommt eine Microsoft Smartwatch?

Microsoft reicht neues Patent zu altem Wearable ein - Kommt eine Microsoft Smartwatch? - Ähnliche Themen

  • Konto in Microsoft Mail wiederherstellen

    Konto in Microsoft Mail wiederherstellen: Hallo zusammen, leichtsinnig habe ich ein POP3-EMail-Account in Microsoft Mail auf Windows 10 gelöscht. Kann ich es wieder zurückholen? Wenn, ja...
  • Microsoft Surface Ergonomic Keyboard

    Microsoft Surface Ergonomic Keyboard: Hallo, ich benutze die im Betreff genannte Tastatur und bin mit der Bedienung sehr zufrieden. Mit einer Ausnahme: wenn man sie ein paar...
  • Windows 10 "C:\Users\[USER]\AppData\Local\Packages" und "C:\Users\[USER]\AppData\Local\Microsoft\Windows\PRICache"

    Windows 10 "C:\Users\[USER]\AppData\Local\Packages" und "C:\Users\[USER]\AppData\Local\Microsoft\Windows\PRICache": Hallo zusammen, Zunächst ein kleines Vorwort: Beim Update einiger Domänenrechner von Windows 10 1809 auf 1903 ist folgendes Problem aufgetreten...
  • Anmeldung Microsoft Store

    Anmeldung Microsoft Store: Hallo, ich habe ein aktives Microsoft Konto mit meiner EMail, welche auf googlemail.com endet. Nun versuche ich im Store eine App...
  • Regelmäßige Rechnung von microsoft- weiß nicht wofür!

    Regelmäßige Rechnung von microsoft- weiß nicht wofür!: Jeden Monat erhalte ich von microsoft billing eine pdf-Rechnung mit Steuernummer, die sich nicht öffnen lässt. Mich irritiert es, weil ich keine...
  • Ähnliche Themen

    Oben