Microsoft prüft Berichte über Probleme mit Outlook-Express-Patch

Diskutiere Microsoft prüft Berichte über Probleme mit Outlook-Express-Patch im IT-News Forum im Bereich IT-News; Auch andere Updates machen Probleme Microsofts Patch Day in der vergangenen Woche zeigt noch immer Nachwirkungen. Die Redmonder prüfen derzeit...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Auch andere Updates machen Probleme

Microsofts Patch Day in der vergangenen Woche zeigt noch immer Nachwirkungen. Die Redmonder prüfen derzeit Berichte über Probleme mit dem Update für Outlook Express. Das wäre bereits der dritte von den insgesamt fünf Patches, der Anwendern Schwierigkeiten macht.

Ein Unternehmenssprecher schrieb in einer E-Mail, dass der Sachverhalt derzeit noch untersucht werde. "Noch ist nichts bestätigt." In den Diskussionsforen auf der Microsoft-Website berichten Anwender von mehreren Problemen, die nach der Installation des Patchs aufgetaucht sind. Schwierigkeiten gibt es demnach mit dem Zugriff auf das Adressbuch, dem Öffnen und Versenden von E-Mails aus dem Ordner Entwürfe und beim Einsatz von Vorlagen.

Der letzte Woche veröffentlichte Outlook-Express-Patch soll eine Sicherheitslücke beseitigen, die es Hackern beim Öffnen einer manipulierten WAB-Datei ermöglichen könnte, die Kontrolle über einen Rechner zu übernehmen. Das Update wäre bereits das dritte von insgesamt fünf Patches, das Probleme bereitet. Eine Aktualisierung für den Internet Explorer zerstört die Kompatibilität mit einigen Web-Applikationen, ein Windows-Update sorgt für Konflikte mit einer Photo-Sharing-Software von Hewlett-Packard und der Kerio-Firewall.

Der Sachverhalt zeigt, dass auch die immer einfachere Installation von Patches durch Mechanismen wie Windows Update und ähnliche Lösungen keine Alternative zu gut getesteter und sauber entwickelter Software darstellt. So gleicht jeder Patch Day, der inzwischen ja auch von anderen Herstellern praktiziert wird und auch dort immer wieder Probleme nach sich zieht, einem russisch Roulette. Geht etwas schief, könnte am Ende ein funktionierendes System unbrauchbar werden.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Microsoft prüft Berichte über Probleme mit Outlook-Express-Patch

Microsoft prüft Berichte über Probleme mit Outlook-Express-Patch - Ähnliche Themen

  • BlueScreen - Fehler --> Microsoft Storage Port Driver

    BlueScreen - Fehler --> Microsoft Storage Port Driver: Hallo zusammen, da ich mich überhaupt nicht mit Notebooks auskenne, wende ich mich mit meinem Problem an euch. Vllt kann mir ja einer von euch...
  • Microsoft Store Fehlercode 805a0193

    Microsoft Store Fehlercode 805a0193: Wann wird das Problem endlich behoben.
  • Ich kann keine apps aus dem microsoft store installieren/updaten

    Ich kann keine apps aus dem microsoft store installieren/updaten: Ich habe folgendes Problem, immer wenn ich versuche etwas aus dem Microsoft Store zu updaten/installieren kommt eine Fehlermeldung die...
  • Microsoft rudert zurück: Vista-Firewall prüft standardmäßig nur eingeh

    Microsoft rudert zurück: Vista-Firewall prüft standardmäßig nur eingeh: Microsoft rudert zurück: Vista-Firewall prüft standardmäßig nur eingehenden Traffic Änderung sei Folge des Feedbacks von Testern Microsoft...
  • Microsoft prüft Windows-Lizenzen mit neuem Tool

    Microsoft prüft Windows-Lizenzen mit neuem Tool: "Windows Genuine Advantage Notifications" warnt Raubkopierer Microsoft setzt seinen Kampf gegen Raubkopien fort. Seit Montag liefert das...
  • Ähnliche Themen

    Oben