Microsoft patentiert den Super-Cookie

Diskutiere Microsoft patentiert den Super-Cookie im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ein neues Patent verschafft Microsoft neue Möglichkeiten zur Beobachtung des Benutzerverhaltens auf Internet-Angeboten. Gläserne Kunden können...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Ein neues Patent verschafft Microsoft neue Möglichkeiten zur Beobachtung des Benutzerverhaltens auf Internet-Angeboten. Gläserne Kunden können somit gezielt mit personalisierter Werbung versorgt werden.



Vor wenigen Tagen wurde Microsoft von der USPTO ein Patent zugesprochen, mit dem das Nutzerverhalten von Computer-Systemen genauestens aufgezeichnet werden kann. Ähnlich wie bei Domain Cookies können Klickwege durch unsichtbare Bilder und Programme dokumentiert werden. Dies ermöglicht Entwicklern von JavaScript, ASP oder VBScript Anwendungen, dauerhaft einen Cookie zu hinterlegen, der vier unterschiedliche Datentypen registrieren kann. Zudem können zukünftig neue Datentypen integriert werden.

So wird es künftig für Betreiber von Internetsites noch einfacher sein, das Verhalten der Benutzer in bestimmten Bereichen der Webseite zu untersuchen. Beispielsweise wird der Weg eines Benutzers auf der MSN Website im Hintergrund an dessen Betreiber weitergeleitet, um die Handhabung und Effizienz des betreffenden Angebots weiter zu verbessern. So kann problemlos nachvollzogen werden, ob der Kunde ein Flugticket gekauft hat und wohin dessen Reise ging. Besitzt er vielleicht schon eine Mailadresse bei Hotmail? Wie lange hat er sich für ein bestimmtes Produkt interessiert? Mit den Ergebnissen dieser Datensammlung kann der Betreiber für den Anwender vermeintlich interessante Inhalte deutlich besser platzieren. Ähnlich wie bei Amazon ist es so möglich, personalisierte Werbeangebote zu positionieren, ohne das hierfür ein Login notwendig wäre.

Von diesem Patent verspricht sich Microsoft deutliche Zuwächse im Bereich der Kundenbindung und eine damit einhergehende Erhöhung der elektronischen Einkäufe. Viele der im Patent angesprochenen Techniken werden jedoch schon seit geraumer Zeit von anderen Website-Betreibern genutzt. Doch nun beansprucht Microsoft einen Teil dieser Technologie für sich und wird sie sicherlich auch gezielt einsetzen

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT
 
#2
D

DOS-Hexer

Gast
Ich weiss nicht, was mich mehr aufregt, die Nutzung dieser Technologie oder die Patentierung.

Aber eigendlich ist das gar nicht so schlecht, dass ist gute Werbung für alt. Web-Browser.
 
#3
Mr.Eyeballz

Mr.Eyeballz

Dabei seit
23.03.2006
Beiträge
132
Alter
36
Die Idee ist klasse endlich bekomm ich keine Werbung mehr für Viagra, Brustvergrößerungen und Penis Enlagment... Maßgeschneiderte Werbung ist doch klasse. Werbung für Firefox, Werbung für Linux, Werbung für Fastfood *g*
 
#4
MountWalker

MountWalker

Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
308
Man muss ja auch sagen: Wenn man selbst seine Cookies häufig löscht, was bei Firefox 1.5 und Internet Explorer 7.0b2 ja völlig flott geht, bei letzterem sogar noch einen Klick schneller, dann bekommt der Website-Betreiber zwar gute Statistiken darüber, wie der Klickweg auf der Website ist und kann so die Website-Gestaltung optimieren, bekommt aber nur das zu sehen, was seit dem letzten Löschen "persönlcher Daten" (Cookies, History, Temp-Dateien, Formulardaten) angesammelt wurde - alles davor ist unerreichbar, da gelöscht.

Insofern muss man mal wieder sagen: Niemand ist gezwungen seine Persönlichkeit hier vollkommen preis zu geben. :deal
 
#5
vespa

vespa

Dabei seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
64
Ort
Berlin
..... aber viele sind unwissend und haben keine ahnung von schutzmassnahmen. das passt aber wieder dazu wie unbehelligt die wirtschaft die leute ausforschen kann.

vespa
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(Mr.Eyeballz @ 08.05.2006, 10:34) Quoted post
Die Idee ist klasse endlich bekomm ich keine Werbung mehr für Viagra, Brustvergrößerungen und Penis Enlagment... Maßgeschneiderte Werbung ist doch klasse. Werbung für Firefox, Werbung für Linux, Werbung für Fastfood *g*
[/b]
Wie? :O
Solche Werbung bekommst du?Warum das denn?
 
#7
Transe

Transe

BANNED
Dabei seit
27.08.2005
Beiträge
376
Alter
110
Die Frage die sich bei mir stellt ist wieder einmal, ist dieser Coockie so eine "Resistant Infections" die solange hidden und dauerhaft im Cache bleibt bis man in manuell rausgeschmissen hat?
 
#8
froemken

froemken

SPONSOREN
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
1.137
Alter
39
Ort
Im Oberbergischen
Die Supercookies werden seit dieser Technik zentral in einer Datei abgespeichert, die durch einen entsprechenden Dienst "iecookdb" geschützt ist. Um diese Datei zu löschen, muss über die Computerverwaltung der Dienst "Dienst zum Sammeln von Benutzerinformationen" beendet werden. Beendet man den Dienst nicht gilt dieser Eingriff als Angriff auf das System und die Datei wird dann durch einen 270 Zeichen langen Reg-Eintrag angesprochen und kann somit nur noch mit Hilfe von Tools ähnlich dem Rootkit-Revealer entfernt werden. Ein Löschen des Dienstes führt zu einem sofortigen Reboot des PCs bei dem automatisch der zuletzt gespeicherte Wiederherstellungspunkt geladen wird und man somit wieder am Anfang des Problems steht.

Stefan
 
Thema:

Microsoft patentiert den Super-Cookie

Microsoft patentiert den Super-Cookie - Ähnliche Themen

  • BlueScreen - Fehler --> Microsoft Storage Port Driver

    BlueScreen - Fehler --> Microsoft Storage Port Driver: Hallo zusammen, da ich mich überhaupt nicht mit Notebooks auskenne, wende ich mich mit meinem Problem an euch. Vllt kann mir ja einer von euch...
  • Microsoft Store Fehlercode 805a0193

    Microsoft Store Fehlercode 805a0193: Wann wird das Problem endlich behoben.
  • Ich kann keine apps aus dem microsoft store installieren/updaten

    Ich kann keine apps aus dem microsoft store installieren/updaten: Ich habe folgendes Problem, immer wenn ich versuche etwas aus dem Microsoft Store zu updaten/installieren kommt eine Fehlermeldung die...
  • Microsoft Surface 3 erhält Updates für Stabilität der Batterie sowie Bluetooth- und WLAN-Sicherheit

    Microsoft Surface 3 erhält Updates für Stabilität der Batterie sowie Bluetooth- und WLAN-Sicherheit: Manchmal werden Geräte gefühlt schon kurz nach dem Erscheinen nicht mehr mit Aktualisierungen bedacht, aber andere Modelle bekommen immer wieder...
  • Microsoft patentiert proaktiven Virenschutz

    Microsoft patentiert proaktiven Virenschutz: Microsoft wurde in der vergangenen Woche vom US-Patentamt ein Patent für einen "proaktiven Virenschutz" zugesprochen. Der Microsoft-Entwickler...
  • Ähnliche Themen

    Oben