Microsoft Patch-Day heute - automatische Updates

Diskutiere Microsoft Patch-Day heute - automatische Updates im Win8 - Installation Forum im Bereich Win8 - Installation; Wer Win8 bzw. 8Pro installiert hat, wird heute über die automatischen Updates bis zu 14 neue vorfinden (je nach installierten Programmen, wie...
#1
I

imported_kerberos

Gast
Wer Win8 bzw. 8Pro installiert hat, wird heute über die automatischen Updates bis zu 14 neue vorfinden
(je nach installierten Programmen, wie Office etc.).
Weiterhin sind 2 Optionale gelistet, auch der Bing-Bar, bzw. als bing.exe Datei.
Wer Bing nicht installieren möchte, sollte dieses optionale Update per rechtem Mausklick "ausblenden".
Manche Antivirensoftware schlägt hier auch "Alarm" und zeigt dieses Patch als "Virus" an :rolleyes:

Anhang anzeigen 86102
 
#2
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Merkwürdig, BingDesktop wird mir erst gar nicht angeboten. Haben die das vielleicht rausgenommen, weil die Antivirenprogramme gemeckert haben?
 
#3
wolf55

wolf55

Dabei seit
20.11.2014
Beiträge
746
Das war bei den optionalen. Steht nun als Suchleiste da und kann entsprechend eingestellt werden.
Eset NOD32 hat hier nicht gemeckert. Alles auber durchgelaufen und insgesamt waren es 18 mit Office.
Gerade kamen noch 2 Nachzügler. Nun also 20.
Und plus 1
 

Anhänge

#5
wolf55

wolf55

Dabei seit
20.11.2014
Beiträge
746
Falls du es haben möchtest - hat bei den Updates keine KB-Nummer.
Bing-Desktop

edit:
Da ich automatische Updates deaktiviert habe nun noch mal manuell nachgesucht und es liegt noch eins mit 61.2 MB vor mit KB 2779768
 
#6
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Lass mal gut sein - ich nutze Bing nicht und wenn dann reicht mir die Kachel.
 
#7
I

imported_kerberos

Gast
Alex, haste wieder nicht rechtzeitig die Rechnung überwiesen :p
Dann gibt es nichts zu bingen für dich.
Bei mir kamen auch noch mal zwei "Nachzügler"; immer diese Neustarts :rolleyes:
 
#8
wolf55

wolf55

Dabei seit
20.11.2014
Beiträge
746
Habe gerade einen weiteren x64 aktualisiert - nun fehlte auch hier Bing.
Da hat wohl MS einen Rückzug gemacht.
Ja das mit den "Nachzüglern" aber da muss man eben durch um wieder für 4 Wochen Ruhe zu haben.
 
#9
L

Lucas

Gast
"Habe gerade einen weiteren x64 aktualisiert - nun fehlte auch hier Bing."

Nö, hier bei allen drei Rechnern eben u, 02.00 Uhr gab es den Bing-Desktop per Update immernoch.
 
#10
I

imported_kerberos

Gast
Alles noch da - der Bing :(
Habe meine "ausgeblendeten Updates" (bing.exe) wiederhergestellt, dann "Updates suchen" lassen, und es stand wieder zur Verfügung. Habe es dann wieder "ausgeblendet". Aber MS hat es nicht zurück gezogen.

Anhang anzeigen 86106

Anhang anzeigen 86107
 
#11
D

darlee

Dabei seit
03.03.2012
Beiträge
60
hm, hab hier nichts gelesen,dass jemand Probleme bei der Installation der updates hatte.

Ich habe es nun 2x versucht ( wollte alle updates installieren ) . Beim geforderten Neustart fuhr mein System nicht mehr hoch. Hatte schwarzen Bildschirm der in einem helleren Schwarz immer nur blinkte.
Habe dann mit Acronis mein System wiederhergestellt. ( Reparaturcd brauchte nichts, Fehlermeldung Laufwerk wäre gesperrt )
Dann hab ich nur das update vom ie ausgewählt, das gleiche, konnte ich schon wieder mit Acronis mein System wiederherstellen.
Ich hab hier auf dem pc win 8 noch in einer virtuellen Maschine, hier funzten die updates problemlos. Nun bin ratlos.
 
#12
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Was für ein Virenscanner - könnte sein dass der der Auslöser ist. Probier das Update mal mit komplett deaktivierten Virenscanner.
 
#13
D

darlee

Dabei seit
03.03.2012
Beiträge
60
Kann ich mir nun gar nicht vorstellen, ich hab den microsoft virenscanner essential installiert. bzw der ist ja bei win 8 an board.

Ein optionales update konnte ich grade installieren .-)
 
#14
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Da hast Du schon die Antwort - die MSE sind nicht nötig. Im Gegenteil, sie können gewaltige Probleme verursachen, denn sie sind in Windows 8 schon eingebaut und wenn man die Downloadversion für Windows 7 drüberprügelt dann hat man im allerschlimmsten Fall zwei gleichzeitig laufende Virenscanner, die sich gegenseitig aushebeln.

Also schön deinstallieren und den Defender aktivieren.
 
#15
D

darlee

Dabei seit
03.03.2012
Beiträge
60
entschuldige ich bin ein wenig nervös.

Also essential lief unter win 7 da hab ich das installiert. Dann update auf win 8 gemacht. Dort war natürlich essential nicht mehr nötig, weil ja da auf win 8 der Windows defender läuft.

Also natürlich laufen nicht 2 Virenscanner bei mir. Für den Defender hab ich mir noch ne Aufgabe gebastelt, so dass der jede Stunde nachguckt, ob es neue Definitionen gibt.


Gibt noch einen Unterschied zum virtual pc. Ich hab hier auf der normalen Kiste den win 8 start screen customer laufen, damit kann man seine kacheln schöner anordnen und das ganze mit eigenem Hintergrund versehen
 
#16
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Na irgendwas musst Du am laufen haben was Dir das Update verhagelt - wirf mal alles aus dem Autostart raus (geht über den Taskmanager).
 
#17
G

Gästchen

Gast
Hallo Leute,

ich habe ebenfalls seit dem letzten Patchday Vorgestern Probleme mit den Windows Update sunter Windows 8 Pro x64. Und zwar starte ich den Update-Suchlauf und nach einem bestimmten Zeitraum bleibt dieser einfach hängen. Das System kommt erst garnicht bis an den Punkt an dem mir die verfügbaren Updates angezeigt werden. Ich habe schon versucht die Windows Updates aus verschiedenen Menüs zu starten, immer mit dem gleichen Ergebnis. Ich kann den Dienst dann einfach beenden, was auch sehr lange dauert, aber dann kann ich problemlos mit Windows weiter arbeiten. Ansonsten kann ich auch keine Fehlfunktionen in Windows feststellen, es startet normal und funktioniert tadellos. Ich habe seinerzeit ebenfalls ein Upgrade von Windows 7 Home Premium auf Windows 8 Pro durchgeführt. Wäre toll wenn jemand einen Tipp für mich hätte:-) Besten Dank.


Greetz

Ollie
 
#18
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Virenscanner deinstalliert und eine garantiert kompatible Version installiert? Alle Treiber erneuert? Inkompatible Software entfernt? Autostartprogramme deaktiviert? Alle diese Punkte wurden hier und auch in anderen Threads schon mehrfach als mögliche Ursachen genannt und zumeist haben diese Massnahmen auch geholfen.
 
#19
D

darlee

Dabei seit
03.03.2012
Beiträge
60
also ich für meinen Teil bin dabei. Die kleinen Sichheitsupdates konnte ich installieren. Hab nach jedem update, mein System mit acronis gesichert, was mühsam ist, und kann es dann u.U. wieder herstellen. Während ich diese Zeilen schreibe, installiert win 8 mir meine 3 office 13 updates. Mal sehen , wie das ausgeht. Klappt das nicht, deaktiviere ich mal alle startprogramme im Taskmanager.
Treiber etc sind bei mir alle aktuell. Pflege mein System sorgfältig. ( secunia hab ich z.b. dafür )
 
#20
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Zu den Programmen, die deaktiviert gehören, gehören alle die ins System eingreifen können. Also auch Secunia und alles andere was verspricht Dein System zu optimieren oder tagesaktuell zu halten. Es muss niemand seine Treiber tagesaktuell halten - das ist einer der grössten Fehler, die man machen kann. Auf genau diese Weise schleppt man sich am schnellsten Fehler und Probleme ein.
 
Thema:

Microsoft Patch-Day heute - automatische Updates

Microsoft Patch-Day heute - automatische Updates - Ähnliche Themen

  • Microsoft veröffentlicht mit März-Patch weitere Microcode-Updates gegen Spectre und Meltdown (Kaby L

    Microsoft veröffentlicht mit März-Patch weitere Microcode-Updates gegen Spectre und Meltdown (Kaby L: Da die Verteilung entsprechender Microcode-Updates gegen die Hardware-Sicherheitslücken seitens Intel nicht so gut funktioniert wie erhofft, hatte...
  • Intel erhält bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre Unterstützung durch Microsofts Windows-Patches

    Intel erhält bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre Unterstützung durch Microsofts Windows-Patches: Intels bisherige Verteilung von Microcode-Updates gegen die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre sind bislang davon abhängig gewesen, ob die PC-...
  • Microsoft behebt mit KB4078130 System-Instabilitäten, die durch Intels Spectre-2-Patch hervorgerufen

    Microsoft behebt mit KB4078130 System-Instabilitäten, die durch Intels Spectre-2-Patch hervorgerufen: Die Anfang des Jahres bekannt gegebenen Hardware-Sicherheitslücken "Meltdown" und "Spectre" haben weltweit für Unsicherheit und Chaos gesorgt, da...
  • Microsoft-Patch für Zero-Day-Lücke in IE6 und IE7 erscheint heute

    Microsoft-Patch für Zero-Day-Lücke in IE6 und IE7 erscheint heute: Ab 19 Uhr deutscher Zeit soll der Patch verfügbar sein. Das Update schließt insgesamt zehn Schwachstellen im Microsoft-Browser. Eine davon...
  • Microsoft: Heute ist Patch Day

    Microsoft: Heute ist Patch Day: Newsmeldung von Michel1980 Eine Woche nach dem Patch für die so genannte ANI-Lücke will Microsoft heute insgesamt fünf Security Bulletins...
  • Ähnliche Themen

    Oben