Microsoft-Patch behebt Patch-Blockade

Diskutiere Microsoft-Patch behebt Patch-Blockade im IT-News Forum im Bereich News; Hier gehts weiter Powered by

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Microsoft hat ein Update für den System Center Configuration Manager 2007 (SSCM) herausgegeben, mit dem das Verteilen von Patches an Clients wieder funktionieren soll. Nach dem vergangenen Patchday war es für Administratoren nicht mehr möglich, die von Microsoft bereitgestellten Sicherheits-Updates an Rechner zu verteilen, auf denen der System Management Server 2003 Client (SMS 2003) lief.

Hier gehts weiter

Powered by
 
Thema:

Microsoft-Patch behebt Patch-Blockade

Microsoft-Patch behebt Patch-Blockade - Ähnliche Themen

Kein Zugriff auf Windows 2003 Server Freigaben nach Windows 10 Update auf Version 2004: Hallo Community, seit dem Update von Windows 10 pro (64-Bit)auf Version 2004 habe ich keinen Zugriff mehr auf die Freigaben eines Windows 2003...
Intel erhält bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre Unterstützung durch Microsofts Windows-Patches: Intels bisherige Verteilung von Microcode-Updates gegen die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre sind bislang davon abhängig gewesen, ob die PC-...
Microsoft veröffentlicht mit März-Patch weitere Microcode-Updates gegen Spectre und Meltdown (Kaby Lake & Coffee Lake): Da die Verteilung entsprechender Microcode-Updates gegen die Hardware-Sicherheitslücken seitens Intel nicht so gut funktioniert wie erhofft, hatte...
Windows 10 erhält kumulative Updates gegen DHCP-Probleme: Nach nicht einmal einer Woche nach seinem letzten Patch Day hat Microsoft weitere kumulative Updates für die Windows-Versionen 1703 (Creators...
Microsoft behebt mit KB4078130 System-Instabilitäten, die durch Intels Spectre-2-Patch hervorgerufen worden sind: Die Anfang des Jahres bekannt gegebenen Hardware-Sicherheitslücken "Meltdown" und "Spectre" haben weltweit für Unsicherheit und Chaos gesorgt, da...
Oben