Microsoft: Office-Lücken existieren nicht

Diskutiere Microsoft: Office-Lücken existieren nicht im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft hat die von unterschiedlichen Sicherheitsunternehmen entdeckten Lücken in Office 2007 dementiert. Das berichten US-Medien. Angeblich...

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.922
Alter
30
Ort
Harpstedt
Microsoft hat die von unterschiedlichen Sicherheitsunternehmen entdeckten Lücken in Office 2007 dementiert. Das berichten US-Medien.

Angeblich sollen zwei Lücken in Word 2007 die CPU (Central Processing Unit) bis zu 100 Prozent strapazieren. Ein weiteres Leck in dem Textverarbeitungsprogramm führe dazu, dass ein Angreifer einen Schadcode ausführen und somit das System übernehmen kann.

CHIP Online meint:
Microsoft hat im Rahmen seines monatlichen Patch-Days am vergangenem Dienstag keine Office-Updates veröffentlich. Wenigstens aus Sicht von Microsoft scheint damit alles in Ordnung zu sein.

<-Quelle
 

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
29
sonst noch träume?
 
B

BORG45

Gast
natürlich existieren keine Office2007 Lücken. Des ist genauso "sicher und perfekt" wie FIES-DA.
 

thecaptain

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
1.631
Alter
38
Ort
Nordthüringen
könnt ihr mal aufhören, alles schlecht zu machen. man fühlt sich ja schon fast wie im forumdeluxx.

mfg
 
F

Freak-X

Gast
könnt ihr mal aufhören, alles schlecht zu machen. man fühlt sich ja schon fast wie im forumdeluxx.
Jo, da stimme ich dir in beiden Punkten zu

Zu MS: Wer die Produkte nicht mag, kann ja was anderes benutzen. - Oder mal selber was Besseres raus bringen :-)
 

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
43
Warum in 3000 Teufels Namen soll ich selber etwas schlechtes machen wenn es andere schon tun und ich mich dafür in der gesparten Zeit so herrlich darüber aufregen kann wenn andere Fehler machen :D :D :D


Aber mal im Ernst. Wenn MS schon mit nem Zaunpfahl auf Schwachstellen hingewiesen wird sollte man als Unternehmen wenigstens so ehrlich sein und diese Lücken zugeben. Das sie von heute auf morgen nicht geschlossen werden könne ist jedem klar aber den Kopf in den Sand stecken und sagen das nichts an den Behauptungen dran ist kann auch nicht die beste Lösung sein!

Greets
JAY

PS: Ich nutze WinXP eigentlich nur noch zum Zocken und auf der Arbeit. Der Rest wird mit Linux erledigt.
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Gute Info @longi :up
Man Man...gut das ich noch nicht das Word 2007 verwende.Mir reicht das alte allemale.
 

maximal1981

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
761
Alter
39
Ort
nähe St. Pölten
Thema:

Microsoft: Office-Lücken existieren nicht

Microsoft: Office-Lücken existieren nicht - Ähnliche Themen

Microsofts April-Patchday bringt 11 Updates wobei vier 4 kritische Lücken geschlossen werden: Noch am gestrigen Abend hat Microsoft im Rahmen des April-Patch-Days elf Updates ausgerollt, von denen vier für die Schließung kritischer Lücken...
Internet Explorer: gefährliches Exploid bedroht offene Schwachstelle im Browser, Microsoft reagiert mit Notfall-Fixit: Eine bisher nicht behobene Sicherheitslücke im Internet Explorer könnte für Windows 7 Anwender zum Problem werden, denn die Sicherheitslücke lässt...
September-Patchday bei Microsoft und Adobe wirft seine Schatten voraus: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
Microsoft will kritische Windows-Lücke schließen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
Adobe warnt vor Zero-Day-Lücke in Flash Player: Adobe hat vor einer neuen Zero-Day-Lücke in Flash Player gewarnt. Nach Auskunft des Unternehmens kann ein Angreifer sie ausnutzen, um einen...
Oben