"Microsoft Office Document Image Writer" fehlt in der Druckerauswahl

Diskutiere "Microsoft Office Document Image Writer" fehlt in der Druckerauswahl im WinXP - Treiber Forum im Bereich Windows XP Forum; Ich habe die automatische Texterkennung im Word 2003 via drucken auf den "Microsoft Office Document Image Writer" bisher problemlos benutzt. Seit...
F

feierabend

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2004
Beiträge
3
Ich habe die automatische Texterkennung im Word 2003 via drucken auf den "Microsoft Office Document Image Writer" bisher problemlos benutzt.
Seit kurzem fehlt dieser Druckertreiber in der Druckerauswahl, obwohl ich nichts gelöscht und ausser Updates nichts installiert / verändert habe.
Kann mir jemand möglichst genau sagen, wo dieser Druckertreiber zu finden ist und wie dieser wieder aktiviert / installiert werden kann ?
In div. Microsoft-Websiten und Foren findet sich kein Hinweis.
Danke für jede kompetente Hilfe
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
41
Standort
Im Oberbergischen
Vielleicht was naiv, aber ich würde die Office-CD einlegen und den Drucker dann über "Hinzufügen/Entfernen von Kompenenten wieder installieren bzw mal eine Reparatur der Office-Installation durchführen.

Aber was noch viel geiler wäre, wenn du schon solche Formate anlegst, würde ich eher auf PDF umsteigen.
Schau Dir dazu mal diese Seite an: PDF Dateien erstellen mit FreePDF XP für Win2000/XP/2003
Kostenlos und auch all deine Freunde/Bekannte, die kein Office 2003 haben, können mit diesem Format wenigstens was anfangen.

Entscheidung liegt bei Dir
(Bei uns in der Firma habe ich den überall deinstalliert)

Stefan
 
F

feierabend

Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2004
Beiträge
3
Das Reparieren ab Office-CD hat funktioniert.

Mit dem Office Document Image Write nutze ich übrigens die OCR-Funktion um vereinzelt Texte von PDF-Dokumenten in bearbeitbare Texte umzuwandeln,ins Word zu übernehmen und dort weiter zu verwenden.

Ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe und guten Hinweise.
 
Thema:

"Microsoft Office Document Image Writer" fehlt in der Druckerauswahl

"Microsoft Office Document Image Writer" fehlt in der Druckerauswahl - Ähnliche Themen

  • Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store

    Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store: Hallo zusammen, ich bekomme seit einiger Zeit, sowohl ich eine der Office-365-Anwendungen aufrufe die Fehlermeldung, dass "meine...
  • Server- und Verbindungsprobleme Windwos 10, Office 365, Microsoft Store

    Server- und Verbindungsprobleme Windwos 10, Office 365, Microsoft Store: Hallo zusammen, ich bekomme seit einiger Zeit, sowohl ich eine der Office-365-Anwendungen aufrufe die Fehlermeldung, dass "meine...
  • Microsoft kündigt Open-Document-Plugin für Office an

    Microsoft kündigt Open-Document-Plugin für Office an: Microsoft wird noch im Oktober ein Plugin ausliefern, mit dem Word Dokumente im Open-Document-Format lesen kann. Nach den derzeitigen Plänen wird...
  • Microsoft will Open Document in Office unterstützen

    Microsoft will Open Document in Office unterstützen: Unternehmen reagiert damit auf Anforderungen von Behörden Microsoft will im kommenden Office 2007 das Open Document (ODF) Format unterstützen...
  • [Gelöst] Fehlermeldung: Microsoft Office Document Imaging 1

    [Gelöst] Fehlermeldung: Microsoft Office Document Imaging 1: Hallo miteinander, wenn ich (siehe Betreff) ausführen möchte kommt folgende Fehlermeldung: Verknüpfungsproblem Dieser Vorgang ist nur für...
  • Ähnliche Themen

    Oben