Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000

Diskutiere Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000 im IT-News Forum im Bereich News; Hallo Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000 Microsoft hat eine neue, drahtlose Kombination aus Maus und Keyboard vorgestellt. Das Natural...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000

800x600_CE73BABE5D2E8BE3D6A3082A2BBB02F7.jpg

Microsoft hat eine neue, drahtlose Kombination aus Maus und Keyboard vorgestellt. Das Natural Ergonomic Desktop 7000-Paket besteht aus dem Natural Ergonomic Keyboard 4000 und der Wireless Laser Mouse 6000. Die ergonomische Form der Produkte soll gesundheitliche Folgen von PC-Arbeit verhindern und beispielweise bei der Maus dem Carpal-Tunnel-Syndrom vorbeugen.

Beide Geräte arbeiten auf einer Frequenz von 2.4 Ghz, der Empfänger ist ein USB Adapter. Verkaufsstart für das Paket soll Juli sein, zu einem Preis von 150 US-Dollar.

Quelle: gamestar.de
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Microsoft hat eine neue, drahtlose Kombination aus Maus und Keyboard vorgestellt

Gefällt mir nicht,nicht mein Geschmack.

Was um alle Welt ist ein "Carpal-Tunnel-Syndrom".Hab ich ja noch nie gehört.
Ist das die neue Krankheit die Computersüchtige befällt ?
Jetzt muß ich doch glatt mal googeln. :D

Edit..oh je..

Carpaltunnelsyndrom: Anatomie

Der mittlere Handnerv (Nervus medianus) zieht durch eine Lücke zwischen Daumen- und Kleinfingerballen in die Innenhand. Diese Lücke wird von einem Band überzogen. Der Nerv kann in dieser Enge „geärgert“ werden, es kann zum Carpaltunnelsydrom kommen und macht typische Symptome:

Beim Carpaltunnelsyndrom finden sich zunächst Missempfindungen in den ersten 3 Fingern der Hand, besonders nachts oder nach monotoner Belastung der Hand. Das kann gebessert werden durch das sogenannte „Ausschütteln“ der Hand.

Im Verlauf kommt es zu einer Ausbreitung dieser Missempfindung auf die gesamte Hand und Teile des Arms. Beim Carpaltunnelsyndrom finden sich Sensibilitätsstörungen im Bereich der Finger 1 bis 3 bis hin zur Störung der Feinmotorik.
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Mich würde interessieren warum ergonomisch geformte Keyboards immer kabellos sein müssen. Glaube Logitech ist da nicht anders.

Naja, so oder so würde ich sowieso bei den Schweizern bleiben...die haben eben gute Qualität. ;)
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Das Carpal-Tunnel-Syndrom:

Carpal-Tunnel-Syndrom: Keine Berufskrankheit

Das Carpaltunnelsyndrom (CTS) sollte als neue Berufskrankheit (BK) in die im Jahr 2002 novellierte Berufskrankheitenverordnung (BKV) aufgenommen werden. Dies geschah dann jedoch nicht. Eine BK-Anzeige unter der bestehenden Berufskrankheit 2106 "Druckschädigung der Nerven" wurde sogar ausdrücklich ausgeschlossen.
Vorkommen und Gefahrenquellen

Nerven können durch kurzzeitige oder lang andauernde mechanische Druckeinwirkungen geschädigt werden. Hierbei kann es sich um eine einmalige Druckeinwirkung oder eine wiederholte Druckbelastung handeln. Nerven können sowohl durch äußere Einwirkungen als auch durch Einwirkungen innerhalb einer intakten Körperhülle z.B. Hämatom, Schwellung des Weichteilgewebes usw. geschädigt werden. Oberflächliche Nerven werden häufiger als Nerven in tiefer liegenden Strukturen durch Druck geschädigt.

Der Zusammenhang zwischen Druckeinwirkung und Schädigung von Nerven ist ausreichend gesichert, so dass die eine tätigkeitsbedingte Schädigung von Nervengewebe als Berufskrankheit 2106 "Druckschädigung der Nerven" in die Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) aufgenommen wurde. Eine tätigkeitsbedingte Druckschädigung eines Nervs im Sinne dieser Berufskrankheit setzt eine sich wiederholende, mechanisch und durch Druck schädigende Einwirkung voraus (Bundesarbeitsblatt 9/2001, Seite 59). Als gefährdend gelten vor allem Tätigkeiten mit körperlicher Zwangshaltung, einseitigen Belastungen oder Arbeiten mit hohen gleichförmigen Wiederholungsraten. Eine Zwangshaltung entsteht z.B. durch Daueraufstützen des Handgelenks oder der Ellbogen, Andrücken eines Werkzeugs oder bestimmte Gelenkstellungen, die längere Zeit beibehalten werden müssen (Dupuis 1989). Abwechslungsreiche Tätigkeiten ohne Zwangshaltung ziehen in der Regel keine Drucklähmung der Nerven nach sich.
Das Carpal-Tunnel-Syndrom (CTS)

Die menschliche Hand ist eine Greifhand. Dies verlangt eine gewisse Derbheit (Zugriffsfunktion), gewährleistet durch die Palmaraponeurose, aber auch hochentwickelte sensible Qualitäten (Innervation). Entsprechend dieser Funktion wird sie durch zahlreiche Nerven versorgt.

Im Übergang von der Handfläche zum Unterarm verlaufen die Leitungsbahnen, insbesondere der nervus medianus, in einem engen Kanal, dem canalis carpi, der durch das feste ligamentum carpi transversum (Karpalband) begrenzt wird. Beim Carpal-Tunnel-Syndrom wird der n. medianus unterhalb dieses Karpalbandes komprimiert (siehe Abbildung). Die Hauptsymptome sind Missempfindungen (Kribbeln, Taubheitsgefühl) mit Einschlafen der Finger vom Daumen bis zum Ringfinger. Insbesondere nachts und in Ruhe treten Schmerzen auf. Der n. medianus versorgt den Daumen, den Zeige- und den Mittelfinger sowie den daumenseitigen Anteil des Ringfingers mit Gefühl, zusätzlich hat er noch motorische Anteile zur Versorgung der Daumenballenmuskulatur. Wird der Nerv unterhalb des sogenannten Karpalbandes eingeengt, treten in der Regel die typischen Symptome des CTS auf. Die Diagnose ergibt sich durch das charakteristische Beschwerdebild. Wird die Minderung der Sensibilität im Versorgungsbereich des n. medianus festgestellt, kann die Diagnose eindeutig durch den Neurologen mittels Messung der verminderten Nervenleitgeschwindigkeit festgestellt werden.

Neben zahlreichen konservativen Maßnahmen steht als letzte Möglichkeit der operative Eingriff mittels Karpalband-Spaltung zur Verfügung. Hierbei wird der Nerv operativ entlastet und dekomprimiert, um weitere Druckschädigungen und damit irreversible Schäden zu vermeiden.
Quelle: eine meiner Arbeitgeberinformationen
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Interessant @Mike.

Neben zahlreichen konservativen Maßnahmen steht als letzte Möglichkeit der operative Eingriff mittels Karpalband-Spaltung zur Verfügung.

Soweit sollte man es erst gar nicht kommen lassen.
 
Thema:

Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000

Microsoft-Natural Ergonomic Desktop 7000 - Ähnliche Themen

Natural Ergonomic Keyboard 4000 und Remote Desktop / RDP: Hallo Zusammen, ich habe zwei PCs mit Windows 10 (1909) an unterschiedlichen Standorten, an denen jeweils eine Microsoft Natural Ergonomic...
Probleme Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 mit Acrobat Reader: Habe Microsoft Maus und Tastaturcenter installiert und die Natural Ergonomic Keyboard 4000 Tastatur angeschlossen. Leider funktioniert die...
Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop - Maus funktioniert nicht: Hallo MS-Community, die Maus meines "Microsoft Sculpt Ergonomic Desktop" - Sets funktioniert seit einigen Wochen unter Windows 10 nicht mehr...
Microsoft Natural Wireless Laser Mouse 7000 - USB-Funkempfänger kompatibel?: Hallo! Ich habe von einem bekannten, dessen USB-Funkempfänger vermutlich kaputt ist, eine Laser Mouse 7000 bekommen. Ich habe eine Laser Mouse...
Microsoft Natural Ergo. Desktop 7000: Hallo, ich habe mir das Tastatur-Maus Set "Microsoft Natuarl Ergo. Desktop 7000" gekauft. Das Set funktioniert über einen gemeinsamen USB-Stick...
Oben