Microsoft Lumia 940 und 940 XL: Iris-Scanner bringt Blitz auf der Vorderseite

Diskutiere Microsoft Lumia 940 und 940 XL: Iris-Scanner bringt Blitz auf der Vorderseite im Hardware-News Forum im Bereich News; Es ist bekannt, dass Microsoft parallel zum neuen Windows 10 auch die passenden Lumia-Smartphones entwickelt. Darunter werden sich mit Lumia 940...
Es ist bekannt, dass Microsoft parallel zum neuen Windows 10 auch die passenden Lumia-Smartphones entwickelt. Darunter werden sich mit Lumia 940 und Lumia 940 XL auch zwei lange erwartete Premium-Geräte befinden. Diese könnten eine neue Technologie für die Entsperrung bekommen, bei der nicht auf einen Fingerabdruck-Sensor gesetzt wird. Jetzt aufgetauchte Gerüchte unterstützen den Verdacht


Schon länger ist bekannt, dass das aktuelle Top-Smartphone Lumia 930 mit der Veröffentlichung von Windows 10 Mobile gleich zwei Nachfolger bekommen wird. Die angeblichen technischen Daten der beiden Geräte mit den Codenamen "Talkman" und "Cityman" sind schon länger bekannt und können hier und hier nachgelesen werden. Zu den Spezifikationen soll auch ein Iris-Scanner gehören, mit dem die Freigabe des Gerätes über ein Abbild der Netzhaut des Auges erfolgt. Damit wäre die Eingabe eines Codes oder das punktgenaue Auflegen eines Fingers auf einen Sensor hinfällig.

Das System hat jedoch einen entscheidenden Nachteil, denn im Dunkeln ist es nur schwer möglich, die Iris zu scannen. Zur genauen Erkennung wird der entsprechende Sensor Licht benötigen, und das wird offenbar die Kamera selber liefern. Das legt zumindest die vermeintliche Frage des eigentlich in Rente befindlichen Leak-Experten Evan Blass alias @evleaks nahe:

Has there yet been a Windows Phone with a front-facing flash?
— Evan Blass (@evleaks) 8. Juli 2015


Dieser fragt, ob es jemals ein Smartphone mit Windows Phone gegeben habe, das über einen Blitz für die Frontkamera ausgerüstet verfügt. Ein weiterer Nutzer wollte daraufhin wissen, ob dies eine Frage oder eine Ankündigung sei. Blass beantworte das ziemlich eindeutig: "In diesem Fall...war es beides".

@RobbCab In this case...it was both, ha.
— Evan Blass (@evleaks) 8. Juli 2015


Sofern die Angaben von @evleaks wie üblich zutreffend sind, sollte der Blitz auf der Frontseite ein klares Indiz für den Iris-Scanner sein. Der verbaute Blitz wird sich aber sicher auch für Selfies nutzen lassen. Genaueres dürfte man spätestens zur Vorstellung der genannten Geräte erfahren. Fraglich ist derzeit, ob das bereits im September auf der IFA in Berlin der Fall sein wird.

Meinung des Autors: Nachdem man Apple und anderen möglicherweise bereits seinen Fingerabdruck übermittelt hat, bekommt jetzt Microsoft ein Bild der Netzhaut. Die nächste Stufe dürfte eine Speichelprobe sein. Einen klaren Vorteil scheint der Iris-Scanner aber zu haben: dank ihm bekommen die neuen Smartphones Lumia 940 und Lumia 940 XL eine LED auf der Vorderseite, die auch als Blitz dient.
 
Thema:

Microsoft Lumia 940 und 940 XL: Iris-Scanner bringt Blitz auf der Vorderseite

Microsoft Lumia 940 und 940 XL: Iris-Scanner bringt Blitz auf der Vorderseite - Ähnliche Themen

Windows 10 für ARM Update für Lumia 950 und teilweise auch Lumia 950 XL und Acer Jade Primo: Auch im Bereich der Smartphones leben die totgesagten scheinbar länger, denn das Projekt mit dem Windows 10 für ARM auf das Lumia 950, das Lumia...
WPInternals Tool mit Iris Scanner Support für Lumia 950 und Lumia 950 XL aktualisiert: Wer auf seinem Windows 10 Mobile Smartphone die Windows Phone Internal Tools genutzt hat musste vielleicht nach einem Bootloader Unlock Probleme...
Microsoft Lumia 950 XL mit Windows 10 auf ARM - Aber leider mit starken Einschränkungen: Offiziell soll Windows 10 auf ARM ja für Laptops und eventuell auch Tablets gedacht sein, aber nicht als Ersatz für Windows 10 Mobile auf...
Microsoft Surface Note - Konzeptzeichnungen zu faltbarem Smartphone oder Tablet aufgetaucht: Es geht ja immer wieder das Gerücht um, dass es doch mehr oder weniger bald ein neues Smartphone mit Windows 10 von Microsoft selber geben könnte...
Microsoft Lumia 940 und Lumia 940 XL: Preise angeblich bekannt: In naher Zukunft wird Microsoft zwei neue Smartphones auf den Markt bringen, die das bisherige Top-Modell Lumia 930 ablösen werden. Ganz preiswert...
Oben