Microsoft kündigt Dynamics CRM Live an

Diskutiere Microsoft kündigt Dynamics CRM Live an im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ballmer: "Windows Vista ist ein Blockbuster-Release" Microsoft-CEO Steve Ballmer hat auf der Partnerkonferenz des Unternehmens eine...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10
Ballmer: "Windows Vista ist ein Blockbuster-Release"

Microsoft-CEO Steve Ballmer hat auf der Partnerkonferenz des Unternehmens eine On-Demand-Version seiner Customer-Relation-Management-Software angekündigt. Dynamics CRM Live soll Mitte 2007 auf den Markt kommen und in eigenen Rechenzentren gehostet werden.

Der Dienst ist neben Windows Live und Office Live das dritte Produkt in Microsofts Software-as-a-Service-Palette. Er unterstreicht die Ambitionen des Unternehmens in diesem Bereich. Microsoft-Manager sprechen bereits vom nächsten Milliarden-Dollar-Geschäft. Ballmer bezeichnete die Schaffung der Live-Plattform "extrem wichtig".

Der gehostete CRM-Dienst setze auf derselben Codebasis auf wie die Desktop-Version. Die größten Konkurrenten von Microsoft in diesem Bereich sind Oracle und SAP.

"Unser Wettbewerb ist sehr umfangreich. Diese Ankündigung ist aber keine Reaktion auf einen Konkurrenten. Es ist eher eine Reaktion auf die sich bietenden Marktchancen", sagte Brad Wilson, General Manager von Dynamics CRM. Preise wurden nicht genannt.

Ballmer äußerte sich auch zu den Prioritäten von Microsoft im kommenden Jahr. "Als Unternehmen werden wir eine Reihe neuer Märkte betreten: Business Intelligence, Portale, Zusammenarbeit, Suche und Unified Communications." Auch auf dem Security-Markt werde man mit voller Kraft auftreten.

Das immer wieder verzögerte und jetzt für Anfang 2007 angekündigte Windows Vista bezeichnete Ballmer als "Blockbuster-Release". Er versprach gleichzeitig, dass es einen so langen Abstand wie den zwischen Windows XP und Vista künftig nicht mehr geben wird. "Darauf können Sie zählen", so Ballmer. Ein erfolgreicher Consumer-Launch öffne auch die Türen zu einem breiten Einsatz im Business-Umfeld.

Noch ist es allerdings unsicher, ob Windows Vista tatsächlich Anfang 2007 erscheint. Mitbegründer Bill Gates sagte vor wenigen Tagen, er sehe die Chance dafür bei 80 Prozent. Wenn während des Betatests größere Probleme auftauchen, könne es zu weiteren Verschiebungen kommen.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Microsoft kündigt Dynamics CRM Live an

Microsoft kündigt Dynamics CRM Live an - Ähnliche Themen

  • Windows-Fake-Optimierungstools: Microsoft kündigt noch härteres Durchgreifen an

    Windows-Fake-Optimierungstools: Microsoft kündigt noch härteres Durchgreifen an: Die meisten PC-Nutzer haben sicherlich schon einmal Bekanntschaft mit sogenannten Optimierungs-Tools gemacht, die dem Nutzer weis machen wollen...
  • Xiaomi kündigt an seine Zusammenarbeit mit Microsoft weiter ausbauen zu wollen

    Xiaomi kündigt an seine Zusammenarbeit mit Microsoft weiter ausbauen zu wollen: Xiaomi hat nicht erst seit diversen Surface Konkurrenten mit Windows 10 zu tun, und schon gar nicht inoffiziell. Der eine oder andere erinnert...
  • Microsoft kündigt auf der E3 die neue Xbox One "Project Scorpio" an, die selbst 4K-Ga

    Microsoft kündigt auf der E3 die neue Xbox One "Project Scorpio" an, die selbst 4K-Ga: Microsoft konnte mit seiner aktuellen Xbox One den Konsolenkrieg gegen Sonys PlayStation 4 trotz extremen Preiskampf einfach nicht gewinnen. Das...
  • Rise of the Tomb Raider: Microsoft kündigt DirectX 12 Update an

    Rise of the Tomb Raider: Microsoft kündigt DirectX 12 Update an: Aus dem Gerücht, dass auch das aktuelle "Rise of the Tomb Raider" von einem DirectX-12-Update profitieren könnte, könnte demnächst Gewissheit...
  • Microsoft kündigt Cloud-Dienste aus deutschen Rechenzentren an

    Microsoft kündigt Cloud-Dienste aus deutschen Rechenzentren an: Microsoft wird seine Dienste Azure, Office 365 und Dynamics CRM Online künftig auch aus <a...
  • Ähnliche Themen

    Oben