Microsoft: Computing on Demand für Schwellenländer

Diskutiere Microsoft: Computing on Demand für Schwellenländer im IT-News Forum im Bereich IT-News; Neues Programm Flexgo richtet sich an Nutzer, die sich keinen eigenen Rechner leisten können Microsoft sieht in dem bislang aus dem...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10
Neues Programm Flexgo richtet sich an Nutzer, die sich keinen eigenen Rechner leisten können

Microsoft sieht in dem bislang aus dem Business-Umfeld bekannten Computing on Demand auch ein Modell für die Computernutzung in Schwellenländern: Da sich viele Menschen dort die Anschaffung eines Rechners nicht leisten können, soll stattdessen nutzungsbasiert abgerechnet werden. Nach einer bestimmten Nutzungsintensität wäre das Gerät dann im Besitz des Anwenders.

"Das wirkliche Ziel von Flexgo ist es, den Traum, einen PC zu besitzen, Wirklichkeit werden zu lassen", so Mike Wickstrand, Director of Product Management in der Market Expansion Group von Microsoft. Die genaue Ausgestaltung des Programms kann variieren. Bisher hat Microsoft einen Testlauf in Brasilien durchgeführt, jetzt soll dieser auch auf Russland, Indien, China und Mexiko ausgeweitet werden.

Die Redmonder kämpfen schon seit einiger Zeit mit den Herausforderungen, die das Engagement in Schwellenländern mit sich bringen. Das Unternehmen setzt dabei unter anderem auf die abgespeckte Windows XP Starter Edition, die zu geringeren Preisen verkauft wird. Bislang hält sich der Erfolg Berichten zufolge aber in Grenzen.

Währen sich die Windows XP Starter Edition laut Microsoft an Nutzer richtet, die noch keine Erfahrung im Umgang mit dem PC haben, ziele Flexgo auf Anwender, die Windows bereits genutzt haben, sich aber keinen eigenen Rechner leisten können.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Microsoft: Computing on Demand für Schwellenländer

Microsoft: Computing on Demand für Schwellenländer - Ähnliche Themen

  • Microsoft Xbox One, One S, One X - Welche Xbox Spiele bekommen Maus und Tastatur Support?

    Microsoft Xbox One, One S, One X - Welche Xbox Spiele bekommen Maus und Tastatur Support?: Auf dem XO18 Event in Mexico hat Microsoft endlich den von so manchem Gamer heiß erwarteten Support für Maus und Keyboard angekündigt und will...
  • Windows 10 Einsteiger-Tipp: So installiert man neue Desktop Designs aus dem Microsoft Store

    Windows 10 Einsteiger-Tipp: So installiert man neue Desktop Designs aus dem Microsoft Store: Heute gibt es einen kleinen Tipp für alle Einsteiger und solche die es werden wollen… oder so ähnlich. Für viele ist die persönlichere Note auch...
  • Surface Go Tablet von Microsoft - Welche Unterschiede bieten die drei Surface Go Modelle?

    Surface Go Tablet von Microsoft - Welche Unterschiede bieten die drei Surface Go Modelle?: Für echtes mobiles Arbeiten unterwegs finden manche ein Laptop dann doch zu sperrig, auch wenn es vielleicht elegante und flache Surface Laptops...
  • Microsoft Excel für Android Tipp: Daten aus Bild automatisch auslesen und als Tabelle einfügen

    Microsoft Excel für Android Tipp: Daten aus Bild automatisch auslesen und als Tabelle einfügen: Wer viel mit Microsoft Excel arbeiten muss macht das vielleicht mehr oder weniger gerne auch unterwegs auf seinem Android Smartphone oder Tablet...
  • Video: Cloud-Computing-Angebote von Microsoft

    Video: Cloud-Computing-Angebote von Microsoft: Welche Vorteile bietet Cloud Computing IT-Professionals und welche Clouddienste bietet Microsoft an? Antworten in diesem kurzen Lernvideo. <a...
  • Ähnliche Themen

    Oben