Microsoft bringt Tastatur für Windows Vista

Diskutiere Microsoft bringt Tastatur für Windows Vista im IT-News Forum im Bereich IT-News; Unternehmen will seiner Hardwaresparte wieder mehr Gewicht geben Die Hardwaresparte von Microsoft hat sich zurückgemeldet und in einem kürzlich...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Unternehmen will seiner Hardwaresparte wieder mehr Gewicht geben

Die Hardwaresparte von Microsoft hat sich zurückgemeldet und in einem kürzlich veröffentlichten Flash-Teaser eine neue Tastatur angekündigt. Das "Ultimate Keyboard" genannte Produkt soll speziell für Windows Vista konzipiert sein, jedoch auch problemlos mit der Vorgänger-Software auskommen.

Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Maus und Keyboard, deren Besonderheit darin liegen soll, dass sie eine Reichweite von bis zu zehn Metern aufweist und sowohl Maus wie Tastatur wieder aufladbar sind.

Die einzelnen Tasten sind beleuchtet, wobei sich die Helligkeit automatisch an das Umgebungslicht anpasst. Zudem erkennt ein Bewegungssensor, ob sich eine Person in der Nähe befindet, und aktiviert die Hintergrundbeleuchtung, sobald man sich dem Gerät nähert.

Vom Design her präsentiert sich das Ultimate Keyboard in den Farben silber und schwarz, ist flach und weist Aluminiumeinsätze auf. Die Maus hält per Bluetooth Kontakt zur Tastatur. Das Tastaturfeld ist leicht gekrümmt. Einige Zusatztasten sollen die Bedienung von Vista vereinfachen. Neben zwei leuchtenden Windows-Buttons sind Tasten zur Mediensteuerung vorhanden. An der linken oberen Seite befinden sich zwei Mausersatzknöpfe, das dazugehörige Steuerkreuz ist auf der rechten Seite angebracht.

Mit technischen Details hält sich Microsoft noch zurück. "Beim Design wird sich nicht mehr allzu viel ändern, jedoch werden einige Funktionen noch dazu kommen", sagt Sascha Mieht, Microsoft-Marketingmanager für Consumer Products. Der Erscheinungstermin werde sich am Starttermin von Vista orientieren. Preislich werde das Set im oberen Segment angesiedelt sein.

Aus der Redmonder Hardware-Abteilung ist im Laufe des Jahres noch mehr zu erwarten. Wie schon im Dezember angekündigt wurde, will sich der Konzern wieder verstärkt auf das Hardwaregeschäft konzentrieren. "Vor allem durch das Zusammenwachsen von Konsole und PC wird es bei den Eingabeelementen Überschneidungen geben. Die Peripheriegeräte der Xbox 360 werden auch am PC nutzbar sein. Es tut sich derzeit viel in diesem Bereich, und wir haben uns einiges überlegt", so Mieht.



Tastatur für Windows Vista: Microsoft Ultimate Keyboard. (Bild: Microsoft)

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
B

blaubaer1971

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
521
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
Was heißt bei Microsoft "Preislich im oberen Segment" ?
 
#3
MountWalker

MountWalker

Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
308
Wenn da jetzt noch so ein Zeiger-Bedienfeld wie auf Notebooks drauf wäre, wäre es die Bedienkonsole schlechthin für jeden UMPC, aber ohne das fehlt mir was. :deal
 
#4
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(MountWalker @ 06.07.2006, 14:37) Quoted post
Wenn da jetzt noch so ein Zeiger-Bedienfeld wie auf Notebooks drauf wäre, wäre es die Bedienkonsole schlechthin für jeden UMPC, aber ohne das fehlt mir was. :deal
[/b]

Diese Tastatur ist nicht mein Ding...igitt :unsure
 
#7
dialunum

dialunum

Dabei seit
21.02.2006
Beiträge
199
Alter
36
was mich stört ist das diese Tastatur gebogen ist. Für jemanden mit 10 Finger schreibt ist das Gift. Die Umgewöhnung auf gebogenen Tastaturen (ergonomische Tastaturen) ist langwierig.

Diese Art von Tastaturen benutzt keiner
 
#8
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(Fraenk0901 @ 07.07.2006, 06:30) Quoted post
ZITAT(blaubaer1971 @ 06.07.2006, 08:55) Quoted post
Was heißt bei Microsoft "Preislich im oberen Segment" ?
[/b]
Schätze mal 150 - 200 €
[/b]

ZITAT(dialunum @ 07.07.2006, 11:56) Quoted post
was mich stört ist das diese Tastatur gebogen ist. Für jemanden mit 10 Finger schreibt ist das Gift. Die Umgewöhnung auf gebogenen Tastaturen (ergonomische Tastaturen) ist langwierig.

Diese Art von Tastaturen benutzt keiner
[/b]
Genau das ist es,ich schreibe mit 10 Fingern,mich würde das nerven.
 
#9
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
Eigentlich sind diese gebogenen Tastaturen gerade für die "10-Finger-Schreiber" gedacht. Der Benutzer muss dann seine Hände nicht so unnatürlich parallel halten.
Selbstverständlich bedarf dies einer kurzen Umgewöhnungspahase, aber dann möchte man es nicht mehr missen. Für die "2-Finger-Tipper" sind solche Tastaturen allerdings schrecklich.
 
Thema:

Microsoft bringt Tastatur für Windows Vista

Microsoft bringt Tastatur für Windows Vista - Ähnliche Themen

  • Microsoft 365 Business / Enterprise bringt Windows 10, Office 365 und mehr mit Autopilot

    Microsoft 365 Business / Enterprise bringt Windows 10, Office 365 und mehr mit Autopilot: Microsoft hatte in den USA für Geschäftskunden ja bereits gestartet und nun ist Microsoft 365 Business in verschiedenen Versionen auch in...
  • Microsoft Word 2013 / 2016 Dokumente vorlesen lassen - So bringt Ihr MS Word zum sprechen

    Microsoft Word 2013 / 2016 Dokumente vorlesen lassen - So bringt Ihr MS Word zum sprechen: An den meisten Smartphones kann man sich ohne Probleme Texte aller Art auf Wunsch auch von den virtuellen Assistenten vorlesen lassen. Wer will...
  • Microsoft bringt mit September-Patchday zahlreiche Sicherheitspatches und Bugfixes für Windows 10

    Microsoft bringt mit September-Patchday zahlreiche Sicherheitspatches und Bugfixes für Windows 10: Noch am gestrigen Abend des 12. September hat Microsoft seinen September-Patchday durchgeführt, über welchen nicht nur etliche Sicherheitsupdates...
  • Creator's Update und Microsoft Wireless Desktop 700 - wann bringt MS das endlich in Ordnung?

    Creator's Update und Microsoft Wireless Desktop 700 - wann bringt MS das endlich in Ordnung?: Schon seit der ersten Version von Windows 10 schafft es Microsoft nicht, seine eigene elementare ältere Hardware richtig anzusteuern. Der...
  • Microsoft: Februar-Patchday bringt grundlegende Änderungen

    Microsoft: Februar-Patchday bringt grundlegende Änderungen: Bekanntlich verteilt Microsoft an jedem zweiten Dienstag im Monat seine Updates für Windows und diverse andere Programme. Ab diesem Monat ändert...
  • Ähnliche Themen

    Oben