Microsoft bestätigt Lecks

Diskutiere Microsoft bestätigt Lecks im IT-News Forum im Bereich IT-News; Microsoft bestätigt Lecks Fehler im Kopierschutz SafeDisc von Macrovision ermöglicht die Erlangung von Admin-Rechten. Bekannt sind die Lecks in...
#1
C

computerexperte06

Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
318
Alter
28
Ort
Lüneburg
Microsoft bestätigt Lecks

Fehler im Kopierschutz SafeDisc von Macrovision ermöglicht die Erlangung von Admin-Rechten.

Bekannt sind die Lecks in Windows bereits seit Oktober (InfoWeek berichtete), aber erst heute hat sie Microsoft bestätigt. Wie Symantec damals verlautbarte, lassen sich durch Fehler im Kopierschutz SafeDisc von Macrovision Admin-Rechte erlangen.

Den Artikel können Sie hier weiterlesen

Quelle:
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Sehe ich genauso @Bullayer.
 
Thema:

Microsoft bestätigt Lecks

Microsoft bestätigt Lecks - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Oktober 2018 Update: Microsoft bestätigt und erklärt Fehler, welcher eigene Dokumente lös

    Windows 10 Oktober 2018 Update: Microsoft bestätigt und erklärt Fehler, welcher eigene Dokumente lös: Im Rahmen des gestrigen Patch-Days hat Microsoft auch wieder die erst kürzlich für den Download gesperrte Insider-Build 17763.17 für den Slow Ring...
  • Microsoft bestätigt kommendes Windows 10 Redstone 4 alias Version 1803 indirekt für April

    Microsoft bestätigt kommendes Windows 10 Redstone 4 alias Version 1803 indirekt für April: Gerüchten beziehungsweise auch Mutmaßungen zufolge, sollten bereits alle Windows-10-Nutzer wissen, dass das zu erwartete RS4-Update (1803)...
  • Microsoft Mitarbeiter soll Microsoft Surface Phone aus Versehen bestätigt haben

    Microsoft Mitarbeiter soll Microsoft Surface Phone aus Versehen bestätigt haben: Ja, das Microsoft Surface Phone lässt uns auch 2018 nicht so ganz in Ruhe. Nachdem Ende 2017 jedes noch so kleine Patent von Microsoft gerne dem...
  • Microsoft bestätigt Performance-Probleme bei Games, die mit dem Creators Update aufgetaucht sind - UPDATE

    Microsoft bestätigt Performance-Probleme bei Games, die mit dem Creators Update aufgetaucht sind - UPDATE: Seit die PC-Spieler ihre PCs ab Frühjahr diesen Jahres mit dem Windows 10 Creators Update ausgerüstet haben, liest man in einschlägigen Foren...
  • Skype Messenger: Microsoft bestätigt europaweite Störungen - UPDATE

    Skype Messenger: Microsoft bestätigt europaweite Störungen - UPDATE: Microsoft hat für seinen Voice-over-IP-Dienst und Messenger Skype weitreichende Konnektivitätsprobleme im europäischen Raum offiziell bestätigt...
  • Ähnliche Themen

    Oben