Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1: Zweite Beta mit Vista-Unterstützung

Diskutiere Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1: Zweite Beta mit Vista-Unterstützung im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft Sicherheitstool Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1 ist in der zweiten Beta-Version erschienen. Wichtigste Neuerung: Windows Vista...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40




Microsoft Sicherheitstool Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1 ist in der zweiten Beta-Version erschienen. Wichtigste Neuerung: Windows Vista wird nun komplett unterstützt.

Microsoft hat die zweite Beta von Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1 (MSBA) zum Download freigegeben. Neu hinzu kommt die Unterstützung von Windows Vista. Außerdem bietet das Sicherheitstool eine Unterstützung für Windows Server Codename „Longhorn“. Wie bisher werden auch noch die Betriebssystem Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003 unterstützt.

Administratoren können MSBA 2.1 Beta 2 dazu verwenden, um Sicherheitsschwächen auf Systemen ausfindig zu machen. Überprüft werden können folgende Systeme und Microsoft-Produkte: Windows Vista, Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Internet Information Server (IIS) 5.0/6.0, SQL Server 7.0/2000, Internet Explorer 5.01 oder höher, Office 2000, 2002 und 2003. Das Tool kann dazu verwendet werden, um schnell und bequem an die noch nicht installierten Sicherheitsupdates und Service Packs zu gelangen.

MSBA 2.1 Beta 2 ist nur in englischer Sprache in einer 32-Bit- und 64-Bit-Fassung verfügbar. Die Downloadgröße beträgt jeweils um die 1,3 MB. Vor dem Download der 32-Bit-Fassung wird eine Gültigkeitsüberprüfung des Systems durchgeführt.

Download: Microsoft Baseline Security Analyzer v2.1 Beta 2 (32-Bit) Gültigkeitsprüfung erforderlich

Download: Microsoft Baseline Security Analyzer v2.1 Beta 2 (64-Bit)

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 
Thema:

Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1: Zweite Beta mit Vista-Unterstützung

Microsoft Baseline Security Analyzer 2.1: Zweite Beta mit Vista-Unterstützung - Ähnliche Themen

Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Microsoft Windows - ein kleiner Exkurs in die Entwicklung seit 1985: Vor nunmehr 32 Jahren hat Microsoft mit der Version 1.0 den Grundstein eines Betriebssystems gelegt, welches heute zu den am weitesten...
GELÖST Internetprobleme (v.a. mit Chrome) nach Update auf Win 10 Build 1803: Hallo in die Runde! Ich hab momentan ein Problem, bei dem ich langsam nicht mehr weiter weiss. Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen musste ich...
CPU-Sicherheitslücke: laut Google nicht nur CPUs von Intel, sondern teilweise auch AMD und ARM betroffen - Microsoft bereitet Patch vor - UPDATE: Über die gestern berichtete CPU-Sicherheitslücke sind nun weitere, umfangreichere Informationen aufgetaucht. Neben einer genaueren Aufschlüsselung...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Oben